1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › 5er Touring: BMW soll…

Wird langsam auch Zeit...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Wird langsam auch Zeit...

    Autor: m.leonberger 16.12.21 - 09:05

    habe dieses Jahr einen Diesel-Kombi gekauft ob wohl ich lieber ein E-Auto genommen hätte.
    Scheinbar baut kaum noch wer "normale" Kombis bzw. diese nach wie vor nur als Verbrenner.

    Ich versteh das persönlich nicht und will hier mal eine Lanze für den guten alte Kombi brechen.

    ----------------------------------------------------------------------------------------
    Dieser Beitrag wird präsentiert vom Dunning-Kruger-Effekt. xD
    --> Den ganze Thread zu lesen hilft die Diskussion zu verstehen.

  2. Re: Wird langsam auch Zeit...

    Autor: RacingPhil 16.12.21 - 09:26

    Bin ich voll und ganz bei dir. Ich sehe zwar durchaus Probleme mit der aktuellen Technologie um und in Elektroautos aber der SUV Hype geht mir schon länger auf die Nerven.
    Ein Kombi ist für der perfekte Kompromiss aus Platzangebot, Außenmaßen, Übersichtlichkeit, Fahrkomfort und Fahrverhalten und wer sich einbildet er müsste mal über eine feuchte wiese fahren kann da ja auch einen Allrad nehmen.
    Fakt ist aber leider auch, dass wir in Deutschland noch verhältnismäßig wenig SUVs haben bzw. viele Kombis. Im Ausland sind die noch viel weniger vertreten. In USA werden kaum noch welche verkauft.

  3. Re: Wird langsam auch Zeit...

    Autor: theFiend 16.12.21 - 09:43

    RacingPhil schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Fakt ist aber leider auch, dass wir in Deutschland noch verhältnismäßig
    > wenig SUVs haben bzw. viele Kombis. Im Ausland sind die noch viel weniger
    > vertreten. In USA werden kaum noch welche verkauft.

    Naja, generell werden in vielen Ländern Europas weiterhin eher kleinere Autos als bei uns gekauft. Die SUVisierung Amerikas ist schlicht den Straßen- und Verkehrsverhältnissen dort geschuldet.
    Aber ja, auch wenn es nachvollziehbare Gründe gibt, ist es eben verständlich das bisher kaum einer mit nem Kombi auf den Markt kam. Andererseits sind das ja meist schlicht leicht geänderte Karosserievarianten. Freut mich jedenfalls das BMW da noch an mich als Kunden dient. Nur mit der Designsprache komm ich bei BMW halt nicht mehr so klar, das ist mir inzwischen zu Audi-Poser mäßig geworden...

  4. Re: Wird langsam auch Zeit...

    Autor: trinkhorn 16.12.21 - 10:00

    Geht mir genauso.
    Mag normalerweise überhaupt nicht die Designsprache von BMW...
    Aber noch steht mein Diesel-Passat recht stabil. Vlt gibts ja tatsächlich wenigstens etwas Auswahl an E-Kombis* bis der den Geist aufgibt...


    *bzw. Toruing bei BMW, Variant bei VW, Avant bei Audi, T-Modell bei Mercedes, Turnier bei Ford, Caravan bei Opel, V bei Volvo, etc. (von mehr Marken weiß ichs gerade nicht :D)

  5. Re: Wird langsam auch Zeit...

    Autor: Bonarewitz 16.12.21 - 10:07

    trinkhorn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > *bzw. Toruing bei BMW, Variant bei VW, Avant bei Audi, T-Modell bei
    > Mercedes, Turnier bei Ford, Caravan bei Opel, V bei Volvo, etc. (von mehr
    > Marken weiß ichs gerade nicht :D)

    Ich ergänze mal noch den "Sports Tourer" von Seat. =)

  6. Re: Wird langsam auch Zeit...

    Autor: ITnachHauseTelefonieren 16.12.21 - 10:21

    Bonarewitz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > trinkhorn schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > *bzw. Toruing bei BMW, Variant bei VW, Avant bei Audi, T-Modell bei
    > > Mercedes, Turnier bei Ford, Caravan bei Opel, V bei Volvo, etc. (von
    > mehr
    > > Marken weiß ichs gerade nicht :D)
    >
    > Ich ergänze mal noch den "Sports Tourer" von Seat. =)

    Ich erhöhe auf die Kombis von Skoda (Oktavia, Suberb).

    Fahre selbst übrigens den Cupra Leon Plug als ST - SUV kommt aus Platzgründen nicht in Frage (braucht mehr, aber bietet weniger) und bin bis auf einige Software-Macken auch sehr zufrieden. Schön, dass BMW hier vollelektisch nach zieht. 2024 passt auch gut, da werde ich mir langsam aber sicher beginnen, nach einem neuen zu schauen.
    Nur die 400km Reichweite sind wohl (hoffentlich) nach aktuellem Stand der Technik. Ich erwarte von der Branche in den kommenden 3-5 Jahren mindestens eine Verdoppelung der Reichweite.

  7. Re: Wird langsam auch Zeit...

    Autor: luke93 16.12.21 - 10:25

    Stimme zu, wobei ich lieber Kompakt-Kombis fahre (Golf Variant, Leon Sportstourer, etc). Aus meiner Sicht die perfekte Kombination aus kompakten Außenmaßen und genügend Ladevolumen.

  8. Re: Wird langsam auch Zeit...

    Autor: theFiend 16.12.21 - 11:16

    ITnachHauseTelefonieren schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Nur die 400km Reichweite sind wohl (hoffentlich) nach aktuellem Stand der
    > Technik. Ich erwarte von der Branche in den kommenden 3-5 Jahren mindestens
    > eine Verdoppelung der Reichweite.

    Verdoppelung wohl kaum, aber 500-600km verlässlich wären schon mal was, und selbst für mich als Langstreckenfahrer völlig ausreichend...

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Frontend Developer (m/w/d) UI/UX
    consistec Engineering & Consulting GmbH, Saarbrücken
  2. Assistenz IT/IT-Kaufmann (m/w/d)
    Partnerverbund Pyramide GmbH, Karlsruhe-Grötzingen
  3. Entwicklungsingenieur:in (m/w/d) - Fahrerassistenzsysteme / Autonomes Fahren
    IAV GmbH, Heimsheim
  4. Junior IT Business Consultant (w/m/d)
    Banijay Germany GmbH, Köln-Mülheim

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 81€ (Bestpreis mit MediaMarkt & Saturn)
  2. mit bis zu 700€ Cashback auf Ambilight-TVs und Soundbars
  3. (u. a. AMD Ryzen 7 5700X für 268€ statt 289€ im Vergleich, PowerColor Radeon RX 6750 XT Red...
  4. (u. a. Cooler Master Caliber R1 + Cooler Master Cup-Holder für 139,90€ + 19,99€ Versand statt...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Raspberry Pi: Besser gießen mit Raspi und Xiaomi-Pflanzensensor
Raspberry Pi
Besser gießen mit Raspi und Xiaomi-Pflanzensensor

Wer keinen grünen Daumen hat, kann sich von Sensoren helfen lassen. Komfortabel sind sie aber erst, wenn die Daten automatisch ausgelesen werden.
Eine Anleitung von Thomas Hahn

  1. Khadas VIM4 Kleiner Bastelrechner integriert HDMI 2.1 und M.2-Slot
  2. Bastelrechner Raspberry Pi OS verwirft den Standarduser pi
  3. DIY Bastler quetscht Raspberry Pi in Kassette

Hyperschallwaffen: China testet Flugzeugträger-Killer in der Wüste
Hyperschallwaffen
China testet Flugzeugträger-Killer in der Wüste

Die Volksbefreiungsarmee schießt im Uiguren-Gebiet auf Attrappen von Kriegsschiffen. Erprobt wird die Fähigkeit, gegnerischen Flotten einen empfindlichen Erstschlag zu versetzen.
Ein Bericht von Matthias Monroy

  1. Stormcaster-DX Lasergerät für Drohnen-Montage kommt mit Zielverfolgung
  2. Hensoldt Deutsche Jammer sollen russische Luftabwehr stören können
  3. Cybersicherheit Rechenzentren-Projekt der Schweizer Armee "ungenügend"

Superbooth: Technikparadies für Musiknerds
Superbooth
Technikparadies für Musiknerds

Von klassischen E-Pianos bis zu Musikstudios in DIN-A5: Bei der Synthesizer-Messe Superbooth haben Hersteller zum Ausprobieren eingeladen.
Ein Bericht von Daniel Ziegener