Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Von der Playstation 3 zur…

Und wann spielen Spiele wieder eine Rolle?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Und wann spielen Spiele wieder eine Rolle?

    Autor: dredg 08.09.09 - 13:28

    diese ganze technik kramm, ob in der optik oder im handling, was derzeit auf allen konsolen auf der strecke bleibt sind die spiele!

    ein spiel muss auch ohne wiimote, hd, dolby, kamera und 3d überzeugen, dann iste s ein gutes spiel.

    wenn man dann noch technisch was drauf setzt, ist es ein netter bonus. aber bitte erst das spiel und dann die technik!

  2. Re: Und wann spielen Spiele wieder eine Rolle?

    Autor: Aight 08.09.09 - 13:33

    Da bin ich ganz deiner Meinung.
    Man versucht nur noch seine Konkurrenz durch möglichst gute/bessere Technik auszustechen.

    Gute Spiele gibt es leider viel zu selten!

  3. Re: Und wann spielen Spiele wieder eine Rolle?

    Autor: Blablahblah 08.09.09 - 13:46

    Da bin ich anderer Meinung. Es gibt für sämtliche Systeme mehr gute Spiele als ich jemals spielen könnte.

  4. Re: Und wann spielen Spiele wieder eine Rolle?

    Autor: mgm 08.09.09 - 14:05

    Genau, es gab noch niemals in der Geschichte der Videospiele so viele gute Spiele wie in der aktuellen Konsolen Generation! Welche spiel konnte vor 5 Jahren mit GTA 4 mithalten? Welcher Shooter konnte vor 5 Jahren mit COD Modern Warfare bzw bald Modern Warfare 2 mithalten? Bald kommen Diablo 3 und Starcraft 2... Guckt euch Forza 3 oder Gran Tourismo 5 an... Schaut euch mal Fallout 3 an. Ein absolut geniales Rollenspiel womit man sich locker 80h mit beschäftigen kann!

    Ich weiß nicht was euer Problem ist... sorry!

  5. Re: Und wann spielen Spiele wieder eine Rolle?

    Autor: Naermon 08.09.09 - 14:06

    Und was hat die IFA mit Spielen zu tun?

    Wenn Ihr News über Spiele wollt dann lest Pressemeldung von der Gamescon oder der E3. Wenn ihr die Meldung verfolgt hättet, dann wäre euch vielleicht aufgefallen, dass da einige gute Games in der Pipeline sind.

  6. Re: Und wann spielen Spiele wieder eine Rolle?

    Autor: Amanda 08.09.09 - 14:14

    Na dann fang schonmal an mit aufzählen *g*

    Ich hätte eine Wii hier, die ich mir sparen hätte können, da die Spiele dazu.. naja.. einfach Mist sind.
    Von den ~30 Spielen die ich dazu habe finde ich gerade mal 2 interessant. Und selbst die konnten mich nicht lange begeistern.
    Reine Geldverschwendung.

    Dann gibts da noch Nintendo DSi und Co...
    Schlagt mich, aber ich bekomm Ausschlag wenn ich die Kleinen da mit dem Stift rumfummeln seh auf den Minibildschirmen.
    Diese Spiele kommen nicht ansatzweise an das heran was einmal vor langer Zeit mal Tetris war.
    Das ganze sieht aus wie billigster Chinaschrott.. die Konsole wie auch die Spiele...

    Es ist schon so wie dredg sagt.. Das Hauptaugenmerk liegt heutzutage nicht darin ein Spiel des Spiels wegen zu erstellen.. sondern nur des Geldes wegen. Und da kommt halt 3D und Co gut an.

  7. Re: Und wann spielen Spiele wieder eine Rolle?

    Autor: fddoudfsf 08.09.09 - 14:18

    Dass für die Wii nur Müll rauskommt mag sein.

    Für XBOX/PS3/PC gibt es unzählige Toptitel.
    Soll ich die jetzt alle aufzählen oder was ;)

  8. Re: Und wann spielen Spiele wieder eine Rolle?

    Autor: mgm 08.09.09 - 14:41

    Richtig, die Wii ist ne Kinder und Hausfrauen Konsole. Die kann man nun wirklich nicht mit Xbox und PS3 vergleichen!

    Wieso die Wii mit ihren Schrott Spielen ein so großer Erfolg ist, ist mir eh ein Rätsel... Der N64 war die letzte Nintendo Konsole die ich gut fand, weil sie seinerzeit auch technisch was drauf hatte!

    Minispiele ala Tetris gibts heutzutage auch noch genug. Zum Beispiel bei Xbox Live Arcade!

  9. Re: Und wann spielen Spiele wieder eine Rolle?

    Autor: Zingel 08.09.09 - 14:48

    mgm schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Richtig, die Wii ist ne Kinder und Hausfrauen Konsole. Die kann man nun
    > wirklich nicht mit Xbox und PS3 vergleichen!

    Richtig. Vergleichen kann man die nicht

    > Wieso die Wii mit ihren Schrott Spielen ein so großer Erfolg ist, ist mir
    > eh ein Rätsel... Der N64 war die letzte Nintendo Konsole die ich gut fand,
    > weil sie seinerzeit auch technisch was drauf hatte!

    Hast du dir mal überlegt, dass die wenigsten Menschen auf der Welt Hardcore Gamer sind? Die Wii kommt bei uns raus, wenn meine Frau und ich ein wenig Abwechslung haben wollen, oder mit Freunden. Im gegensatz zur PS3 oder XBox 360 sind die Gruppen- und Nichtspieler- Tauglich. => Komplett andere Zielgruppe.

    Erst denken, dann posten.

  10. Re: Und wann spielen Spiele wieder eine Rolle?

    Autor: JanZmus 08.09.09 - 14:48

    mgm schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich weiß nicht was euer Problem ist... sorry!

    Deren Problem ist, dass sie alt werden und sich das "früher war alles besser"-Syndrom so langsam einstellt.

  11. Re: Und wann spielen Spiele wieder eine Rolle?

    Autor: Himmerlarschundzwirn 08.09.09 - 14:50

    Aber aber aber... an den Spielspaß von Super Mario Land kommen doch die aktuellen doofen Spiele aber garnich ran!!! Früher™ haben Spiele einem noch was abverlangt! Nicht jeder konnte damals beim Springen die Pilze so haargenau treffen!!!

  12. Re: Und wann spielen Spiele wieder eine Rolle?

    Autor: JanZmus 08.09.09 - 14:52

    Amanda schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es ist schon so wie dredg sagt.. Das Hauptaugenmerk liegt heutzutage nicht
    > darin ein Spiel des Spiels wegen zu erstellen.. sondern nur des Geldes
    > wegen. Und da kommt halt 3D und Co gut an.

    Lol, Du glaubst doch nicht im Ernst, dass 16 Jahre nach Doom sich Spiele noch allein dadurch verkaufen, das sie 3D sind??

  13. 2d/3d/stereoskopie

    Autor: concarne 08.09.09 - 15:00

    2D->2D :: 2D
    3D->2D :: pseudo 3D
    3D->2D|2D->Shutter :: Stereoskopie

    Wie du siehst ist bis jetzt noch nie ein Spiel in 3D auf dem Markt gewesen. Meine Bildschirme waren bis jetzt alle mehr oder weniger Flach.

  14. Re: Und wann spielen Spiele wieder eine Rolle?

    Autor: flasherle 08.09.09 - 15:04

    nene wenn man mit freunden spielen will geht nichts über ps3 bzw ps2, bit buzz, singstar usw...

  15. Re: Und wann spielen Spiele wieder eine Rolle?

    Autor: dredg 08.09.09 - 15:16

    Blablahblah schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da bin ich anderer Meinung. Es gibt für sämtliche Systeme mehr gute Spiele
    > als ich jemals spielen könnte.

    nun das wird sich ändern, denn das was nintendo gerade durchzieht, nämlich technik statt spielinhalt, dass wird auf grund des großen erfolges von microsoft und sony dermaßen dreist kopiert, dass man anhand der wii schon in etwa sehen kann, wo auch xbox und ps spiele zukünftig hindriften werden.

    es gibt sicherlich einige kracher die hier und da rauskommen, aber von denen abgesehen empfinde ich nichts als spielenswert.

    sicher hat es auch mit meiner erfahrung zu tun, ich spiele einfach nicht mehr jeden mist, das überlasse ich den kidnern und der jugend die noch ihre spielerfahrung machen.

    es ist aber definitiv klar und logisch, dass dieser technik wahn sich negativ auf den spielinhalt auswikren wirkt. so ein richtig knackiges rollenspiel, wie damals ultima und wizardry, kannst du heute so gut wie vergessen.

  16. Re: Und wann spielen Spiele wieder eine Rolle?

    Autor: Zingel 08.09.09 - 15:16

    flasherle schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > nene wenn man mit freunden spielen will geht nichts über ps3 bzw ps2, bit
    > buzz, singstar usw...


    Geschmackssache. Mögen weder meine Frau, noch ich. Ansonsten ist Singstar schon ein ziemlicher Highlight

  17. Re: Und wann spielen Spiele wieder eine Rolle?

    Autor: mgm 08.09.09 - 15:52

    Eigentlich war Grafik und technische Entwicklung schon immer wichtig. Die Wii ist die erste Konsole überhaupt, die keine bessere Grafik als das Vorgängermodell hat.

    Was ist also eurer Problem? Außerdem ist doch doch ein ganz logischer Schritt... Erst kam 2D, dann 3D und als nächstes halt 3D durch Shutter brillen. Was mich als Brillenträger aber ziemlich nervt, denn ich empfinde die schweren Shutter Brillen im Kino nach 10min als ziemlich unangenehm...

    Also ich persönlich finde nicht, das Technik heutzutage nen deutlich größeren Stellenwert hat als damals. Die Entwickler haben schon immer versucht die bestmögliche Grafik aus den Systemen raus zu kitzeln! Und zwar auch schon zu Super Nintendo Zeiten!

  18. Schwachsinn

    Autor: JanZmus 08.09.09 - 16:01

    Zingel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > mgm schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Richtig, die Wii ist ne Kinder und Hausfrauen Konsole. Die kann man nun
    > > wirklich nicht mit Xbox und PS3 vergleichen!
    >
    > Richtig. Vergleichen kann man die nicht

    Schwachsinn, warum soll man die denn nicht vergleichen können? Ihr verwechselt immer "vergleichen" mit "gleichsetzen". Alle drei sind Spielkonsolen, die ca. zeitgleich verkauft werden. Es gibt sogar einige Spiele auf allen dreien, why the fuck kann man die denn nicht vergleichen?

  19. Re: Schwachsinn

    Autor: Zingel 08.09.09 - 16:04

    JanZmus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Schwachsinn, warum soll man die denn nicht vergleichen können? Ihr
    > verwechselt immer "vergleichen" mit "gleichsetzen". Alle drei sind
    > Spielkonsolen, die ca. zeitgleich verkauft werden. Es gibt sogar einige
    > Spiele auf allen dreien, why the fuck kann man die denn nicht vergleichen?

    Ok, da muss man dir auch recht geben. Aber vergleichen kann ich alles.
    Nordkorea - USA
    Atombombe - Dackel
    Gullideckel - Internet

    Mal den Sarkassmus beiseite. Natürlich kann ich die vergleichen, aber die sind so unterschiedlich, und vor allem die Zielgruppe ist so unterschiedlich, dass ein Vergleich in etwa so hinkt wie die oben genannten

  20. Re: Schwachsinn

    Autor: JanZmus 08.09.09 - 16:15

    Zingel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > JanZmus schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > Mal den Sarkassmus beiseite. Natürlich kann ich die vergleichen, aber die
    > sind so unterschiedlich, und vor allem die Zielgruppe ist so
    > unterschiedlich, dass ein Vergleich in etwa so hinkt wie die oben genannten

    Wenn Du jetzt gesagt hättest, NeoGeo und Playstation3 sind so unterschiedlich... ok. Und so unterschiedlich sind die Zielgruppen auch nicht. Halt alles Leute, die Lust am Zocken haben. Ich z.B. habe mit einem Kumpel erst Resident Evil 5 auf meiner XBox gespielt und jetzt sind wir bei Metroid Prime 3 auf seiner Wii. Es ist auf jeden Fall NICHT so, dass Wii-Spieler und z.B. XBox3-Spieler grundverschiedene Leute sind.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. AGCO GmbH, Marktoberdorf
  2. FLYLINE Tele Sales & Services GmbH, Bremen
  3. Deutsche Forschungsgemeinschaft e. V., Bonn
  4. KION Group IT, Hamburg, Aschaffenburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Ghost Recon Wildlands Ultimate Edition für 35,99€, The Banner Saga 3 für 9,99€, Mega...
  2. (u. a. Predator - Upgrade, Red Sparrow, Specttre, White Collar - komplette Serie)
  3. (Samsung 970 EVO PLus 1 TB für 204,90€ oder Samsung 860 EVO 1 TB für 135,90€)
  4. 99,90€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Sicherheit: Auch kleine Netze brauchen eine Firewall
IT-Sicherheit
Auch kleine Netze brauchen eine Firewall

Unternehmen mit kleinem Geldbeutel verzichten häufig auf eine Firewall. Das sollten sie aber nicht tun, wenn ihnen die Sicherheit ihres Netzwerks wichtig ist.
Von Götz Güttich

  1. Anzeige Wo Daten wirklich sicher liegen
  2. Erasure Coding Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
  3. Endpoint Security IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Inside Bill's Brain rezensiert: Nicht nur in Bill Gates' Kopf herrscht Chaos
Inside Bill's Brain rezensiert
Nicht nur in Bill Gates' Kopf herrscht Chaos

Einer der erfolgreichsten Menschen der Welt ist eben auch nur ein Mensch: Die Netflix-Doku Inside Bill's Brain - Decoding Bill Gates zeichnet das teils emotionale Porträt eines introvertierten und schlauen Nerds, schweift aber leider zu oft in die gemeinnützige Arbeit des Microsoft-Gründers ab.
Eine Rezension von Oliver Nickel

  1. Microsoft Netflix bringt dreiteilige Dokumentation über Bill Gates

iPad 7 im Test: Nicht nur für Einsteiger lohnenswert
iPad 7 im Test
Nicht nur für Einsteiger lohnenswert

Auch mit der siebten Version des klassischen iPads richtet sich Apple wieder an Nutzer im Einsteigersegment. Dennoch ist das Tablet sehr leistungsfähig und kommt mit Smart-Keyboard-Unterstützung. Wer ein gutes, lange unterstütztes Tablet sucht, kann sich freuen - ärgerlich sind die Preise fürs Zubehör.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. iPad Einschränkungen für Apples Sidecar-Funktion
  2. Apple Microsoft Office auf neuem iPad nicht mehr kostenlos nutzbar
  3. Tablet Apple bringt die 7. Generation des iPads

  1. Supply-Chain-Angriff: Spionagechips können einfach und günstig eingelötet werden
    Supply-Chain-Angriff
    Spionagechips können einfach und günstig eingelötet werden

    Ein Sicherheitsforscher zeigt, wie er mit Equipment für unter 200 US-Dollar mit einem Mikrochip eine Hardware-Firewall übernehmen konnte. Damit beweist er, wie günstig und realistisch solche Angriffe sein können. Vor einem Jahr berichtete Bloomberg von vergleichbaren chinesischen Spionagechips.

  2. IT an Schulen: Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
    IT an Schulen
    Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf

    Stabilo und der Bund wollen einen Stift entwickeln, der Kinder bei Defiziten mit der Handschrift unterstützt. Mit Hilfe von Machine Learning und einer mobilen App analysiert das System das Geschriebene und passt Übungen an. Das Projekt ist mit 1,77 Millionen Euro beziffert.

  3. No Starch Press: IT-Verlag wirft Amazon Verkauf von Schwarzkopien vor
    No Starch Press
    IT-Verlag wirft Amazon Verkauf von Schwarzkopien vor

    Der Fachverlag No Starch Press wirft Amazon vor, Schwarzkopien von Büchern aus seinem Verlagsangebot zu verkaufen. Dabei handele es sich explizit nicht um Drittanbieter, sondern Amazon selbst als Verkäufer. Das geschieht nicht das erste Mal.


  1. 16:54

  2. 16:41

  3. 16:04

  4. 15:45

  5. 15:35

  6. 15:00

  7. 14:13

  8. 13:57