1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Xiaomi Mi TV Q1 im Test: Viel…

Das erfordert allerdings eine Internetverbindung

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das erfordert allerdings eine Internetverbindung

    Autor: beta 22.04.21 - 13:41

    "Das erfordert allerdings eine Internetverbindung. Die ist für die Ersteinrichtung nicht unbedingt notwendig."

    Ich glaube wir haben den Grund für den tiefen Preis gefunden :)

  2. Re: Das erfordert allerdings eine Internetverbindung

    Autor: nightmar17 22.04.21 - 14:04

    beta schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "Das erfordert allerdings eine Internetverbindung. Die ist für die
    > Ersteinrichtung nicht unbedingt notwendig."
    >
    > Ich glaube wir haben den Grund für den tiefen Preis gefunden :)

    Ist ja auch anders nicht möglich. Wie willst du denn sonst ein Google-Konto hinzufügen, wenn du keine Internetverbindung hast?

  3. Re: Das erfordert allerdings eine Internetverbindung

    Autor: px 22.04.21 - 15:52

    Wer hat denn zuletzt ein Android-Handy ohne Internet eingerichtet? :D

  4. Re: Das erfordert allerdings eine Internetverbindung

    Autor: beta 22.04.21 - 17:16

    nightmar17 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > beta schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > "Das erfordert allerdings eine Internetverbindung. Die ist für die
    > > Ersteinrichtung nicht unbedingt notwendig."
    > >
    > > Ich glaube wir haben den Grund für den tiefen Preis gefunden :)
    >
    > Ist ja auch anders nicht möglich. Wie willst du denn sonst ein Google-Konto
    > hinzufügen, wenn du keine Internetverbindung hast?

    Ich möchte kein Google Konto an meinem TV.

  5. Re: Das erfordert allerdings eine Internetverbindung

    Autor: beta 22.04.21 - 17:19

    px schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wer hat denn zuletzt ein Android-Handy ohne Internet eingerichtet? :D

    Mein TV lies sich ohne Internet einrichten. Eher würde meinem Nachbar Zugang in mein Netzwerk geben, als meinem TV.

  6. Re: Das erfordert allerdings eine Internetverbindung

    Autor: Potrimpo 23.04.21 - 02:01

    Musst Du ja auch nicht. Geht auch ohne - hast Du doch selbst zitiert.

  7. Re: Das erfordert allerdings eine Internetverbindung

    Autor: nightmar17 23.04.21 - 06:57

    beta schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > px schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wer hat denn zuletzt ein Android-Handy ohne Internet eingerichtet? :D
    >
    > Mein TV lies sich ohne Internet einrichten. Eher würde meinem Nachbar
    > Zugang in mein Netzwerk geben, als meinem TV.

    Lässt sich dieser auch. Du brauchst die Verbindung ja nur, wenn du ein Google Konto hinzufügen möchtest. Wenn du das nicht willst, brauchst du auch keine Internetverbindung.

  8. Re: Das erfordert allerdings eine Internetverbindung

    Autor: px 23.04.21 - 07:54

    Nur weil es die Möglichkeit gibt, ist das ja nicht unbedingt die in der Praxis übliche Lösung - die meisten Leute werden ihre Apps z.B. aus dem Playstore laden wollen. Wenn man mit dem Google-Konto an sich ein Problem hat, sollte man einen großen Bogen um die üblichen Smart-Geräte machen... wobei ich den TV da weniger kritisch sehe, als die Handys.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT Project Manager (m/w/d)
    thinkproject Deutschland GmbH, München
  2. IT-Systemadministrator*in (m/w/d)
    Universität Osnabrück, Osnabrück
  3. IT-Administrator/IT-Systemen- gineer (m/w/d)
    Step Computer- und Datentechnik GmbH, Lörrach
  4. (Senior) SAP Technology Engineer (m/w/d)
    OEDIV KG, Oldenburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Geforce RTX 3080 Ti: Nvidia gießt kannenweise Öl ins Feuer
Geforce RTX 3080 Ti
Nvidia gießt kannenweise Öl ins Feuer

Wenn sich Menschen um ein Exemplar der Geforce RTX 3080 Ti drängeln und schubsen, dann läuft etwas falsch. Nvidia, AMD und Co. müssen handeln.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Geforce RTX 3080 Ti im Test Nvidias Ti-tan mit halbem Speicher
  2. Lite Hash Rate Geforce RTX 3000 mit Mining-Drossel sind da
  3. Geforce RTX 3050 (Ti) Nvidia bringt kleinste Laptop-Raytracing-Grafik

Army of the Dead: Tote Pixel schocken Zuschauer mehr als blutrünstige Zombies
Army of the Dead
Tote Pixel schocken Zuschauer mehr als blutrünstige Zombies

Army of the Dead bei Netflix zeigt Zombies und Gewalt. Viele Zuschauer erschrecken jedoch viel mehr wegen toter Pixel auf ihrem Fernseher.
Ein Bericht von Daniel Pook

  1. Merchandise Netflix eröffnet Fanklamotten-Onlineshop
  2. eBPF Netflix verfolgt TCP-Fluss fast in Echtzeit
  3. Urteil rechtskräftig Netflix darf Preise nicht beliebig erhöhen

TECH TALKS: Kann Europa Chips?
TECH TALKS
Kann Europa Chips?

In eigener Sache Die Autobauer leiden unter Chip-Mangel, die EU will mehr Chips in Europa produzieren. Doch ist das realistisch? Über dieses und weitere spannende Themen diskutiert die IT-Branche am 10. Juni bei den Tech Talks von Golem.de und Zeit Online.

  1. TECH TALKS Drohnen, Daten und Deep Learning in der Landwirtschaft
  2. In eigener Sache Englisch lernen mit Golem.de und Gymglish
  3. Tech Talks Eintauchen in spannende IT-Themen und Jobs für IT-Profis