1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › 48-Volt-Systeme: Bosch setzt…
  6. Thema

"Allerdings ist der Kofferraum so klein, dass [...]"

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: "Allerdings ist der Kofferraum so klein, dass [...]"

    Autor: Berner Rösti 10.07.17 - 16:27

    gadthrawn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bringt auch nichts. Ich habe früher in Gehreichweite einer automatisierten
    > Strassenbahn - Taktung alle 5-10 Min zur Hauptzeit - gewohnt. Zur Arbeit
    > war das Strassenbahn. Bus, Bus, 8 Minuten zu Fuss. Insgesamt damit fast 60
    > Minuten einfach mit kleinen Wartezeiten dazwischen. Mit dem Auto 20 Min,
    > mit Stau mal 30. Ich bin 2 mal Öffis gefahren als der Wagen defekt war.

    Straßenbahn-Bus-Bus ist ja schon Kacke. Die ideale Verbindung geht unterirdisch, denn Straßenbahn und Busse müssen sich ja meistens in den normalen Verkehr einreihen und halten zudem ja an jeder Ecke.

    > Du kannst halt nicht überall Gleise quer legen.

    Überall nicht, aber eine Ring-Verbindung "außenrum" würde vieles einfacher machen. Verrückterweise gibt es in vielen Städten zwar eine Autobahn-Ring, aber eben keinen S-Bahn-Ring.

  2. Re: "Allerdings ist der Kofferraum so klein, dass [...]"

    Autor: Berner Rösti 10.07.17 - 16:29

    Tantalus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Berner Rösti schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ... und zur Not mietet man sich bei dem Baumarkt 'nen Transporter.
    > Bieten
    > > die meisten ja mittlerweile an.
    >
    > Das schon, mir kam nur beim lesen die in den Tiefen meines Hirns vergrabene
    > Erinnerung hoch, wie ein Päärchen beim örtlichen Möbelhaus versuchte, die
    > Bestandteile des Schlafzimmer-Komplettsets in einen Minivan zu quetschen...
    > :-P

    Och, allein auf dem IKEA-Parkplatz mal eine halbe Stunde den Leuten zuzuschauen, während man sich die 5 Hot-Dogs aus dem Angebot ins Gesicht drückt, ist schon der Hit. ^-^

  3. Re: "Allerdings ist der Kofferraum so klein, dass [...]"

    Autor: Berner Rösti 10.07.17 - 16:31

    Tantalus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ArcherV schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Öffis sind bei uns kaum ausgebaut und zudem teurer als ein Auto. Also
    > nein,
    > > keine Alternative.
    >
    > Hier sind die Öffis zwar relativ gut ausgebaut, aber selbst dann kommt man
    > 1-2 mal die Woche nicht ums Auto herum. Sei es, weil der
    > Familien-Wocheneinkauf mit Bus und Bahn schlicht eine Tortur wäre (für
    > einen selbst als auch für die Mitreisenden), sei es, dass Linienplan und
    > -takt schlicht keine vernünftige Verbindung zulassen.

    Wenn mich die Faulheit überkommt und ich keinen Bock auf die Schlepperei hab, dann nutze ich den Lieferdienst von Rewe... Hab da bisher eigentlich nur gute Erfahrung gemacht.

    Und die Taktzeiten.... Ja, das sehe ich halt auch als eines der größten Probleme. Da hoffe ich ja insbesondere für kleinere Städte, dass irgendwann einmal diese autonom fahrenden Kleinbusse diese Lücke schließen könnten.

  4. Re: "Allerdings ist der Kofferraum so klein, dass [...]"

    Autor: Tantalus 10.07.17 - 16:39

    Berner Rösti schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn mich die Faulheit überkommt und ich keinen Bock auf die Schlepperei
    > hab, dann nutze ich den Lieferdienst von Rewe... Hab da bisher eigentlich
    > nur gute Erfahrung gemacht.

    Haben wir 2 oder 3 mal genutzt, ist Ok aber selber einkaufen gehen ist IMHO trotzdem besser. Es geht ja nicht um den "Faulheits-Faktor", sondern schlicht um die Transportlogistik. Ich kann nun mal nicht einfach die Hälfte der Einkäufe an der Bushaltestelle stehen lassen, und die andere Hälfte schon mal in die Wohnung tragen. Selbes Spiel beim Umsteigen.

    > Und die Taktzeiten.... Ja, das sehe ich halt auch als eines der größten
    > Probleme. Da hoffe ich ja insbesondere für kleinere Städte, dass irgendwann
    > einmal diese autonom fahrenden Kleinbusse diese Lücke schließen könnten.

    Selbst dann hast Du noch das Problem des Liniennetzes. Das können IMHO nur autonome Taxen lösen, die Dich dann wirklich vom Start- zum Zielpunkt bringen, auf möglichst direktem Weg.

    Gruß
    Tantalus

    ___________________________

    Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klarkommen.

  5. Re: "Allerdings ist der Kofferraum so klein, dass [...]"

    Autor: Tantalus 10.07.17 - 16:43

    Berner Rösti schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Och, allein auf dem IKEA-Parkplatz mal eine halbe Stunde den Leuten
    > zuzuschauen, während man sich die 5 Hot-Dogs aus dem Angebot ins Gesicht
    > drückt, ist schon der Hit. ^-^

    5 Hotdogs? Das wäre mir mindestens 3 zu viel... *würg*

    Aber die Idee mit dem IKEA-Parkplatz hat was. Müsste man direkt mal zu Dokumentationszwecken festhalten. Natürlich rein für die Wissenschaft... :-P

    Gruß
    Tantalus

    ___________________________

    Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klarkommen.

  6. Re: "Allerdings ist der Kofferraum so klein, dass [...]"

    Autor: thinksimple 10.07.17 - 21:06

    Tantalus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Berner Rösti schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Och, allein auf dem IKEA-Parkplatz mal eine halbe Stunde den Leuten
    > > zuzuschauen, während man sich die 5 Hot-Dogs aus dem Angebot ins Gesicht
    > > drückt, ist schon der Hit. ^-^
    >
    > 5 Hotdogs? Das wäre mir mindestens 3 zu viel... *würg*
    >
    > Aber die Idee mit dem IKEA-Parkplatz hat was. Müsste man direkt mal zu
    > Dokumentationszwecken festhalten. Natürlich rein für die Wissenschaft...
    > :-P
    >
    > Gruß
    > Tantalus

    Lustig ists allemal. Besonders wenn der halbe Schrank hinten raushängt und Chantalle auf dem Rücksitz auf der Schachel sitzt.

    Mit Vision only hört man ja nix mehr....

  7. Re: "Allerdings ist der Kofferraum so klein, dass [...]"

    Autor: ArcherV 10.07.17 - 21:15

    thinksimple schrieb:
    -------------------------------------------------------------------------------
    > Lustig ists allemal. Besonders wenn der halbe Schrank hinten raushängt und
    > Chantalle auf dem Rücksitz auf der Schachel sitzt.


    Ich glaube nicht das mein Prius auf irgend einer Schachtel sitzt :P

    PS: ja ich habe meinen Prius Chantal getauft. :D

  8. Re: "Allerdings ist der Kofferraum so klein, dass [...]"

    Autor: amagol 11.07.17 - 01:58

    Tantalus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Die Baumarkt-Einkäufe könnten aber wirklich ein Problem sein ...
    >
    > Die Baumarkt-Einkäufe könnten andererseits bei jedem Kompakt- oder
    > Kleinwagen ein Problem sein...

    Baumarkt-Einkäufe sind oft selbst mit einem SUV ein Problem, aber deswegen kauft nicht jeder einen RAM 3500 oder Ford F-450 :D

  9. Re: "Allerdings ist der Kofferraum so klein, dass [...]"

    Autor: Berner Rösti 11.07.17 - 07:16

    ArcherV schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > thinksimple schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > ----
    > > Lustig ists allemal. Besonders wenn der halbe Schrank hinten raushängt
    > und
    > > Chantalle auf dem Rücksitz auf der Schachel sitzt.
    >
    > Ich glaube nicht das mein Prius auf irgend einer Schachtel sitzt :P
    >
    > PS: ja ich habe meinen Prius Chantal getauft. :D

    Klingt plausibel. Der kommt ja auch aus dem Osten. Okay: sehr, sehr weit aus dem Osten. ;)

  10. Re: "Allerdings ist der Kofferraum so klein, dass [...]"

    Autor: Berner Rösti 11.07.17 - 07:17

    amagol schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Tantalus schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > > Die Baumarkt-Einkäufe könnten aber wirklich ein Problem sein ...
    > >
    > > Die Baumarkt-Einkäufe könnten andererseits bei jedem Kompakt- oder
    > > Kleinwagen ein Problem sein...
    >
    > Baumarkt-Einkäufe sind oft selbst mit einem SUV ein Problem, aber deswegen
    > kauft nicht jeder einen RAM 3500 oder Ford F-450 :D

    Wieso "selbst"? Ein SUV ist alles, aber kein ein Raumwunder. Wenn ich überlege, was mein Vater alles in seinem Passat transportiert, komme ich immer wieder ins Staunen.

  11. Re: "Allerdings ist der Kofferraum so klein, dass [...]"

    Autor: Berner Rösti 11.07.17 - 07:23

    Tantalus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Berner Rösti schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wenn mich die Faulheit überkommt und ich keinen Bock auf die Schlepperei
    > > hab, dann nutze ich den Lieferdienst von Rewe... Hab da bisher
    > eigentlich
    > > nur gute Erfahrung gemacht.
    >
    > Haben wir 2 oder 3 mal genutzt, ist Ok aber selber einkaufen gehen ist IMHO
    > trotzdem besser. Es geht ja nicht um den "Faulheits-Faktor", sondern
    > schlicht um die Transportlogistik. Ich kann nun mal nicht einfach die
    > Hälfte der Einkäufe an der Bushaltestelle stehen lassen, und die andere
    > Hälfte schon mal in die Wohnung tragen. Selbes Spiel beim Umsteigen.

    Deshalb ja der Lieferdienst. Den "sperrigen" Kram lässt du dir halt liefern. Fertig. Und die Dinge für den täglichen Bedarf bekommst du halt auch so mit. In der Stadt lebt man etwas anders. Da hortet man sich nicht einen riesigen Berg in der Speisekammer, sondern nimmt sich auf dem Heimweg das mit, was man braucht, da man ja ohnehin an fünf Supermärkten vorbei läuft.

    Ich kenne diese Hamsterkäufe, wo das Auto (!) vollgeladen wird, auch noch von früher. Das hab ich weitestgehend eingestellt, obwohl ich immer noch ein Auto besitze.

    > > Und die Taktzeiten.... Ja, das sehe ich halt auch als eines der größten
    > > Probleme. Da hoffe ich ja insbesondere für kleinere Städte, dass
    > irgendwann
    > > einmal diese autonom fahrenden Kleinbusse diese Lücke schließen könnten.
    >
    > Selbst dann hast Du noch das Problem des Liniennetzes. Das können IMHO nur
    > autonome Taxen lösen, die Dich dann wirklich vom Start- zum Zielpunkt
    > bringen, auf möglichst direktem Weg.

    Also zunächst einmal kannst du durch kleiner und mehr solcher Fahrzeuge natürlich ein größeres Liniennetz abdecken. Und dann kann man natürlich auch On-Demand-Systeme nach Muster eines Sammeltaxis anbieten.

    Ich finde das irgendwie lustig, wie man sich da den Kopf zerbricht. In Ländern, in denen Personalkosten keine Rolle spielen, sind solche Transportformen als Zwischending aus Bus und Taxi ja nichts ungewöhnliches.

  12. Re: "Allerdings ist der Kofferraum so klein, dass [...]"

    Autor: ArcherV 11.07.17 - 08:07

    Berner Rösti schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------
    > Klingt plausibel. Der kommt ja auch aus dem Osten. Okay: sehr, sehr weit
    > aus dem Osten. ;)


    Und er ist eine "Arbeitsschlampe" ...naja passt.:D



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 11.07.17 08:08 durch ArcherV.

  13. Re: "Allerdings ist der Kofferraum so klein, dass [...]"

    Autor: M.P. 11.07.17 - 09:59

    Für diese Fälle habe ich einen PKW-Anhänger. Leider haben aber nur die wenigsten Elektro-PKW die Zulassung zum Ziehen eines Anhängers.

    Teslas Model S gibt es inzwischen mit Motoren-/Akku - Paketen, die Beschleunigungen jenseits eines Formel 1 Rennwagens erlauben. Einen Anhänger darf man bei keinem der Modelle ziehen ...

  14. Re: "Allerdings ist der Kofferraum so klein, dass [...]"

    Autor: ArcherV 11.07.17 - 15:04

    M.P. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Für diese Fälle habe ich einen PKW-Anhänger. Leider haben aber nur die
    > wenigsten Elektro-PKW die Zulassung zum Ziehen eines Anhängers.
    >
    > Teslas Model S gibt es inzwischen mit Motoren-/Akku - Paketen, die
    > Beschleunigungen jenseits eines Formel 1 Rennwagens erlauben. Einen
    > Anhänger darf man bei keinem der Modelle ziehen ...


    Natürlich dürfen die Anhänger ziehen.

  15. Re: "Allerdings ist der Kofferraum so klein, dass [...]"

    Autor: M.P. 11.07.17 - 16:53

    Belege?

    In den entsprechenden Foren gibt es Berichte von Leuten die eine Anhängerkupplung montiert haben. Diese ist aber laut Typgenehmigung nur für die Nutzung in Verbindung mit einem Fahrradträger gedacht.
    http://tff-forum.de/viewtopic.php?f=58&t=15429

    Hänger darf man damit nicht ziehen - laut dem Forum dort.
    Tip ist dort "kauf Dir einen Typ X".
    Das Model S darf laut Aussagen in diesem Forum keinen Anhänger ziehen...

    In der Brink-Einbauanleitung http://dokumente.bertelshofer.com/137857_v1.pdf

    ist sogar für Analphabeten ein anmontierter Fahradträger abgebildet und daneben mit Ausrufezeichen-Verkehrsschild ein durchgestrichener regulärer Anhänger ....



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 11.07.17 16:56 durch M.P..

  16. Re: "Allerdings ist der Kofferraum so klein, dass [...]"

    Autor: ArcherV 11.07.17 - 17:01

    M.P. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Belege?
    >
    > In den entsprechenden Foren gibt es Berichte von Leuten die eine
    > Anhängerkupplung montiert haben. Diese ist aber laut Typgenehmigung nur für
    > die Nutzung in Verbindung mit einem Fahrradträger gedacht.
    > tff-forum.de
    >
    > Hänger darf man damit nicht ziehen - laut dem Forum dort.
    > Tip ist dort "kauf Dir einen Typ X".
    > Das Model S darf laut Aussagen in diesem Forum keinen Anhänger ziehen...
    >
    > In der Brink-Einbauanleitung dokumente.bertelshofer.com
    >
    > ist sogar für Analphabeten ein anmontierter Fahradträger abgebildet und
    > daneben mit Ausrufezeichen-Verkehrsschild ein durchgestrichener regulärer
    > Anhänger ....

    Du hast dir die Antwort doch selber gegeben, der Model X darf ziehen..
    Ich bin mir gerade nicht sicher, aber werden S-Klasse und 7er BMW mit AHK verkauft?

  17. Re: "Allerdings ist der Kofferraum so klein, dass [...]"

    Autor: M.P. 11.07.17 - 17:13

    Ok, ich sehe den Grund des Missverständnisses:

    Ich schrieb: "Teslas Model S gibt es inzwischen mit Motoren-/Akku - Paketen, die Beschleunigungen jenseits eines Formel 1 Rennwagens erlauben. Einen Anhänger darf man bei keinem der Modelle ziehen ..."

    Ich hätte statt "Modelle" "Varianten" schreiben sollen - ich meinte eben die verschiedenenen Geschmacksrichtungen des Model S, bei dessen Modellpflege anscheinend viel mehr Wert auf eine andere Klientel, als diejenige, die Anhänger ziehen will gelegt wird ...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 11.07.17 17:17 durch M.P..

  18. Re: "Allerdings ist der Kofferraum so klein, dass [...]"

    Autor: Berner Rösti 11.07.17 - 19:37

    ArcherV schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich bin mir gerade nicht sicher, aber werden S-Klasse und 7er BMW mit AHK
    > verkauft?

    Ja.

    Der 7er darf z.B. über 2t ziehen.

  19. Re: "Allerdings ist der Kofferraum so klein, dass [...]"

    Autor: ArcherV 11.07.17 - 19:53

    M.P. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ok, ich sehe den Grund des Missverständnisses:
    >
    > Ich schrieb: "Teslas Model S gibt es inzwischen mit Motoren-/Akku -
    > Paketen, die Beschleunigungen jenseits eines Formel 1 Rennwagens erlauben.
    > Einen Anhänger darf man bei keinem der Modelle ziehen ..."
    >
    > Ich hätte statt "Modelle" "Varianten" schreiben sollen - ich meinte eben
    > die verschiedenenen Geschmacksrichtungen des Model S, bei dessen
    > Modellpflege anscheinend viel mehr Wert auf eine andere Klientel, als
    > diejenige, die Anhänger ziehen will gelegt wird ...


    Ja das stimmt. Wäre ja interessant wie das beim Model 3 ausschaut.

  20. Re: "Allerdings ist der Kofferraum so klein, dass [...]"

    Autor: Hubaaaa 12.07.17 - 11:09

    Ist beim Model 3 als Option bestellbar: https://twitter.com/elonmusk/status/716708661024804866?lang=de

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Junior IT-Projektmanager (m/w/d)
    Rieker Holding AG, Thayngen (Schweiz)
  2. C/C++ Elektrotechniker / Informatiker als Softwaretester (m|w|d)
    SALT AND PEPPER Technology GmbH & Co. KG, Osnabrück
  3. Softwareentwickler (m/w/d) PHP / Java im Bereich eCommerce
    SECOMP GmbH, Ettlingen
  4. Expertinnen bzw. Experten Qualitätssicherung in der Softwareentwicklung (w/m/d)
    Statistisches Bundesamt, Wiesbaden

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 14,49€
  2. 35,99€
  3. 7,77€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de