Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Angela Merkel: Autonomes Autofahren…

Angela Merkel: Autonomes Autofahren könnte in Zukunft Pflicht werden

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat in Argentinien auf die Frage, was sie von der Zukunft erwartet, unter anderem prognostiziert, dass Roboterautos künftig Pflicht werden könnten und manuelles Fahren nur noch mit Sondererlaubnis möglich sein könnte.

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Dann sollte sie ....... 1

    Der Theosoph | 26.06.17 11:29 26.06.17 11:29

  2. Motorrad? 7

    CyberDot | 12.06.17 12:04 16.06.17 10:19

  3. Kann man auch gleich Bus fahren. 8

    TC | 12.06.17 13:53 13.06.17 20:37

  4. Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren. (Seiten: 1 2 3 4 5 ) 82

    minnime | 12.06.17 09:38 13.06.17 20:34

  5. Was finden eigentlich einige so geil daran ihre Zeit hinter dem Lenkrad zu verschwenden? 17

    KnutRider | 12.06.17 15:09 13.06.17 13:28

  6. Wir werden in 20 Jahren ... 1

    daniel.ranft | 13.06.17 10:56 13.06.17 10:56

  7. Technik ist für Merkel das Neuland! 3

    Chardonnay | 12.06.17 15:32 13.06.17 10:02

  8. Ein (Alb)Traum (Seiten: 1 2 ) 32

    onkel hotte | 12.06.17 08:40 13.06.17 09:26

  9. Die ist ja richtig visionär! #not (Seiten: 1 2 ) 39

    monettenom | 12.06.17 08:29 13.06.17 08:56

  10. Niemals nie würde ich das aktzeptieren (Seiten: 1 2 ) 27

    flasherle | 12.06.17 09:21 13.06.17 03:25

  11. Klar! Mord per Internet! 1

    Trollifutz | 12.06.17 21:11 12.06.17 21:11

  12. Autonome Autos - weiterhin in Privatbesitz? 7

    M.P. | 12.06.17 08:34 12.06.17 16:52

  13. Schöne neue Welt 2

    HRegli | 12.06.17 16:06 12.06.17 16:40

  14. Sie hat Weitsicht und Fantasie 7

    elitezocker | 12.06.17 14:08 12.06.17 16:32

  15. Alkohol 3

    yeti | 12.06.17 11:48 12.06.17 15:44

  16. was sie so alles lernt 2

    brutos | 12.06.17 15:28 12.06.17 15:34

  17. Jaaaannnnzzzz ruuuuhhhhiiiigggg..... 1

    zenker_bln | 12.06.17 15:05 12.06.17 15:05

  18. Jawohl, so und nicht anders 1

    Bradolan | 12.06.17 14:59 12.06.17 14:59

  19. Keine Ahnung von Technik... (Seiten: 1 2 ) 25

    Niaxa | 12.06.17 11:01 12.06.17 14:28

  20. Ich fordere einen autonomen Bundestag.... 13

    postb1 | 12.06.17 09:52 12.06.17 14:20

  21. Hab neulich im garten einen Busch raus gezogen mit dem Auto 1

    Nycoon | 12.06.17 13:49 12.06.17 13:49

  22. Wers glaubt... 4

    schnedan | 12.06.17 12:32 12.06.17 13:47

  23. Frau Dr. Merkel hat recht ....

    Teddy904 | 12.06.17 13:23 Das Thema wurde verschoben.

  24. Ich fände es gut ! 14

    Youkai | 12.06.17 09:55 12.06.17 13:03

  25. Die Frau hat Visionen 1

    DooMMasteR | 12.06.17 13:03 12.06.17 13:03

  26. Träume

    Guer | 12.06.17 13:10 Das Thema wurde verschoben.

  27. Ich stimme ihr ungern zu, aber... 1

    azeu | 12.06.17 12:56 12.06.17 12:56

  28. Vorbildwirkung 1

    Guer | 12.06.17 12:40 12.06.17 12:40

  29. Re: Keine Ahnung von Technik...

    Niaxa | 12.06.17 12:21 Das Thema wurde verschoben.

  30. Aktien vom Ritalinhersteller kaufen 1

    schnedan | 12.06.17 12:14 12.06.17 12:14

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Bonn, Meckenheim
  2. MTS Group, Landau, Rülzheim
  3. Bosch Gruppe, Waiblingen
  4. BWI GmbH, Bonn, Strausberg, Wilhelmshaven

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 164,90€ + Versand
  2. mit Gutschein: HARDWARE50 (nur für Neukunden, Warenwert 104 - 1.000 Euro)
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IMHO: Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime
IMHO
Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime

Es könnte alles so schön sein abseits vom klassischen Fernsehen. Netflix und Amazon Prime bieten modernes Encoding, 4K-Auflösung, HDR-Farben und -Lichter, flüssige Kamerafahrten wie im Kino - leider nur in der Theorie, denn sie bringen es nicht zum Kunden.
Ein IMHO von Michael Wieczorek

  1. IMHO Ein Lob für Twitter und Github
  2. Linux Mit Ignoranz gegen die GPL
  3. Sicherheit Tag der unsinnigen Passwort-Ratschläge

Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
Russische Agenten angeklagt
Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  1. Fancy Bear Microsoft verhindert neue Phishing-Angriffe auf US-Politiker
  2. Nach Gipfeltreffen Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten
  3. US Space Force Planlos im Weltraum

Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland