1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Auto: Renault setzt auf Elektroautos

Als ob China drauf wartet einen einfach E-Motor mit einfachem Getriebe und

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Als ob China drauf wartet einen einfach E-Motor mit einfachem Getriebe und

    Autor: Anonymer Nutzer 09.10.17 - 20:03

    mit den dort produzierten Akkus ergänzt endlich kaufen zu können.
    Geile Leute dort im Management.

  2. Re: Als ob China drauf wartet einen einfach E-Motor mit einfachem Getriebe und

    Autor: Dwalinn 10.10.17 - 09:43

    Man muss aber im China verkaufen wenn erstmal die Quote eingehalten werden muss.

  3. Re: Als ob China drauf wartet einen einfach E-Motor mit einfachem Getriebe und

    Autor: chefin 10.10.17 - 10:32

    DY schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > mit den dort produzierten Akkus ergänzt endlich kaufen zu können.
    > Geile Leute dort im Management.


    Du musst das unter dem Aspekt sehen, das China nur eine limitirte Anzahl Verbrennungsmotorautos genehmigt pro Jahr. Wer über dieses Limit hinaus Auto will MUSS Elektro kaufen. Oder für viel Geld eines der Genehmigungen am Schwarzmarkt erstehen.

    Dort sind die Leute gezwungen zu kaufen. So als würde ich nur 500.000 Apple Handys in Deutschland pro Jahr zulassen, alle anderen müssen Windows Phone kaufen. Ich würde mir sofort Aktien eines Windows Phone Herstellers kaufen. Nicht weil die gut sind, sondern weil die Leute kaufen MÜSSEN. Selbst wenn die Preise abgeschmackt sind.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. J. Bauer GmbH & Co. KG, München
  2. Oerlikon Balzers Coating Germany GmbH, Bergisch Gladbach
  3. afb Application Services AG, Dresden
  4. INIT Group, Karlsruhe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 1.749€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ausprobiert: Meine erste Strafgebühr bei Free Now
Ausprobiert
Meine erste Strafgebühr bei Free Now

Storniert habe ich bei Free Now noch nie. Doch diesmal wurde meine Geduld hart auf die Probe gestellt.
Ein Praxistest von Achim Sawall

  1. Gesetzentwurf Weitergabepflicht für Mobilitätsdaten geplant
  2. Personenbeförderung Taxibranche und Uber kritisieren Reformpläne

Big Blue Button: Das große blaue Sicherheitsrisiko
Big Blue Button
Das große blaue Sicherheitsrisiko

Kritische Sicherheitslücken, die Golem.de dem Entwickler der Videochat-Software Big Blue Button meldete, sind erst nach Monaten geschlossen worden.
Eine Recherche von Hanno Böck


    CalyxOS im Test: Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy
    CalyxOS im Test
    Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy

    Ein mobiles System, das sich für Einsteiger und Profis gleichermaßen eignet und zudem Privatsphäre und Komfort verbindet? Ja, das geht - und zwar mit CalyxOS.
    Ein Test von Moritz Tremmel

    1. Alternatives Android im Test /e/ will Google ersetzen