1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › XBMC-Version 13: Airplay jetzt…

XBMC und die (oftmals fehlende) Hardware Beschleunigung

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. XBMC und die (oftmals fehlende) Hardware Beschleunigung

    Autor: ve2000 07.08.13 - 13:16

    was nützt der Airplay Kram (den Android User wahrsch. eh nie nutzen), wenn die Hardware Beschleunigung nicht gescheit funktioniert.
    Die XBMC Jungs frickeln da ja schon seit einiger Zeit dran rum (libstagefright), aber so richtig funktioniert das leider nicht.
    Mit meinem Quadcore Tablet (Allwinner A31), funktioniert es mit manchen Firmware's leidlich.
    Mit anderen überhaupt nicht.
    Ok, ich versteh ja den Grundgedanken Open Source und dies und das.
    NDA´s => Teufelszeug und so weiter.
    > http://de.wikipedia.org/wiki/Geheimhaltungsvertrag
    Leider geht das alles zu Lasten der User, die einfach nur Medien abspielen wollen.
    Alle anderen Android Player spielen zumindest >95% klaglos "in Hardware" ab.
    Selbst die lahmsten Krücken (z.B. Allwinner A10) können das, wenn...ja wenn man die richtigen Blobs implementiert.
    So sehr ich XBMC mag, auf Android ist es leider mehr als Frickelware.
    Jeder Billig Laptop der max. 300¤ Klasse ist wesentlich besser geeignet.

  2. Re: XBMC und die (oftmals fehlende) Hardware Beschleunigung

    Autor: Frank Bruns 07.08.13 - 14:24

    Seit den letzten Nightly-Versionen (ich glaube so ab 04.08.) funktioniert die Hardwarebeschleuningung in XBMC (per libstagefright) für meine Anwendungsfälle out-of-the-box. Ich habe die Minix Neo X5 TV-Box (Android basiert) und kann mittlerweile 720p-Inhalte problemlos streamen. Z.B. die HD-Inhalte der ZDF-Mediathek haben super funktioniert. 1080p habe ich nicht getestet. Aber da ich eh nur Material aus dem Internet streamen möchte, bin ich jetzt absolut glücklich. Darauf habe ich wirklich SEHR lange gewartet.

  3. Re: XBMC und die (oftmals fehlende) Hardware Beschleunigung

    Autor: Klepto 08.08.13 - 16:03

    Es gibt auch Android Boxen mit aktiviertem Hardware-Decoding wo 1080p Filme inklusive 5.1 DTS/AC3 läuft, wie den Mygica ATV1200: http://www.myhdplayer.de/Android-TV-Box/MyGica-ATV1200-Dual-Core-Android-4-1-TV-Box-inkl--XBMC-Support.html

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Universität Passau, Passau
  2. 360 Grad IT GmbH, München
  3. CureVac AG, Tübingen
  4. über duerenhoff GmbH, Raum München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme