1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › 48-V-Prototyp: Valeo zeigt…

48-V-Prototyp: Valeo zeigt Elektroauto für 7.500 Euro

Der französische Automobilzulieferer Valeo hat ein zweisitziges Elektroauto als Prototyp präsentiert, das nicht mit einem Hochvoltsystem wie die Fahrzeuge der Konkurrenz arbeitet, sondern mit 48 Volt. Es würde etwa 7.500 Euro kosten.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Was ist Deine Meinung zum Artikel "48-V-Prototyp: Valeo zeigt Elektroauto für 7.500 Euro" ?

Neues Thema


Beiträge

  1. 48V war auch beim e.Go mal geplant 7

    Marvin-42 | 09.01.18 09:53 11.01.18 18:36

  2. Der 48V Irrweg aber alles im Namen der Sicherheit, 8

    Auric | 09.01.18 13:59 11.01.18 01:41

  3. Ein Auto, das 15sek auf 50 braucht schafft doch keine 100km/h (Seiten: 1 2 3 4 ) 65

    Klausens | 09.01.18 10:18 10.01.18 13:40

  4. Fahrrad schneller 3

    FreierLukas | 09.01.18 20:02 09.01.18 21:14

  5. So ist es ja einfach... 1

    Bouncy | 09.01.18 14:44 09.01.18 14:44

  6. besser als die 30kmh Autos derzeit (Seiten: 1 2 ) 22

    Füchslein | 09.01.18 09:06 09.01.18 14:17

Neues Thema



Stellenmarkt
  1. IT-Administratorin/IT-Admini- strator (m/w/d) mit Schwerpunkt Windows Infrastruktur und Software-Deployment
    Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München, München
  2. IT Rolloutmitarbeiter (w/m/d)
    Bechtle Onsite Services GmbH, Osnabrück
  3. Product Portfolio Manager*in FCAS (w/m/d)
    Hensoldt, Immenstaad, Ulm
  4. IT Servicetechniker (w/m/d)
    Bechtle ISD GmbH & Co.KG, Schloß Holte-Stukenbrock, Neckarsulm, Ulm

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de