1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Zigbee RF4CE - Spezifikation für…

Knopfzellen-Kufgrund :-(

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Knopfzellen-Kufgrund :-(

    Autor: Siga9876 14.09.09 - 11:30

    Akkus. Har har har wenns nicht so eklig wäre.
    Neue Fernbienungen haben oft Knopfzellen.
    Danke Barroso+Merkel+Steinmeiyer. Matte Glühbirnen sind ja laut Dir viel schlimmer.

    ZigBee gabs schon vor Jahren iirc von Intel. Sollte extrem Stromsparend sein. Evtl sogar die Energie zum Funken aus der Mechanischen Energie beim Schalten/Knopf-Drücken nehmen ("Harvesten" nennt sich das heute).

    Interessant wären Zigbee-"Router" (in den Kanten/Wänden/an den Türen) damit man im Schlafzimmer irgendein gerät im Keller schaltet oder vom Auto aus per Fernsteuerung in der Garage schon den TV oder Licht einschaltet. Haben sich die Amis sicher schon patentieren lassen.

    Aber mal bitte einen einheitlichen 5/12-Volt anschluss an jedem Fernseher (oder gerne auch Floppy-Stecker) damit man Settopboxen/DVB-T-Receiver in Zigarettenschachtelgröße die direkt in Skart reinkommen auch ohne Netzteil versorgen kann, das ist den Fernseh-Fuzzies zu kompliziert.
    Super. Immer nur neuen Krams verkaufen. Aber Steckernetzteile sparen scheint in deren AtromStromGehirnen nicht vorzukommen.
    Dann lade ich mein Handy am TV-5V-Ausgang.

    Überlegt Euch mal, wieviel Geld Euch die vergessenen Steckernetzteile jedes Jahr kosten und was ihr dafür kriegen könntet.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d)
    Hochschule Ruhr West, Mülheim an der Ruhr
  2. (Senior) Designer (w/m/d) - User Experience (UX) / User Interface (UI)
    The Capital Markets Company GmbH, Berlin, Frankfurt
  3. Principal Project Manager IT "S / 4HANA Transformation" (m/w/d)
    Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Eschborn
  4. IT-Systemspezialist (m/w/d)
    BARMER, Wuppertal

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. 419,99€
  3. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Wissenschaft: Von der Klimakrise zum Starkregen
Wissenschaft
Von der Klimakrise zum Starkregen

Die Erderhitzung führt zu mehr Starkregen und macht Fluten wie die in Nordrhein-Westfalen wahrscheinlicher.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Satelliteninternet Telekom sieht Starlink skeptisch
  2. Klimakatastrophe Aktivistin kritisiert "verlogene Klimadebatte" der Parteien
  3. Klimaschutz Baerbock für geplante Benzinpreiserhöhung von 16 Cent

Max Payne: Als Shooter in Zeitlupe erwachsen wurden
Max Payne
Als Shooter in Zeitlupe erwachsen wurden

Max Payne wird 20 Jahre alt! Golem.de hat den Kult-Shooter noch einmal gespielt - und war überrascht, wie gut das Actionspiel gealtert ist.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper


    The Witcher Monster Slayer angespielt: Als Hexerin durch die Nachbarschaft
    The Witcher Monster Slayer angespielt
    Als Hexerin durch die Nachbarschaft

    Fahrrad statt Pferd Plötze, unser Hund Charly statt Vesimir als Begleiter: Golem.de hat The Witcher Monster Slayer ausprobiert.
    Von Peter Steinlechner

    1. Monster Slayer Das nächste The Witcher erscheint kostenlos Ende Juli 2021
    2. Monster Slayer Registrierungen für Smartphone-Witcher möglich