1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Video Games The Movie: Dokufilm…

Egal wie man es dreht..

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Egal wie man es dreht..

    Autor: Matthias Wagner 13.07.14 - 10:01

    Spiele lassen dich mal entspannen, mal zeigen sie auf was alles in deiner Fantasie war werden könnte.
    Videospiele prägen die Menschen schon eine ganze weile mit fantastischen Umgebungen, perfekter Musik und Atmosphäre. Emotionen die man teilt mit dem team welches gerade die Weltmeisterschaft gewonnen hat genauso wie beim Fußball...
    Ich denke jeder von euch hat auch nur mindestens EIN spiel welches er als kind gespielt hat und immernoch so gut wie alles darüber weiß weil er es so geliebt hat.
    Ich hoffe wirklich das es immernoch das es in zukunft mehr spielefirmen die genau dafür spiele machen und nicht in erster linie fürs geld.
    Genauso hoffe ich das es für die Politiker und Medien endlich mal aufhört ewig auf der debatte "killerspiele" herum zu reiten...

  2. Re: Egal wie man es dreht..

    Autor: The_Soap92 13.07.14 - 16:30

    Da stimm ich dir zu, Civilization II ist da so ein Beispiel für mich :D
    Das mit der Killerspiel Debatte wird wohl nie aufhören. Wenn dann nur, wenn wir genug von den Zockerkindern auf die Welt bringen und uns selbst in die "wichtigen" Bereiche reindrängen. (News, TV, Regierung, etc...) Solange in den Medien sowas wie WoW als Killerspiel angesehen wird, sind "wir" da einfach auf verlorenem Fusse. Man kann solchen Leuten in keiner vernünftigen Diskussion die Sachlage erklären. Jeder Versuch der unternommen wurde, von einschlägigen Leuten der Gamesbranche endete immer im absoluten Niederschreien derselbigen. Wenn sie einem zuhören würden (und richtig Nachdenken) würden sie die "Wahrheit" erkennen. Dass es im Prinzip dasselbe ist, Shooter XY zu spielen und sich en brutalen Film reinzuziehen. Dass Videospiele genausowenig oder genausoviel Zeitverschwendung ist, sich Soaps im TV anzuschauen oder ins Kino zu gehen. Und dass wir genauso der Meinung sind, dass gewalthaltige Videospiele ab 18 nichts für Kinder sind. Solange diese (und noch ein paar mehr) Punkte nicht verstanden werden, sehe ich keine Hoffnung.

  3. Re: Egal wie man es dreht..

    Autor: Hotohori 14.07.14 - 16:18

    Naja, ich weiß nicht, selbst in der Indie Branche greift inzwischen die Geldgier um sich... ich sehe die Zukunft nur bedingt rosig, denke es wird darauf hinaus laufen, dass man wirklich gute Spiele weiterhin mit der Lupe suchen muss. Hoffe ja VR bringt hier etwas mehr richtige Innovation (nicht das was die AAA Firmen unter Innovation verstehen) in mein Lieblingshobby.

  4. Re: Egal wie man es dreht..

    Autor: The_Soap92 16.07.14 - 23:59

    Hotohori schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Naja, ich weiß nicht, selbst in der Indie Branche greift inzwischen die
    > Geldgier um sich... ich sehe die Zukunft nur bedingt rosig, denke es wird
    > darauf hinaus laufen, dass man wirklich gute Spiele weiterhin mit der Lupe
    > suchen muss. Hoffe ja VR bringt hier etwas mehr richtige Innovation (nicht
    > das was die AAA Firmen unter Innovation verstehen) in mein Lieblingshobby.

    Also ich finde die guten Spiele auch ohne Lupe. Vielleicht ist dein Geschmack aber auch generell anders...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ATP Autoteile GmbH, Pressath
  2. ista International GmbH, Essen
  3. Haufe Group, Freiburg im Breisgau
  4. ECKware GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Serien & Filme: Star Wars - worauf wir uns freuen können
Serien & Filme
Star Wars - worauf wir uns freuen können

Lange sah es so aus, als liege die Zukunft von Star Wars überwiegend im Kino. Seit dem Debüt von Disney+ und dem teils schlechten Abschneiden der neuen Filme hat sich das geändert.
Von Peter Osteried

  1. Star Wars Disney und Lego legen Star Wars Holiday Special neu auf
  2. Star Wars Squadrons im Test Die helle und dunkle Seite der Macht
  3. Disney+ Erster Staffel-2-Trailer von The Mandalorian ist da

Apple: iPhone 12 bekommt Magnetrücken und kleinen Bruder
Apple
iPhone 12 bekommt Magnetrücken und kleinen Bruder

Das iPhone 12 ist mit einem 6,1-Zoll- und das iPhone 12 Mini mit einem 5,4-Zoll-Display ausgerüstet. Ladegerät und Kopfhörer fallen aus Gründen des Umweltschutzes weg.

  1. Apple iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max werden größer
  2. Apple iPhone 12 verspätet sich
  3. Back Tap iOS 14 erkennt Trommeln auf der iPhone-Rückseite

IT-Jobs: Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber
IT-Jobs
Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber

Nur jeder zweite Arbeitnehmer ist mit seinem Arbeitgeber zufrieden. Das ist fatal, weil Unzufriedenheit krank macht. Deshalb sollte die Suche nach dem passenden Job nicht nur dem Zufall überlassen werden.
Von Peter Ilg

  1. Digitalisierung in Firmen Warum IT-Teams oft übergangen werden
  2. Jobs Unternehmen können offene IT-Stellen immer schwerer besetzen
  3. Gerichtsurteile Wann fristlose Kündigungen für IT-Mitarbeiter rechtens sind