1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Videostreaming: Netflix will etwas…

Videostreaming: Netflix will etwas gegen Konten-Sharing unternehmen

Derzeit ist es problemlos möglich, ein Netflix-Konto mit anderen zu teilen - auch außerhalb des eigenen Haushalts. Dadurch könnten dem Streamingdienst wertvolle Einnahmen entgehen. Netflix will das eindämmen und arbeitet an einer kundenfreundlichen Lösung.

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Wie soll sowas bitte geprüft werden? 1

    Torbey | 11.11.19 12:21 11.11.19 12:21

  2. Wie wollen Sie das verhindern? (Seiten: 1 2 3 ) 51

    loktron | 23.10.19 12:58 25.10.19 11:07

  3. Wenn das kommt, kündige ich sofort. 15

    DebianFan | 23.10.19 11:48 25.10.19 10:13

  4. Wenn ich das "große Paket" mit Streaming auf 4 Geräten zahle... 12

    thecrew | 23.10.19 12:21 25.10.19 07:41

  5. Großes Geschrei 11

    foobarJim | 23.10.19 14:39 25.10.19 06:35

  6. Diskriminierung 1

    gollumm | 24.10.19 20:07 24.10.19 20:07

  7. Netflix will es doch so... (Seiten: 1 2 ) 27

    Pecker | 23.10.19 13:18 24.10.19 19:49

  8. Jeder zahlt 4 EUR - soviel zur Theorie 16

    Blade | 23.10.19 11:31 24.10.19 17:26

  9. "Ein weiteres Szenario wäre, ..." 1

    Hui | 24.10.19 17:23 24.10.19 17:23

  10. Ciao Netflix, Hallo BS TO 2

    BRainXstorming | 24.10.19 15:41 24.10.19 16:08

  11. Immer wieder die gleiche Diskussion... 9

    NeoChronos | 24.10.19 00:29 24.10.19 15:10

  12. Amüsant... (Seiten: 1 2 ) 24

    Allesschonvergeben | 23.10.19 23:02 24.10.19 14:43

  13. Kündigungen wird es hageln (Seiten: 1 2 ) 25

    PM3000 | 23.10.19 10:35 24.10.19 14:25

  14. Account Sharing führt zu Kundenbindung 3

    Rafael_K | 23.10.19 17:13 24.10.19 13:10

  15. Eine Kundenfreundliche Alternative: 16

    SinoBoeckmann | 23.10.19 11:00 24.10.19 11:34

  16. Nicht jeder kann oder will sich 4 verschiedene Streaming-Dienstleister leisten... (Seiten: 1 2 ) 38

    Der Agent | 23.10.19 10:41 24.10.19 11:02

  17. Fall übersehen ;) 4

    kn4llfr0sch | 23.10.19 11:58 24.10.19 08:45

  18. Das wäre so ziemlich das dümmste was Netflix tun könnte 5

    elknipso | 23.10.19 20:40 24.10.19 07:53

  19. Angefixt..... 1

    zenker_bln | 24.10.19 02:30 24.10.19 02:30

  20. Personalisierung ist das Zauberwort 1

    User_x | 23.10.19 22:50 23.10.19 22:50

  21. Netflix to go 1

    s0nyman | 23.10.19 21:55 23.10.19 21:55

  22. Neues Modell = 1 UHD/4k Stream für 7,99¤ 8

    nightmar17 | 23.10.19 12:05 23.10.19 20:12

  23. Grauzone Studentenwohnheim? 5

    M.P. | 23.10.19 10:28 23.10.19 19:19

  24. Netflix ist schlau 4

    BiGfReAk | 23.10.19 16:16 23.10.19 17:22

  25. Ja das Teilen der Accounts ist ein Problem 2

    Mastercontrol | 23.10.19 15:29 23.10.19 15:38

  26. 4K ≠ 4K nur bei Eigenproduktionen und einer Hand voll Spielfilme 5

    echtwahr | 23.10.19 13:16 23.10.19 14:53

  27. Sollen sie ruhig machen, aber dann bin ich halt raus... (Seiten: 1 2 ) 31

    loktron | 23.10.19 11:22 23.10.19 14:40

  28. Was zählt denn als Haushalt? 5

    Bunduki | 23.10.19 12:40 23.10.19 14:16

  29. WordStar 1

    Olliar | 23.10.19 13:35 23.10.19 13:35

  30. Die Nutzerzahlen würden deutlich sinken 10

    TrollNo1 | 23.10.19 10:29 23.10.19 13:15

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Walhalla u. Praetoria Verlag GmbH & Co. KG, Regensburg
  2. EPLAN Software & Service GmbH & Co. KG, Monheim am Rhein (Düsseldorf/ Köln)
  3. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Frankfurt am Main, Wolfsburg, Braunschweig, München
  4. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 59€ (Bestpreis!)
  2. 29,99€ (Vergleichspreis 49,99€)
  3. 35€ (Bestpreis!)
  4. 106,90€ + Versand


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Echo Dot mit Uhr und Nest Mini im Test: Amazon hängt Google ab
Echo Dot mit Uhr und Nest Mini im Test
Amazon hängt Google ab

Amazon und Google haben ihre kompakten smarten Lautsprecher überarbeitet. Wir haben den Nest Mini mit dem neuen Echo Dot mit Uhr verglichen. Google hat es sichtlich schwer, konkurrenzfähig zu Amazon zu bleiben.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Digitale Assistenten Amazon verkauft dreimal mehr smarte Lautsprecher als Google
  2. Googles Hardware-Chef Osterloh weist Besuch auf smarte Lautsprecher hin
  3. Telekom Smart Speaker im Test Der smarte Lautsprecher, der mit zwei Zungen spricht

VW-Logistikplattform Rio: Mehr Fracht transportieren mit weniger Lkw
VW-Logistikplattform Rio
Mehr Fracht transportieren mit weniger Lkw

Im Online-Handel ist das Tracking einer Bestellung längst Realität. In der Speditionsbranche sieht es oft anders aus: Silo-Denken, viele Kleinunternehmen und Vorbehalte gegenüber der Digitalisierung bremsen den Fortschritt. Das möchte Rio mit seiner Cloud-Lösung und niedrigen Preisen ändern.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Vernetzte Mobilität Verkehrsunternehmen könnten Datenaustauschpflicht bekommen
  2. Studie Uber und Lyft verschlechtern den Stadtverkehr
  3. Diesel-Ersatz Baden-Württemberg beschafft Akku-Elektrotriebzüge Mireo

Staupilot: Der Zulassungsstau löst sich langsam auf
Staupilot
Der Zulassungsstau löst sich langsam auf

Nach jahrelangen Verhandlungen soll es demnächst internationale Zulassungskriterien für hochautomatisierte Autos geben. Bei höheren Automatisierungsgraden strebt die Bundesregierung aber einen nationalen Alleingang an.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. San José Bosch und Daimler starten autonomen Taxidienst
  2. Autonomes Fahren Ermittler geben Testfahrerin Hauptschuld an Uber-Unfall
  3. Ermittlungsberichte Wie die Uber-Software den tödlichen Unfall begünstigte

  1. Internetdienste: Ermittler sollen leichter an Passwörter kommen
    Internetdienste
    Ermittler sollen leichter an Passwörter kommen

    Die Bundesregierung will Ermittlern den Zugriff auf Nutzerdaten bei Internetdiensten wie Mail-Anbieter, Foren oder sozialen Medien erleichtern. Die IT-Branche und die Opposition sehen einen "Albtraum für die IT-Sicherheit".

  2. Netflix und Youtube: EU-Kommissarin warnt vor hohem Energiebedarf des Internets
    Netflix und Youtube
    EU-Kommissarin warnt vor hohem Energiebedarf des Internets

    Youtube, Netflix und Prime Video sind die Dienste, die besonders viel Internetverkehr generieren und damit auch einen besonders hohen Energiebedarf nach sich ziehen. Das sieht die Vizepräsidentin der EU-Kommission kritisch.

  3. Galaxy Fold: Samsung dementiert eigene Verkaufszahlen
    Galaxy Fold
    Samsung dementiert eigene Verkaufszahlen

    Samsung widerspricht sich selbst. Das Unternehmen bestreitet die Angabe eines ranghohen Samsung-Managers, der verkündet hatte, weltweit seien bereits eine Million Galaxy Fold verkauft worden. Vieles bleibt ungeklärt.


  1. 12:25

  2. 12:10

  3. 11:43

  4. 11:15

  5. 10:45

  6. 14:08

  7. 13:22

  8. 12:39