Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ari 458: Elektro-Lieferwagen aus…

Warum immer so hässlich?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Warum immer so hässlich?

    Autor: ianmcmill 19.07.19 - 17:57

    Versteh ich nicht. Wollen die, dass man das Teil nicht kauft?
    Bekommen die dafür Geld von der Erdöl-Lobby?
    Oder gar von der E-Auto-Lobby die will, dass man doch lieber mehr ¤ investiert und einen VW/BMW/etc kauft?
    Mir kommt es gerade so vor.
    e.GO
    Post Streetscooter
    gibt noch ein paar mehr absolut hässliche Batterieautos.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 19.07.19 17:57 durch ianmcmill.

  2. Re: Warum immer so hässlich?

    Autor: osolemiox 19.07.19 - 18:40

    ianmcmill schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Versteh ich nicht. Wollen die, dass man das Teil nicht kauft?
    > Bekommen die dafür Geld von der Erdöl-Lobby?
    > Oder gar von der E-Auto-Lobby die will, dass man doch lieber mehr ¤
    > investiert und einen VW/BMW/etc kauft?
    > Mir kommt es gerade so vor.
    > e.GO
    > Post Streetscooter
    > gibt noch ein paar mehr absolut hässliche Batterieautos.

    Schönheit liegt A) im Auge des Betrachters und spielt B) bei einem Transporter ja nunmal wirklich keine Rolle.

    Ich finde zum Beispiel den Daihatsu Cuore L276 designtechnisch absolut gelungen, andere sind anderer Meinung.

  3. Arbeitstier....

    Autor: M.P. 19.07.19 - 18:46

    Dem Hausmeister im Center Parc wird es wohl lieber sein, mit dem Ding von Auftrag zu Auftrag zu fahren statt ein Lastenfahrrad zu nutzen ...

  4. Re: Warum immer so hässlich?

    Autor: dummzeuch 19.07.19 - 18:53

    ianmcmill schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Versteh ich nicht. Wollen die, dass man das Teil nicht kauft?

    Ich finde den gar nicht hässlich.

  5. Re: Warum immer so hässlich?

    Autor: Anonymer Nutzer 19.07.19 - 19:39

    Ich schon, ist für mich zum Weggucken und aerodynamisch günstig geformt ist das auch nicht wirklich.

  6. Re: Warum immer so hässlich?

    Autor: Lady Fartalot 19.07.19 - 20:56

    Irrelevant im urbanen Umfeld.

  7. Re: Warum immer so hässlich?

    Autor: Anonymer Nutzer 19.07.19 - 21:02

    du meist da ist eh alles hässlich?

  8. Re: Warum immer so hässlich?

    Autor: k2r 19.07.19 - 21:37

    Die Aerodynamik fällt bei einem Lieferfahrzeug in der Stadt wirklich gar nicht ins Gewicht.
    Die Geschwindigkeiten sind niedrig und die angeströmte Fläche ist bei allen ähnlichen Fahrzeugen ähnlich groß.

  9. Re: Warum immer so hässlich?

    Autor: Huanglong 19.07.19 - 23:53

    Designer wollen eben auch Geld. Und die Technik ist schon teuer genug. Eigentlich sind alle auf billig produzierten Autos keine Designmeisterwerke. Das haben nicht nur E-Fahrzeuge für sich gepachtet.

  10. Re: Warum immer so hässlich?

    Autor: osolemiox 20.07.19 - 06:59

    Huanglong schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Designer wollen eben auch Geld. Und die Technik ist schon teuer genug.
    > Eigentlich sind alle auf billig produzierten Autos keine
    > Designmeisterwerke. Das haben nicht nur E-Fahrzeuge für sich gepachtet.

    Dazu kommt noch, dass Design oft auf Kosten des nutzbaren Innenraums oder der Ladefläche geht. Dort soll aber eine Euro-Palette Platz haben und die ist nunmal eckig...

  11. Re: Warum immer so hässlich?

    Autor: M.P. 20.07.19 - 08:03

    Die Aerodynamik meint er ...
    Wenn eine Stadt sich solche Dinger zum Müll sammeln in der Fußgängerzone anschafft, ist Aerodynamik nicht wichtig ...

    Und eine stylisher Aufbau, in den keine Europalette passt kommt bei der Kundschaft wahrscheinlich schlechter an, als einer hässlicher, in den eine Palette passt...

    Für die Fahrerkabine gilt ähnliches: Schneller Ein-und-Ausstieg ist wichtiger, als ein windschnittiges Aussehen ...

  12. Re: Warum immer so hässlich?

    Autor: Untrolla 20.07.19 - 19:40

    Model T war auch hässlich.

    Bis heute hat sich eins nicht geändert: erst kommt die Technik und dann folgt das Design.

  13. Re: Warum immer so hässlich?

    Autor: crustenscharbap 20.07.19 - 19:54

    1. Stimmt. Die Aerodynamik ist völlig latte.
    2. Es muss praktisch sein, was oft zu hässlichen Design führt.
    3. Patente vom BMW, VW und Co.
    4. BMW VW und Co haben viel Erfahrung und stecken höllisch viel Geld ins Design. Z.B. das Geräusch der Türen ist exakt designt.
    5. Designer wollen Geld haben. Deswegen verlassen sie Deutschland. Als Designer kann man hier nichts verdienen. In den USA, Dänemark oder Schweiz locker 5x mehr. Das sind dort gut bezahlte Jobs. In Deutschland ist man sofort arm, sobald man sich für ein Designstudium entscheidet. Was soll da auch raus kommen beim Monatslohn von 950-1200¤?

  14. Re: Warum immer so hässlich?

    Autor: JackIsBlack 20.07.19 - 23:18

    Untrolla schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Model T war auch hässlich.

    Das kann man heute doch gar nicht mehr beurteilen.

    > Bis heute hat sich eins nicht geändert: erst kommt die Technik und dann
    > folgt das Design.

    Nö. Siehe Supersportwagen.

  15. Re: Warum immer so hässlich?

    Autor: Untrolla 21.07.19 - 08:29

    JackIsBlack schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Untrolla schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Model T war auch hässlich.
    >
    > Das kann man heute doch gar nicht mehr beurteilen.
    >
    > > Bis heute hat sich eins nicht geändert: erst kommt die Technik und dann
    > > folgt das Design.
    >
    > Nö. Siehe Supersportwagen.

    Was genau soll ich da jetzt sehen?

  16. Re: Warum immer so hässlich?

    Autor: JackIsBlack 21.07.19 - 08:41

    Technik und Design.

  17. Re: Warum immer so hässlich?

    Autor: E-Mover 21.07.19 - 08:58

    osolemiox schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...
    > Ich finde zum Beispiel den Daihatsu Cuore L276 designtechnisch absolut
    > gelungen, andere sind anderer Meinung.

    Ja, da ist was dran: Sehr viele andere sogar.

  18. Re: Warum immer so hässlich?

    Autor: wupme 21.07.19 - 13:09

    crustenscharbap schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > 5. Designer wollen Geld haben. Deswegen verlassen sie Deutschland. Als
    > Designer kann man hier nichts verdienen. In den USA, Dänemark oder Schweiz
    > locker 5x mehr. Das sind dort gut bezahlte Jobs. In Deutschland ist man
    > sofort arm, sobald man sich für ein Designstudium entscheidet. Was soll da
    > auch raus kommen beim Monatslohn von 950-1200¤?

    Wer nix besonderes kann um sich von der Masse abzuheben verdient halt nicht viel.
    Den Monatlohns hast du dir trotzdem hinerfunden wie es passt um deine Argumente zu stärken.

  19. Re: Warum immer so hässlich?

    Autor: dummzeuch 24.07.19 - 18:52

    Untrolla schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Model T war auch hässlich.
    >
    > Bis heute hat sich eins nicht geändert: erst kommt die Technik und dann
    > folgt das Design.

    Leider häufig: Erst komt die Technik, dann machen die Designer sie kaputt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Köln
  2. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München
  3. Schaeffler Automotive Buehl GmbH & Co. KG, Bühl
  4. PKS Software GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 339,00€ (Bestpreis!)
  2. 299,00€ (zzgl. Versand)
  3. (u. a. Civilization VI für 27,99€, Xcom 2 für 11,99€, Tropico 6 El Prez Edition für 36,99€)
  4. (u. a. Deapool 2, Vikings, X-Men Dark Phoenix, Terminator u.v.m.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Party like it's 1999: Die 510 letzten Tage von Sega
Party like it's 1999
Die 510 letzten Tage von Sega

Golem retro_ Am 9.9.1999 kam in den USA mit der Sega Dreamcast die letzte Spielkonsole der 90er Jahre auf den Markt. Es sollte auch die letzte Spielkonsole von Sega werden. Aber das wusste zu diesem Zeitpunkt noch niemand.
Von Martin Wolf


    Manipulierte Zustimmung: Datenschützer halten die meisten Cookie-Banner für illegal
    Manipulierte Zustimmung
    Datenschützer halten die meisten Cookie-Banner für illegal

    Nur die wenigsten Cookie-Banner entsprechen den Vorschriften der DSGVO, wie eine Studie feststellt. Die Datenschutzbehörden halten sich mit Sanktionen aber noch zurück.
    Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

    1. Chrome & Privacy Google möchte uns in Zukunft anders tracken
    2. Tracking Google und Facebook tracken auch auf vielen Pornoseiten
    3. Android Apps kommen auch ohne Berechtigung an Trackingdaten

    Mobile-Games-Auslese: Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
    Mobile-Games-Auslese
    Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone

    Markus Fenix aus Gears of War kämpft in Gears Pop gegen fiese (Knuddel-)Aliens und der Typ in Tombshaft erinnert an Indiana Jones: In Mobile Games tummelt sich derzeit echte und falsche Prominenz.
    Von Rainer Sigl

    1. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs
    2. Dr. Mario World im Test Spielspaß für Privatpatienten
    3. Mobile-Games-Auslese Ein Wunderjunge und dreimal kostenloser Mobilspaß

    1. MINT: Werden Frauen überfördert?
      MINT
      Werden Frauen überfördert?

      Es gibt hierzulande einige Förderprogramme, die mehr Frauen in für MINT begeistern und in IT-Berufe bringen möchten. Werden Männer dadurch benachteiligt?

    2. Spieledienst: "Niemand hat auf Discord angebotene Spiele gespielt"
      Spieledienst
      "Niemand hat auf Discord angebotene Spiele gespielt"

      So hat sich Discord das nicht vorgestellt: Nur wenige Abonnenten haben das erst ein Jahr alte Spieleangebot des Anbieters wirklich genutzt. Deshalb werden Verträge nicht erneuert und ein Teil der reservierten 150 Millionen US-Dollar für andere Zwecke genutzt.

    3. KB4516067: Bug schränkt Funktionsumfang von Windows RT deutlich ein
      KB4516067
      Bug schränkt Funktionsumfang von Windows RT deutlich ein

      Offenbar ist Microsoft mit dem Update KB4516067 ein Fehler unterlaufen, der ungewöhnliche Auswirkungen hat. Die alten ARM-basierten Windows-Geräte können plötzlich Schwierigkeiten mit dem Internet Explorer wegen eines Zertifikatsrückrufs bekommen.


    1. 12:02

    2. 11:15

    3. 10:58

    4. 10:42

    5. 10:20

    6. 10:05

    7. 09:49

    8. 09:12