1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ari 345: Elektro-Laster aus Sachsen…
  6. Thema

Noch so ein Verkehrshindernis..

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Noch so ein Verkehrshindernis..

    Autor: thinksimple 06.08.20 - 21:00

    AllDayPiano schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > USA: 15 mph Verkehrsberuhigt, 25 mph innerorts, 35 bzw 45 außerorts. Bist
    > dort schonmal gefahren? Hast du dir die Unfallstatistik in den USA mal
    > angesehen?
    >
    > Man kann gerne darüber diskutieren, ob die 50, die ja real eher 60 bei uns
    > sind, der Dichte des Verkehrs in manchen Abschnitten noch angemessen ist.
    > Aber regulär 30 innerorts ist einfach absoluter Schwachsinn.

    Da die meisten meinen sie dürften ja 20km/h schneller als erlaubt fahren würden 30km/h wieder aufs normale Level senken.

    Siehe Aufschrei "FS weg bei 21 km/h" zu viel.

    Alleinfahrende Autos hin oder her,
    aber Backpapierzuschnitte sind schon eine geile Erfindung.

  2. Re: Noch so ein Verkehrshindernis..

    Autor: AllDayPiano 07.08.20 - 07:00

    Die Fahrverbote sind in Ordnung, es müsste m.M.n. aber eine gelbe oder gar gelb/rote Karte geben.

    Ich selbst wurde auf der A96 geblitzt (nebenbei das einzige mal in meinem Leben), weil in der Baustelle, die kilometerlang ist, ständig 60/80/60/80/60 Wechsel waren. Hab ein 60 Schild übersehen bei dem ständig Spur hier, Spur da.

    Ein Fahrverbot hätte meinen Unterhalt gefährdet, und 0 pädagogischen Wert gehabt und wäre damit eigentlich überhaupt nicht zielführend. Und DAS wird kritisiert.

    In der Stadt gilt 50, das ist eindeutig, da gibt es keinen Interpretationsspielraum. Wer hier 21 km/h zu schnell fährt, hat ja laut Tacho fast 75 auf der Uhr, macht das mit System. Ein Autofahrer merkt den Unterschied ob 50 oder 75 auch ohne Anzeige.

    Alles, was oben steht, ist eine Meinung. Meine Meinung. Wenn ich eine absolute Aussage treffe, dann ist das ebenfalls eine Meinung. Meine Meinung. Wenn ich etwas mit Quellen belege, ist es entsprechend gekennzeichnet und damit keine Meinung, sondern eine Schlussfolgerung oder Tatsachendarstellung. Gut, dass wir das jetzt abschließend geklärt haben. Springen wird Golem.de trotzdem weiterhin.

  3. Re: Noch so ein Verkehrshindernis..

    Autor: gadthrawn 07.08.20 - 09:35

    AllDayPiano schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es geht hier nicht um zu schnelle Fahrer, die prinzipbedingt schon andre
    > über Gebühr gefährden, sondern um Autofahrer, die deshalb so langsam
    > fahren, weil sie zu unsicher sind. Die legen gerne mal ohne Grund eine
    > stramme Bremsung hin, biegen ab ohne zu blinken, halten oft die Spur nicht
    > und manche quetschen sich ob ihrer niedrigen Geschwindigkeit in dritter
    > Reihe am parkenden Auto überholenden Radfahrer vorbei.
    >
    > Das ist auch die Sorte Autofahrer, die ohne zu gucken mit 95 hinter einem
    > Lkw heraus zieht, der mit 89 fährt.
    >
    > Aber wehe man überholt sie, weil man selbst 70 außerorts zu langsam
    > findet.. dann plötzlich wissen sie, wo das Gaspedal ist. Hatte vor einigen
    > Wochen genau den Fall. Damit ich überhaupt noch vorbei gekommen bin, hatte
    > ich mittlerweile 150 auf dem Tacho, ein wild gestikulierendes Arschloch
    > hinter mir, und erleichterten Gegenverkehr. Bremsen? Tolle Idee, wenn der
    > andere, der gerade mindestens zwei Menschenleben aufs Spiel setzt, auf die
    > gleiche Idee kommt. Feinstes, deutsches Dennunzianzentum.

    Wieviele Verkehrsdelikte willst du hier gerade zugeben? Nach StVO hast DU den Überholvorgang abzubrechen wenn er nicht erfolgreich durchgeführt werden kann, der Überholvorgang gestattet in keinem Fall eine Geschwindigkeitsüberschreitung. 50 zuviel ist dann zurecht ein Fahrverbot.

  4. Re: Noch so ein Verkehrshindernis..

    Autor: gadthrawn 07.08.20 - 09:36

    AllDayPiano schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nja er hat aber halt recht. Selbst mit 60 km/h zul. Geschw. wäre das Teil
    > gerade so in Ordnung. Die APE fährt 70 ohne Drossel.
    >
    > Abgesehen davon finde ich das Teil super!

    Der Unterschied zwischen 45 und 50 ist teilweise ganz einfach: TOT. Leichtbauweise, keine Sicherheit. Es reicht eine Mauer im Weg.

  5. Re: Noch so ein Verkehrshindernis..

    Autor: gadthrawn 07.08.20 - 09:43

    AllDayPiano schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Fahrverbote sind in Ordnung, es müsste m.M.n. aber eine gelbe oder gar
    > gelb/rote Karte geben.
    >
    > Ich selbst wurde auf der A96 geblitzt (nebenbei das einzige mal in meinem
    > Leben), weil in der Baustelle, die kilometerlang ist, ständig
    > 60/80/60/80/60 Wechsel waren. Hab ein 60 Schild übersehen bei dem ständig
    > Spur hier, Spur da.
    >
    > Ein Fahrverbot hätte meinen Unterhalt gefährdet, und 0 pädagogischen Wert
    > gehabt und wäre damit eigentlich überhaupt nicht zielführend. Und DAS wird
    > kritisiert.

    Naja. wenn du ein Fahrverbot gehabt hättest, und dann um deinen Job verdienter Massen gebibbert hättest - dann wärst du nicht auf den Gedanken gekommen beim nächsten mal besser aufzupassen? Oder das du nicht ständig in eineer Baustelle die Spur wechseln musst?

    Du hast sogar ein abgestuftes Ampelsystem.
    Erst Geld, dann Punkt (und wenn der Punkt mit 21 mehr zu einem Fahrverbot geführt hätte, hättest du schon vorher etliche Punkte gesammelt, alos auch berechtigt, da das andere keinen Lerneffekt zur Folge hatte) dann Punkte und Fahrverbot.

  6. Re: Noch so ein Verkehrshindernis..

    Autor: AllDayPiano 07.08.20 - 10:00

    Es gibt einfach Situationen, bei denen man eben einmal nicht 100%ig aufpasst. Wenn du dabei noch nie erwischt wurdest, sei froh. Das nächste mal hast du vielleicht nicht so viel Glück.

    Alles, was oben steht, ist eine Meinung. Meine Meinung. Wenn ich eine absolute Aussage treffe, dann ist das ebenfalls eine Meinung. Meine Meinung. Wenn ich etwas mit Quellen belege, ist es entsprechend gekennzeichnet und damit keine Meinung, sondern eine Schlussfolgerung oder Tatsachendarstellung. Gut, dass wir das jetzt abschließend geklärt haben. Springen wird Golem.de trotzdem weiterhin.

  7. Re: Noch so ein Verkehrshindernis..

    Autor: AllDayPiano 07.08.20 - 10:00

    Ab 30 ist es potentiell tödlich.

    Also was soll die Haarspalterei?

    Alles, was oben steht, ist eine Meinung. Meine Meinung. Wenn ich eine absolute Aussage treffe, dann ist das ebenfalls eine Meinung. Meine Meinung. Wenn ich etwas mit Quellen belege, ist es entsprechend gekennzeichnet und damit keine Meinung, sondern eine Schlussfolgerung oder Tatsachendarstellung. Gut, dass wir das jetzt abschließend geklärt haben. Springen wird Golem.de trotzdem weiterhin.

  8. Re: Noch so ein Verkehrshindernis..

    Autor: AllDayPiano 07.08.20 - 10:01

    Jaja, die graue Theorie. Der Unterschied zwischen Schule und Lebenswirklichkeit ;-)

    Alles, was oben steht, ist eine Meinung. Meine Meinung. Wenn ich eine absolute Aussage treffe, dann ist das ebenfalls eine Meinung. Meine Meinung. Wenn ich etwas mit Quellen belege, ist es entsprechend gekennzeichnet und damit keine Meinung, sondern eine Schlussfolgerung oder Tatsachendarstellung. Gut, dass wir das jetzt abschließend geklärt haben. Springen wird Golem.de trotzdem weiterhin.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. dSPACE GmbH, Paderborn
  2. Stadt Frankfurt am Main, Frankfurt am Main
  3. Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung e.V. (DGUV), Sankt Augustin
  4. MAINGAU Energie GmbH, Obertshausen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 749€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)
  2. 594€ (mit Rabattcode "YDENUEDR6CZQWFQM" - Bestpreis!)
  3. 350,10€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mafia Definitive Edition im Test: Ein Remake, das wir nicht ablehnen können
Mafia Definitive Edition im Test
Ein Remake, das wir nicht ablehnen können

Familie ist für immer - nur welche soll es sein? In Mafia Definitive Edition finden wir die Antwort erneut heraus, anders und doch grandios.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Mafia Definitive Edition angespielt Don Salieri wäre stolz
  2. Mafia Definitive Edition Ballerei beim Ausflug aufs Land
  3. Definitive Edition Das erste Mafia wird von Grund auf neu erstellt

Ausprobiert: Meine erste Strafgebühr bei Free Now
Ausprobiert
Meine erste Strafgebühr bei Free Now

Storniert habe ich bei Free Now noch nie. Doch diesmal wurde meine Geduld hart auf die Probe gestellt.
Ein Praxistest von Achim Sawall

  1. Gesetzentwurf Weitergabepflicht für Mobilitätsdaten geplant
  2. Personenbeförderung Taxibranche und Uber kritisieren Reformpläne

Xbox, Playstation, Nvidia Ampere: Wo bleiben die HDMI-2.1-Monitore?
Xbox, Playstation, Nvidia Ampere
Wo bleiben die HDMI-2.1-Monitore?

Trotz des Verkaufsstarts der Playstation 5 und Xbox Series X fehlt von HDMI-2.1-Displays jede Spur. Fündig werden wir erst im TV-Segment.
Eine Analyse von Oliver Nickel

  1. AV-Receiver Fehlerhafte HDMI-2.1-Chips führen zu Blackscreen