1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Xbox Surface: Microsoft baut…

288 MByte Ram

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 288 MByte Ram

    Autor: Konfuzius Peng 06.11.12 - 17:56

    Selbst an günstigen Dingen zu sparen, ist ja leider bei Konsolen eine echte Tradition...
    Ganz besonders ein knapper Arbeitsspeicher ist ein echter Klassiker.

    Bei den heutigen Preisen erscheinen mir 288 MByte absolut unverständlich, selbst wenn das Betriebssystem schlank sein wird.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 06.11.12 17:58 durch Konfuzius Peng.

  2. Re: 288 MByte Ram

    Autor: coelna 06.11.12 - 18:25

    RLDRAM gibt es zurzeit nur mit 288 MB und 576 MB. Zudem sind diese extrem schnell und nicht günstig.

    Hab hier mal ein Artikel auf Golem gefunden

    https://www.golem.de/1105/83781.html



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 06.11.12 18:30 durch coelna.

  3. Re: 288 MByte Ram

    Autor: derKlaus 06.11.12 - 18:25

    Konfuzius Peng schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Selbst an günstigen Dingen zu sparen, ist ja leider bei Konsolen eine echte
    > Tradition...
    > Ganz besonders ein knapper Arbeitsspeicher ist ein echter Klassiker.
    War ja klar dass das Thema hier wieder aufgegriffen wird. Wenn es primär ums Spielen geht, macht Arbeitsspeicher einen minimalen Geschwindigkeitsunterschied aus, und die Menge dürfte fur die typischen Tabletgames wie Bejeweled und so dicke reichen. Meiner Meinung nach kommen dadurch eher die langsamen Medien wie Festplatte und DVD-Rom zur negativen Geltung. Sieht man im Vergleich mit Modulsystemen ziemlich gut. Aber egal.
    > Bei den heutigen Preisen erscheinen mir 288 MByte absolut unverständlich,
    > selbst wenn das Betriebssystem schlank sein wird.
    Die Zahl wirkt wirklich ziemlich krumm. Es ist bislang aber auch eher eine Studie als ein wirkliches Produkt. Die Idee find ich aber gar nicht schlecht.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 06.11.12 18:27 durch derKlaus.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DMK E-BUSINESS GmbH, Potsdam, Chemnitz
  2. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  3. Propan Rheingas GmbH & Co. KG, Brühl
  4. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (gültig für alle vorrätigen Artikel)
  2. mit 112,06€ inkl. Versand (MediaMarkt) neuer Tiefpreis bei Geizhals
  3. 649,90€ + 5,79€ Versand bei Vorkasse (Vergleichspreis 729,89€ inkl. Versand + Lieferzeit)
  4. (u. a. ASUS TUF Gaming VG259Q für 236,90€ inkl. Versand und Intel Core i3-10300 boxed für 119...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mafia Definitive Edition im Test: Ein Remake, das wir nicht ablehnen können
Mafia Definitive Edition im Test
Ein Remake, das wir nicht ablehnen können

Familie ist für immer - nur welche soll es sein? In Mafia Definitive Edition finden wir die Antwort erneut heraus, anders und doch grandios.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Mafia Definitive Edition angespielt Don Salieri wäre stolz
  2. Mafia Definitive Edition Ballerei beim Ausflug aufs Land
  3. Definitive Edition Das erste Mafia wird von Grund auf neu erstellt

Xbox, Playstation, Nvidia Ampere: Wo bleiben die HDMI-2.1-Monitore?
Xbox, Playstation, Nvidia Ampere
Wo bleiben die HDMI-2.1-Monitore?

Trotz des Verkaufsstarts der Playstation 5 und Xbox Series X fehlt von HDMI-2.1-Displays jede Spur. Fündig werden wir erst im TV-Segment.
Eine Analyse von Oliver Nickel


    Pinephone im Test: Das etwas pineliche Linux-Phone für Bastler
    Pinephone im Test
    Das etwas pineliche Linux-Phone für Bastler

    Mit dem Pinephone gibt es endlich wieder ein richtiges Linux-Telefon, samt freier Treiber und ohne Android. Das Projekt scheitert aber leider noch an der Realität.
    Ein Test von Sebastian Grüner

    1. Linux Mehr Multi-Touch-Support in Elementary OS 6
    2. Kernel Die Neuerungen im kommenden Linux 5.9
    3. VA-API Firefox bringt Linux-Hardwarebeschleunigung auch für X11