1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Auto: Eine verunsicherte Branche

"verunsichert"

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "verunsichert"

    Autor: jsm 09.03.18 - 12:20

    Das klingt irgendwie so mitleiderregend...wobei Mitleid mit dieser Branche überhaupt nicht angebracht wäre.

    Statt "unsicher" könnte man auch schreiben die Branche ist:

    - uninnovativ (besonders die deutschen haben über ihre Einheits-Plattformen und die gleichschaltung sämtlicher Abläufe jede Möglichkeit für Innovation im Keim erstickt)
    - unflexiebel (selbst nach Jahren gibt es kaum vernünftige Autos mit E-Antrieb, auch dank zu starker Vereinheitlichung, fehlendem Weitblick und zu wenig Verantwortung des Managements)
    - unseriös (riesige Betrugsfälle bei fast alle Herstellern)
    - intransparent (es wird grundsätzlich nur das zugegeben was sowieso schon bekannt ist, Verbindungen und Machenschaften zwischen Branche und Politik sind mindestens verdächtig und gehören geprüft)
    - parasitär (ständiges Abkassieren von Zuschüssen, geförderte Verschwendung von Ressourcen (Abwrackprämie) und Vergünstigungen durch den Staat, dabei aber Luxus-Gehälter im Vorstand und ständiges Wachstum und Gewinnsteigerungen auf Kosten der Steueruahler und der Umwelt)

    Man muss interessentechnisch schon ziemlich nah an der Autobranche angesiedelt sein um die aktuelle Situation als "verunsichert" zu bezeichnen, finde ich.

  2. Re: "verunsichert"

    Autor: sepp_augstein 09.03.18 - 13:34

    +1



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 09.03.18 13:34 durch sepp_augstein.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. C++ Softwareentwickler (m/w/d) für SDK- und Anwendungsentwicklung
    Basler AG, Ahrensburg bei Hamburg
  2. Operations Expert (m/w/d)
    ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  3. Systemadministrator (m/w/d) Netzwerk / Firewall
    Optica Abrechnungszentrum Dr. Güldener GmbH, Stuttgart
  4. Product Manager Cloud / PaaS / IaaS (m/w/d)
    iWelt GmbH + Co. KG, Eibelstadt

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 17,99€
  2. 8,99€
  3. 6,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Corona und IT: Arbeiten ganz ohne Geschäftsreisen
Corona und IT
Arbeiten ganz ohne Geschäftsreisen

Für manche in der IT mag er ein Segen sein, für andere ist er projektgefährdend: der coronabedingte Wegfall von Geschäftsreisen.
Ein Erfahrungsbericht von Boris Mayer


    Free-to-Play: Kostenlose Spiele für fast alle Plattformen
    Free-to-Play
    Kostenlose Spiele für fast alle Plattformen

    Eine riesige Fantasywelt in Bless Online, Ballerspaß mit Rogue Company: Golem.de stellt gelungene Free-to-Play-Computerspiele vor.
    Von Rainer Sigl


      Direct Air Capture: Orca filtert CO2 aus der Atmosphäre
      Direct Air Capture
      Orca filtert CO2 aus der Atmosphäre

      Die größte Direct-Air-Capture-Anlage geht in Island in Betrieb. Die Technik wird wohl gebraucht, steht aber vor großen Herausforderungen.
      Ein Bericht von Hanno Böck

      1. Klimaschutzgesetz Bereits 2045 soll Deutschland klimaneutral werden