1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Abgastests: VW macht Software…

Erbärmlich!

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Erbärmlich!

    Autor: Anonymer Nutzer 12.10.15 - 14:06

    Am Anfang habe ich noch gedacht, hier ginge es um einen initiierten Wirtschaftskrieg, aber so langsam wünsche ich mir, dass VW so richtig hart rangenommen wird! Die verantwortlichen, verlogenen und feigen Manager sollen allesamt rausgeschmissen werden! Hoffentlich sagen die beschuldigten Softwareingenieure aus, wer ihnen die Anweisungen für den Job gegeben hat...

  2. Re: Erbärmlich!

    Autor: ikso 12.10.15 - 14:46

    Alf Edel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Am Anfang habe ich noch gedacht, hier ginge es um einen initiierten
    > Wirtschaftskrieg, aber so langsam wünsche ich mir, dass VW so richtig hart
    > rangenommen wird! Die verantwortlichen, verlogenen und feigen Manager
    > sollen allesamt rausgeschmissen werden! Hoffentlich sagen die beschuldigten
    > Softwareingenieure aus, wer ihnen die Anweisungen für den Job gegeben
    > hat...

    Die Manager haben halt kräftig Boni kassiert und haben jetzt die Hosen voll.

  3. Re: Erbärmlich!

    Autor: dimorog 12.10.15 - 14:58

    Manager sollten mit Privatvermögen haften, dann sollte sowas in Zukunft nicht mehr vorkommen.

  4. Re: Erbärmlich!

    Autor: stq66 12.10.15 - 15:14

    Ja klar, der kleine Softwareingenieur hat völlig ohne Anweisung sich gedacht, dass man da tricksen könnte.
    Und weshalb sollte er das tun? Was wäre sein Antrieb gewesen? Anerkennung wohl kaum, weil sonst hätten ja die Bosse was davon gewusst. Und dadurch kann es ja nicht mal einen Bonus oder ähnliches gegeben haben.

    Einfach nur - wie der OP schreibt - erbärmlich von den Managern, sich so rausreden zu wollen und sich ihrer Verantwortung zu entziehen.

  5. Re: Erbärmlich!

    Autor: sio1Thoo 12.10.15 - 15:29

    dimorog schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Manager sollten mit Privatvermögen haften, dann sollte sowas in Zukunft
    > nicht mehr vorkommen.

    Vollkommen richtig... Leider haben solche Leute idR einen guten Draht zur Politik und genügend Kaufkraft, um solche Gesetze erfolgreich zu verhindern. Eine Krähe hackt der anderen kein Auge aus.

  6. Re: Erbärmlich!

    Autor: interlingueX 12.10.15 - 16:29

    ikso schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Manager haben halt kräftig Boni kassiert und haben jetzt die Hosen
    > voll.

    -> voller Geld ;)

    Mal ehrlich: Das glaubt denen kein Gericht, dass die da gänzlich unbeteiligt waren.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.10.15 16:30 durch interlingueX.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SAP ABAP Entwickler (m/w/d)
    ZOLLERN GmbH & Co. KG, Sigmaringendorf-Laucherthal
  2. IT-Netzwerkadministrator (m/w/d)
    Körber Supply Chain Software GmbH, Bad Nauheim
  3. Product Owner Digitale Akte (m/w/d)
    L-Bank, Karlsruhe
  4. Senior Service Manager Netzwerk WAN (m/w/d)
    BWI GmbH, Nürnberg, München, Rheinbach, deutschlandweit

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bowers & Wilkins PX7 S2 im Test: Guter ANC-Kopfhörer für windstille Tage
Bowers & Wilkins PX7 S2 im Test
Guter ANC-Kopfhörer für windstille Tage

Der PX7 S2 von Bowers & Wilkins ist ein guter ANC-Kopfhörer, der sich im Test mit einer starken Konkurrenz von sechs ANC-Kopfhörern beweisen muss.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Nuratrue Pro Nura bringt neue In-Ears mit 3D-Sound und Lossless-Audio
  2. Master & Dynamic MW75 ANC-Kopfhörer mit Knopfsteuerung kostet 600 Euro
  3. Dyson Zone ANC-Kopfhörer hat einen eingebauten Luftreiniger

Ferngesteuertes Auto ausprobiert: Wenn 4G für das Autofahren nicht ausreicht
Ferngesteuertes Auto ausprobiert
Wenn 4G für das Autofahren nicht ausreicht

Der Carsharing-Anbieter Elmo zeigt uns seine Lösung für ferngesteuertes Fahren in Städten und stößt dabei an die Grenzen der deutschen Mobilfunknetze.
Ein Bericht von Martin Wolf

  1. EU-Verkehrsminister Lkw-Ladepunkte an allen wichtigen Straßen bis 2030
  2. Bloomberg Die Revolution in der E-Mobilität auf zwei Rädern
  3. Elektromobilität Produktion von Elektroautos ist 2021 stark gestiegen

Technics EAH-A800 im Praxistest: Tolle faltbare Alternative zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer
Technics EAH-A800 im Praxistest
Tolle faltbare Alternative zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer

Technics' neuer ANC-Kopfhörer EAH-A800 ist eine der besten Alternativen zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer WH-1000XM5. Im Bereich Akkulaufzeit liefert er sogar Spitzenleistung.
Ein Test von Ingo Pakalski