1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Video
  5. › Video: Tote Pixel in Army of the…

Video: Tote Pixel in Army of the Dead vom HDR-TV abgefilmt

Die HDR-Version von Army of the Dead bei Netflix leidet laut vieler Zuschauerbeschwerden an toten Pixeln im Bild. Auch wir haben das beobachten können und die weißen Fehlerpunkte für dieses Video von einem 4K-HDR-Fernseher abgefilmt.


Stellenmarkt
  1. SAP Consultant (w/m/d) Second Level Support
    HANSA-FLEX AG, Bremen
  2. Datenbankentwickler / Fachinformatiker (m/w/d)
    Lorop GmbH, Berlin
  3. IT Security Manager/in (w/m/d)
    Investitionsbank Schleswig-Holstein, Kiel
  4. IT-Administrator (m/w/d) - Schwerpunkt AD und VMware-Infrastruktur
    Herbert Kannegiesser GmbH, Vlotho

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. New World - Standard Edition für 39,99€)
  2. (u. a. MacBook Air M1 13,3 Zoll 8GB 256GB SSD für 979€, iMac 27 Zoll i5 8GB 256GB SSD für 1...
  3. (u. a. Asus TUF Gaming A15 15,6 Zoll 16GB 512GB SSD RTX 3070 für 1.549€)
  4. 459€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Profis plaudern: Zur IT-Teambildung wurden Escape Rooms erbaut
IT-Profis plaudern
Zur IT-Teambildung wurden Escape Rooms erbaut

Bei einem alkoholfreien Bier haben wir mit dem Vodafone-CIO Ulrich Irnich über den Stress in der Pandemie gesprochen - und darüber, wie man selbst einen Escape Room baut.
Von Achim Sawall

  1. Internet Vodafone erstattet Anzeige gegen Vertriebspartner
  2. Hochwasser-Katastrophe Vodafone braucht Räumpanzer und Flex, um Weg freizumachen
  3. Hochwasser Vodafone will Netzöffnung in Katastrophengebieten

Programmiersprachen: Durchstarten mit D
Programmiersprachen
Durchstarten mit D

Wenn ich an die Programmiersprache D denke, fallen mir drei Wörter ein: leicht, schnell, ausdrucksstark. Passt zu meinem Auto.
Eine Anleitung von Dylan Graham

  1. Microsoft Power Fx Low Code mit natürlicher Sprache generieren
  2. Ole-Johan Dahl und Kristen Nygaard Die Erfinder der objektorientierten Programmierung

Zukunft: Eine Uhr für die nächsten 10.000 Jahre
Zukunft
Eine Uhr für die nächsten 10.000 Jahre

Was ist ein Jahr, Jahrzehnt, Jahrhundert oder Jahrtausend? Die Longnow Foundation baut eine Uhr, die so lange laufen soll, wie die Geschichte der menschlichen Zivilisation zurück reicht.
Ein Bericht von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. San Francisco EU will Botschaft im Silicon Valley gründen
  2. Neue Karriere im Silicon Valley Prinz Harry übernimmt Job bei US-Tech-Startup
  3. Zahlungsabwickler Stripe ist 95 Milliarden US-Dollar wert