1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Videostreaming: Automatische…

Kundenbindung durch Eingehen auf deren Wünsche!?!

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kundenbindung durch Eingehen auf deren Wünsche!?!

    Autor: ephikles 07.02.20 - 07:49

    ..ein zu begrüßender Trend!
    Wenn dieser Weg weiter gegangen wird, bekommen wir vielleicht irgendwann eine wirklich benutzbare Oberfläche für unsere Streamingdienste, und nicht diese nervigen, von Werbe- und Verkaufsfritzen inspirierten, "so generieren wir möglichst viele Views" Interfaces, bei denen man nach dem Genuss eines Horrorfilms plötzlich keine Komödien mehr angezeigt bekommt, außer man sucht explizit nach dem Titel, denn "Kategorien" wurden ja schon längst "wegoptimiert".
    Stattdessen hat man zig dieser "Schein-Kategorien", in denen dieselben Serien/Filme dann immer und immer wieder auftauchen.
    Danke!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 07.02.20 07:52 durch ephikles.

  2. Re: Kundenbindung durch Eingehen auf deren Wünsche!?!

    Autor: Urbautz 07.02.20 - 08:06

    Jap, so sehr sich netflix mag, ohne Allflicks findet man da quasi nix.

  3. Re: Kundenbindung durch Eingehen auf deren Wünsche!?!

    Autor: chromax 07.02.20 - 12:03

    Und ich dachte immer ich bin zu alt geworden für Spotify, Netflix und ihrer grauenhaft unübersichtlichen UI, aber ich hab erfahren es geht allen so.

    Es hat halt 2 Seiten, denn wenn es nach den Usern geht hättest du die Config von Kodi am Ende, mit allem was es nur einzustellen geht. (Ich sag nur "Cursor Blinkrate", wie bei Miranda damals).
    Und natürlich gehts um Konversion, die Zahlen müssen stimmen. Ich denke die UI Designer haben es schwer, denn ich weiß aus eigener Erfahrung das es nur vordergründig um den User geht.

    Du hast aber Recht, das die User in eine Kategorie gesteckt werden. Ich wage es kaum irgendein neues Genre auszuprobieren, weil ich für alle Zeiten diese vorgeschlagen bekomme, Menschen-Bewertung mit dem Holzhammer. Man bräuchte ein Script das einmal pro Woche jedes Genre einmal startet um den Algoritmus wieder zurückzustellen. ☺

  4. Re: Kundenbindung durch Eingehen auf deren Wünsche!?!

    Autor: dbettac 07.02.20 - 13:33

    Na ja, es ist eher Kundenbindung durch Deaktivierung von "Features", die man nur eingeführt hat, damit die Kunden die Deaktivierung fordern können.

  5. Re: Kundenbindung durch Eingehen auf deren Wünsche!?!

    Autor: motzerator 07.02.20 - 16:54

    ephikles schrieb:
    ---------------------------
    > [...] Interfaces, bei denen man nach dem Genuss eines
    > Horrorfilms plötzlich keine Komödien mehr angezeigt bekommt, außer man
    > sucht explizit nach dem Titel, denn "Kategorien" wurden ja schon längst
    > "wegoptimiert".

    Ich finde das bei Netflix aber deutlich besser gelöst, als bei Amazon, denn Netflix weis ganu genau, was ich sehen möchte und das ist nun mal SciFi, Fantasy, Mystery, Action und Horror. Ich finde es gut, das ich im Gegensatz zu Amazon von irrelevanten Dingen wie Komödien verschont bleibe.

    > Stattdessen hat man zig dieser "Schein-Kategorien", in denen dieselben
    > Serien/Filme dann immer und immer wieder auftauchen.

    Diese Redundanzen sind tatsächlich suboptimal.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. .NET software developer (m/f/d)
    PM-International AG, Speyer
  2. Director of global SW Test (m/f/d)
    Advantest Europe GmbH, Böblingen
  3. IT System Administrator (m/w/d) Schwerpunkt Netzwerk
    Hirschvogel Holding GmbH, Denklingen
  4. Stabsstelle Prozess- und Qualitätsentwicklung der Schulen (m/w/d)
    Institut für soziale Berufe Stuttgart gGmbH, Stuttgart

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Crucial P2 500 GB für 49,99€, Crucial P5 Plus 1 TB für 149,99€)
  2. 55,56€
  3. 29,99€ (Bestpreis!)
  4. (u. a. Roccat Burst Pro Maus für 35€, Hades für PS4/PS5 für 17,99€, Civilization VI für PS4...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de