Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Western Digital: WD TV Live nun…

Browser?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Browser?

    Autor: Himmerlarschundzwirn 26.11.10 - 08:10

    Okay, das Teil kann scheinbar ja mit dem Internet kommunizieren. Eine USB-Tastatur kann auch angeschlossen werden (vermutlich sogar Funk, sollte dem Gerät ja egal sein). Als Basis vermute ich mal irgendeine Abart von Linux. Automatische Updates kann es auch. Es ist also sowieso schon eine Art Computer. Was spricht denn dann eigentlich gegen den Einsatz eines Browsers auf diesem Gerät? Lediglich an der fehlenden Mausunterstützung wird es ja wohl kaum liegen, oder?

  2. Re: Browser?

    Autor: waswiewo 26.11.10 - 09:08

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Okay, das Teil kann scheinbar ja mit dem Internet kommunizieren. Eine
    > USB-Tastatur kann auch angeschlossen werden (vermutlich sogar Funk, sollte
    > dem Gerät ja egal sein). Als Basis vermute ich mal irgendeine Abart von
    > Linux. Automatische Updates kann es auch. Es ist also sowieso schon eine
    > Art Computer. Was spricht denn dann eigentlich gegen den Einsatz eines
    > Browsers auf diesem Gerät? Lediglich an der fehlenden Mausunterstützung
    > wird es ja wohl kaum liegen, oder?

    Vielleicht die geringe Rechenleistung? Da hat ein Smartphone mehr zu bieten ...

  3. Re: Browser?

    Autor: Himmerlarschundzwirn 26.11.10 - 10:23

    Ich rede ja auch nicht unbedingt von Flash & Co. sondern einfache Webseiten. Ich kann mir nicht vorstellen, dass dafür mehr Rechenleistung notwendig sein soll, als zum Streamen von Videos.

  4. Re: Browser?

    Autor: waswiewo 26.11.10 - 10:31

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich rede ja auch nicht unbedingt von Flash & Co. sondern einfache
    > Webseiten. Ich kann mir nicht vorstellen, dass dafür mehr Rechenleistung
    > notwendig sein soll, als zum Streamen von Videos.

    Für Videos ist ein dedizierter Chip zuständig, der hat in dem Sinn nichts mit der UI zu tun. Wenn die Rechenleistung nicht mal für eine anständige Tastatureingabe ausreicht (schon mal selbst ausprobiert? Das Feature hätten sie sich sparen können), dann glaube ich nicht an ein, auch nur im geringsten brauchbares, "Surf-Erlebnis" in 1080p.

  5. Re: Browser?

    Autor: dergenervte 26.11.10 - 10:34

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Okay, das Teil kann scheinbar ja mit dem Internet kommunizieren. Eine
    > USB-Tastatur kann auch angeschlossen werden (vermutlich sogar Funk, sollte
    > dem Gerät ja egal sein). Als Basis vermute ich mal irgendeine Abart von
    > Linux. Automatische Updates kann es auch. Es ist also sowieso schon eine
    > Art Computer. Was spricht denn dann eigentlich gegen den Einsatz eines
    > Browsers auf diesem Gerät? Lediglich an der fehlenden Mausunterstützung
    > wird es ja wohl kaum liegen, oder?

    Vemutest eine Art von Linux? Jeder der sich damit befasst weiß, DASS es als OS Linux hat und es gibt auch Homebrew Firmware dafür.

  6. Re: Browser?

    Autor: tunnelblick 26.11.10 - 10:36

    naja, das macht da garantiert der sigma-chip (oder realtek oder so). ein dillo sollte dort aber eigentlich auch gehen... das ding ist nur: wie ohne X und fenstermanager und co.? wahrscheinlich ist hier links das höchste der gefühle...

    "we have computers, which can beat your computers"

  7. Re: Browser?

    Autor: Himmerlarschundzwirn 26.11.10 - 10:37

    Okay, das ist ein Argument.

  8. Re: Browser?

    Autor: Anonymer Nutzer 26.11.10 - 19:45

    dergenervte schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Vemutest eine Art von Linux? Jeder der sich damit befasst weiß, DASS es als
    > OS Linux hat und es gibt auch Homebrew Firmware dafür.


    Heutzutage gibt's doch fast nichts mehr ohne Linux drauf zu kaufen... außer PCs :-D

  9. Re: Browser?

    Autor: Darioo 26.11.10 - 22:01

    Für Interessierte ist vielleicht dieser Link zu empfehlen,
    welchen ich mal in 1 Minute recherchiert habe, gibts bestimmt
    auch noch bessere. ;-)

    http://www.nodch.de/wdlxtv-live-custom-firmware-fuer-wd-tv-live-media-player/1596

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Deutsche Telekom AG, Frankfurt am Main, Bonn
  2. Robert Bosch GmbH, Reutlingen
  3. Syna GmbH, Frankfurt am Main
  4. BfS Bundesamt für Strahlenschutz, Berlin-Karlshorst

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Der Hobbit 3 für 9,99€ u. Predator für 12,49€)
  2. (u. a. Die Goonies, John Mick, Auf der Flucht, Last Man Standing)
  3. (u. a. Die Unfassbaren, Ghostbusters I & II, Jurassic World, Fast & Furious 7 Extended Version)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Intel Core i7-7700K im Test: Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
Intel Core i7-7700K im Test
Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
  1. Kaby Lake Intel macht den Pentium dank HT fast zum Core i3
  2. Kaby Lake Refresh Intel plant weitere 14-nm-CPU-Generation
  3. Intel Kaby Lake Vor der Vorstellung schon im Handel

Dienste, Programme und Unternehmen: Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
Dienste, Programme und Unternehmen
Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
  1. Kabel Mietminderung wegen defektem Internetkabel zulässig
  2. Grundversorgung Kanada macht Drosselung illegal
  3. Internetzugänge 50 MBit/s günstiger als 16 MBit/s

Macbook Pro 13 mit Touch Bar im Test: Schöne Enttäuschung!
Macbook Pro 13 mit Touch Bar im Test
Schöne Enttäuschung!
  1. Schwankende Laufzeiten Warentester ändern Akku-Bewertung des Macbook Pro
  2. Consumer Reports Safari-Bug verursachte schwankende Macbook-Pro-Laufzeiten
  3. Notebook Apple will Akkuprobleme beim Macbook Pro nochmal untersuchen

  1. Privatsphäre: Verschlüsselter E-Mail-Dienst Lavabit kommt wieder
    Privatsphäre
    Verschlüsselter E-Mail-Dienst Lavabit kommt wieder

    Verschlüsselt kommunizieren, und das noch besser als zuvor: Der 2013 geschlossene E-Mail-Dienst Lavabit ist wieder verfügbar - am Tag der Amtseinführung von US-Präsident Donald Trump. Lavabit soll die Privatsphäre seiner Nutzer noch besser schützen.

  2. Potus: Donald Trump übernimmt präsidiales Twitter-Konto
    Potus
    Donald Trump übernimmt präsidiales Twitter-Konto

    Amtsübergabe auch im Internet: Donald Trump hat die offiziellen Social-Media-Konten des US-Präsidenten mit einer leeren Timeline übernommen. Die Tweets der Obamas werden archiviert.

  3. Funkchips: Apple klagt gegen Qualcomm
    Funkchips
    Apple klagt gegen Qualcomm

    Rund eine Milliarde US-Dollar will Apple von Qualcomm haben. Der Chiphersteller ärgert sich aber über Apple und hält das Geld zurück. Deshalb klagt Apple.


  1. 14:09

  2. 12:44

  3. 11:21

  4. 09:02

  5. 19:03

  6. 18:45

  7. 18:27

  8. 18:12