1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Video
  5. › Video: Toshiba-Flashair-SD-Karte…

Total Zufrieden

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Total Zufrieden

    Autor: NAND Flash 27.07.12 - 12:10

    Wir haben die FlashAir jetzt seit zwei Monaten im Dauereinsatz, der Distri K&P electronic wra noch nett uns ein Testmuster zu schicken:
    Voll empfehlenswert! Wir streamen damit Fotos auf Monitore im Showroom, der Stromverbrauch der FlashAir liegt deutlich unter der EyeFi und sie sind schneller.

  2. Re: Total Zufrieden

    Autor: zarathrustra 01.08.12 - 17:02

    Darf ich Sie fragen, wie Sie genau streamen? Ist das ein automatisierter Up- bzw. Download oder schauen Sie die Bilder einfach im Browser an?
    Für unsere Verwendung wäre es nämlich ideal, wenn man auf anderem Weg als über die HTML-Seite auf die Bilder per WLAN zugreifen könnte.

  3. Re: Total Zufrieden

    Autor: golam 08.08.12 - 21:20

    Hallo.
    Frage: Wieso sind in den Kameras nicht WLAN Funktionen verbaut ?

    Wieso baut keiner eine Solche Kamera mit Android, (Ohne Mobilfunk, oder auch mit ) ?

    Ist das nicht nen Hickhack mit der Karte ?

  4. Re: Total Zufrieden

    Autor: teddy.billewicz 11.08.12 - 10:46

    Hab grad FlashAir mit einigen Schwierigkeiten installiert und zum laufen bekommen

    (Neu installieren hat erst nach Neuformatierung der Karte funktioniert. Da beim direkten Versuch immer wieder und auf verschiedenen Win7 Rechnern irgendwelche Prozesse drauf liefen. Offenbar ist die Fehlerbehandlung in der Software noch unvollständig)

    Aber folgende Frage (die wichtigste für mich und der Grund das Teil zu kaufen) ist die nach folgender Funktionalität:

    Ich möchte, dass die Flash-Air-Karte als Laufwerk auftaucht und nicht über den Browser sehr umständlich jedes einzelne Bild "per Hand runtergeladen werden kann".

    Ich muss aus einer anderen Anwendung heraus auf das Verzeichnis zugreifen können und dort bei vorhandensein einer oder mehrerer Bilddateien diese runterladen und ggf. löschen können.

    Was mach ich falsch? Geht das gar nicht? Ist die Software unfertig? Wie kann ich das Problem lösen?

    Ich dachte, dass aufgrund der Grundkonzipierung dieser Karte bzw. Technologie das damit möglich sein würde. Jede Kamera, die man per USB anschließt kann so was und Kameras mit integriertem W-Lan offenbar auch. Warum geht das nicht mit FlashAir?

    Bei Eye-Fi ist das Konzept ein völlig anderes - da kann ich das verstehen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. (Junior) DevOps Engineer (m/w/d)
    DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg - Hessen gem. GmbH, Frankfurt
  2. IT-Administrator:in Client Management (m/w/d)
    Agravis Raiffeisen AG, Münster
  3. Junior IT-Service Operations Engineer (m/w/d)
    Behörde für Justiz und Verbraucherschutz, Hamburg
  4. Senior IT-Architektin / Senior IT-Architekt (w/m/d) im Geschäftsbereich Enterprise Resource ... (m/w/d)
    IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. MSI Optix MAG322CQR 31,5 Zoll Curved WQHD 165Hz für 350€, Crucial Ballistix RGB 16GB Kit...
  2. 99,90€ (Vergleichspreis 154€)
  3. 99,99€ (Release 04.03.2022)
  4. (u. a. Cooler Master CK530 V2 Gaming-Tastatur für 59,90€, Apacer AS350X 1TB SATA-SSD für 86...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de