1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › 900 Volt: Lucid stellt Serienversion…

Hübsch :)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hübsch :)

    Autor: Kleba 07.02.20 - 09:21

    Das Design gefällt mir ziemlich gut (so auf den ersten Blick). Wird wohl nur leider außerhalb meiner Preisklasse liegen :-(

  2. Re: Hübsch :)

    Autor: Arsenal 07.02.20 - 09:33

    Geht mir ähnlich. Finde die großen Glasflächen ansprechend, so halbes Cabriofeeling.

  3. Re: Hübsch :)

    Autor: Glitti 07.02.20 - 09:34

    Die Einstiegsversion mit etwa ausstattung vielleicht 80k. Nach 3-4 Jahren 40k. Als gebrauchter durchaus eine Überlegung.

  4. Re: Hübsch :)

    Autor: Megusta 07.02.20 - 09:34

    Kleba schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das Design gefällt mir ziemlich gut (so auf den ersten Blick).

    ja, hier wurde der Designer bezahlt. Nicht wie bei Tesla, wo Musk selbst die Zeichnung erstellt.

    > Wird wohl nur leider außerhalb meiner Preisklasse liegen :-(

    in 10 Jahren kannst du dir das (Gebraucht-)Auto auch kaufen :)

    > Geht mir ähnlich. Finde die großen Glasflächen ansprechend, so halbes Cabriofeeling.

    ich hoffe das diese Glasflächen sich abdunkeln, ansonsten ist es ein riesen Problem im Sommer



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 07.02.20 09:36 durch Megusta.

  5. Re: Hübsch :)

    Autor: snboris 08.02.20 - 08:37

    Von aussen gefällts mir auch.
    Aber Innen?
    Das sieht aus, als hätte man da ein iPad dazwischengeklemmt.

  6. Re: Hübsch :)

    Autor: Ach 08.02.20 - 19:48

    Glitti schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Einstiegsversion mit etwa ausstattung vielleicht 80k. Nach 3-4 Jahren
    > 40k. Als gebrauchter durchaus eine Überlegung.

    Ist ein Stromer. Die fallen nicht so plötzlich im Preis weil sie "von Natur aus" weniger und langsamer verschleißen. Deine timingmäßigen Erwartungen IMHO wohl eher verdoppel bis verdreifachen, das könnte dann hinkommen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt
  2. Deutsche Bahn AG, Frankfurt
  3. Deloitte, verschiedene Standorte
  4. DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH, Traunreut (Raum Rosenheim)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 27,99€
  2. 9,99€
  3. (-10%) 8,99€
  4. 19,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de