1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Video
  5. › Video: GTFO - Filmtrailer…

Solange das nicht wieder ein...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Solange das nicht wieder ein...

    Autor: TheBigLou13 06.05.13 - 13:17

    ...feministisch sexistischer film ist, der Männer grundsätzlich als Arschlöcher und Idioten abstempelt, sondern auch darauf eingeht, dass Assoziales Verhalten gegenüber anderen Mitspielern Online nicht nur "Männer gegen Frauen" ist, sondern auch "männer gegen männer" - ich will nicht aufzählen als was ich alles schon beleidigt und erniedrigt wurde, in so manchen spielen. Frauen sollen sich da nicht einbilden, sie wären was besonderes. Der einzige unterschied ist, dass männer andere männer hauptsächlich mit den dingen beleidigen die einen mann kränken, und frauen eben mit sexistischen sprüchen und vorurteilen wie "frauen können nicht spielen", weil es grundsätzlich im verhältnis nunmal zunächst weniger online-spielerINNEN in spielen gibt, in der so stark die verbalen fäuste fliegen, als auch, dass von dem frauenanteil der spieler der größere teil oft weniger gut ist, als die männlcihe seite, was auch an übung liegen kann. Ich bestreite nicht, dass es auch gute Weibliche spieler gibt, aber das vorurteil bleibt bestehen. Genau so werden Männer von Männern für Ihren glauben, herkunft, sprache, umgebung, essensgewohnheiten, sexuelle ausrichtung, und was nicht alles gehänselt und mit vorurteilen bombardiert.
    Nur weil eine Frau zockt und beleidigt wird mit auf sie anwendbaren Vorurteilen, ist sie nichts besonderes und in keinster weise anders als jeder andere Mensch, egal welchen Geschlechts.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  2. Elektrobit Automotive GmbH, Ulm
  3. WEMAG AG, Schwerin
  4. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Wolfsburg, Zwickau, Dresden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 555,55€ (zzgl. Versandkosten)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sendmail: Software aus der digitalen Steinzeit
Sendmail
Software aus der digitalen Steinzeit

Ein nichtöffentliches CVS-Repository, FTP-Downloads, defekte Links, Diskussionen übers Usenet: Der Mailserver Sendmail zeigt alle Anzeichen eines problematischen und in der Vergangenheit stehengebliebenen Softwareprojekts.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Überwachung Tutanota musste E-Mails vor der Verschlüsselung ausleiten
  2. Buffer Overflow Exim-Sicherheitslücke beim Verarbeiten von TLS-Namen
  3. Sicherheitslücke Buffer Overflow in Dovecot-Mailserver

Echo Dot mit Uhr und Nest Mini im Test: Amazon hängt Google ab
Echo Dot mit Uhr und Nest Mini im Test
Amazon hängt Google ab

Amazon und Google haben ihre kompakten smarten Lautsprecher überarbeitet. Wir haben den Nest Mini mit dem neuen Echo Dot mit Uhr verglichen. Google hat es sichtlich schwer, konkurrenzfähig zu Amazon zu bleiben.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Digitale Assistenten Amazon verkauft dreimal mehr smarte Lautsprecher als Google
  2. Googles Hardware-Chef Osterloh weist Besuch auf smarte Lautsprecher hin
  3. Telekom Smart Speaker im Test Der smarte Lautsprecher, der mit zwei Zungen spricht

Minikonsolen im Video-Vergleichstest: Die sieben sinnlosen Zwerge
Minikonsolen im Video-Vergleichstest
Die sieben sinnlosen Zwerge

Golem retro_ Eigentlich sollten wir die kleinen Retrokonsolen mögen. Aber bei mittelmäßiger Emulation, schlechter Steuerung und Verarbeitung wollten wir beim Testen mitunter über die sieben Berge flüchten.
Ein Test von Martin Wolf


    1. Half-Life: Testspieler schaffen 2 bis 3 Stunden Alyx am Stück
      Half-Life
      Testspieler schaffen 2 bis 3 Stunden Alyx am Stück

      Virtual Reality kann anstrengend sein, das nur für VR geplante Half-Life Alyx soll aber Spaß machen - so viel, dass sich Spieler im Versuchslabor länger damit beschäftigen als vom Entwickler erwartet. Valve hat noch ein paar weitere neue Informationen zum Gameplay veröffentlicht.

    2. Soziales Netzwerk: Medienanstalt geht wegen Pornografie gegen Twitter vor
      Soziales Netzwerk
      Medienanstalt geht wegen Pornografie gegen Twitter vor

      Laut der Medienanstalt Hamburg/Schleswig-Holstein macht sich Twitter strafbar, indem es Profile nicht sperrt oder löscht, die pornografisches Material verbreiten. Ein entsprechendes Verfahren ist eingeleitet worden, es drohen ein Bußgeld und eine Untersagung.

    3. The Eliminator: Forza Horizon 4 bekommt Battle-Royale-Modus
      The Eliminator
      Forza Horizon 4 bekommt Battle-Royale-Modus

      Bis zu 72 Fahrer können an einem neuen Battle-Royale-Modus namens The Eliminator teilnehmen, den Microsoft kostenlos für das Rennspiel Forza Horizon 4 anbietet. Einzige Regel: möglichst lange überleben.


    1. 17:28

    2. 16:54

    3. 16:26

    4. 16:03

    5. 15:17

    6. 15:00

    7. 14:42

    8. 14:18