1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Videostreaming: Netflix musste…

Videostreaming: Netflix musste Night of the Living Dead entfernen

In Deutschland musste Netflix den Zombiefilm Night of the Living Dead aus dem Abosortiment entfernen. Zudem sind acht weitere Titel in anderen Ländern aufgrund von Regierungsverfügungen aus dem Netflix-Katalog genommen worden.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Netflix Katalog? (Seiten: 1 2 ) 23

    Ankerwerfer | 10.02.20 15:35 11.02.20 15:11

  2. Aber Hauptsache Mord und Totschlag im Vormittags Programm. Kt (Seiten: 1 2 ) 24

    TonyStark | 10.02.20 09:34 11.02.20 12:14

  3. ...und seit heute ist der Film nicht mehr beschlagnahmt... 1

    MickeyKay | 11.02.20 12:00 11.02.20 12:00

  4. Re: Aber Hauptsache Mord und Totschlag im Vormittags Programm. Kt

    Elizaroth | 11.02.20 10:06 Das Thema wurde verschoben.

  5. @Golem: War 100%ig das 1990 Remake von Tom Savini 3

    Smoffte | 10.02.20 15:59 11.02.20 08:28

  6. Und wieder ein Grund.. 6

    PEQsche | 10.02.20 20:02 11.02.20 07:52

  7. Original von 1968 bei archive.org 4

    Geigenzaehler | 10.02.20 11:57 11.02.20 06:39

  8. Night of The Living Dead 18

    censorshit | 10.02.20 09:46 10.02.20 21:04

  9. Liste der Filme mit Gründen 2

    mordredd666 | 10.02.20 11:57 10.02.20 19:06

  10. genau das ist der Grund, warum ich hoffe das... 7

    Nikkel | 10.02.20 15:22 10.02.20 18:26

  11. KJM das war doch 1

    Keridalspidialose | 10.02.20 17:52 10.02.20 17:52

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Universitätsklinikum Münster, Münster
  2. Hochschule Furtwangen, Furtwangen
  3. über Allgeier Experts Pro GmbH, Bremen
  4. LfD Niedersachsen, Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,99€
  2. 19,99€
  3. gratis (bis 7. April, 18 Uhr)
  4. (-63%) 6,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de