1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Auto Shanghai 2021: Mercedes stellt…

"nicht etwas die elektrische B-Klasse..."

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "nicht etwas die elektrische B-Klasse..."

    Autor: Azzuro 18.04.21 - 17:53

    ... sondern natürlich ein elektrischer GLB. Genauso wie der EQA ein elektrische GLA ist.

    Die Namensgebung ist bei Mercedes schon spannend... Als Sie den EQC vorgestellt hatten (der quasi ein elektrischer GLC ist) habe ich mich schon gefragt: Wie vollen die denn jetzt eine "elektrische C-Klasse" nennen, also eine Limousine in der Größe?

    Bisher waren die EQs SUVs und keine Limousinen. Jetzt gibt es den den EQS, also eine Limousine wie die S-KLasse. Hmm, aber SUVs sind doch im Trend. Wie wird dann dann das elektrische Pendant zum GLS heißen? Ganz einfach: "EQS SUV":
    https://www.youtube.com/watch?v=qapqClt0gqY

    Also wird das elektrische Pendant zur C-Klasse dann "EQC Limousine" heißen, oder wie? Ich bin gespannt, was da noch so kommt...

  2. Re: "nicht etwas die elektrische B-Klasse..."

    Autor: ad (Golem.de) 18.04.21 - 17:57

    Azzuro schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... sondern natürlich ein elektrischer GLB. Genauso wie der EQA ein
    > elektrische GLA ist.
    >
    > Die Namensgebung ist bei Mercedes schon spannend... Als Sie den EQC
    > vorgestellt hatten (der quasi ein elektrischer GLC ist) habe ich mich schon
    > gefragt: Wie vollen die denn jetzt eine "elektrische C-Klasse" nennen, also
    > eine Limousine in der Größe?
    >

    jaaaa und dann haben sie die elektrische S-Klasse EQS genannt und bei mir hats gezappt ;)

  3. Re: "nicht etwas die elektrische B-Klasse..."

    Autor: nightmar17 18.04.21 - 18:06

    Da machen die sich in 5 Jahren Gedanken, die neue C Klasse ist jetzt erst verfügbar. Da wird in den nächsten 2-3 Jahren nichts kommen, dann wird die einfach C-Klasse heißen.

  4. Re: "nicht etwas die elektrische B-Klasse..."

    Autor: Azzuro 18.04.21 - 20:30

    nightmar17 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da machen die sich in 5 Jahren Gedanken, die neue C Klasse ist jetzt erst
    > verfügbar.
    Die neue S-Klasse ist auch jetzt erst verfügbar und dennich kommt jetzt auch der EQS. Ich verstehe daher deinen Kommentar nicht.

  5. Re: "nicht etwas die elektrische B-Klasse..."

    Autor: subjord 18.04.21 - 23:15

    ad (Golem.de) schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Azzuro schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ... sondern natürlich ein elektrischer GLB. Genauso wie der EQA ein
    > > elektrische GLA ist.
    > >
    > > Die Namensgebung ist bei Mercedes schon spannend... Als Sie den EQC
    > > vorgestellt hatten (der quasi ein elektrischer GLC ist) habe ich mich
    > schon
    > > gefragt: Wie vollen die denn jetzt eine "elektrische C-Klasse" nennen,
    > also
    > > eine Limousine in der Größe?
    > >
    >
    > jaaaa und dann haben sie die elektrische S-Klasse EQS genannt und bei mir
    > hats gezappt ;)

    Und ich es wurde schon angekündigt, dass die elektrische E-Klasse EQE heißen wird.
    Sie bringen jetzt anscheinend erstmal ihre teure Reihen auf den Markt. Mal gucken wann es zeit für die B und C Klassen wird.

  6. Re: "nicht etwas die elektrische B-Klasse..."

    Autor: Wabba 19.04.21 - 07:44

    Oder ganz einfach:
    es wird eine "EQC Limousine" und ein "EQC SUV" geben, so wie man z.B. beim GLC auch ein "GLC SUV" und ein "GLC Coupe" eingeführt hat.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Projektmanager (m/w/d)
    Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald, Freiburg
  2. IT Systemadministrator (m/w/d)
    Schweickert GmbH, Walldorf
  3. Scrum Master Mechatronische Fahrwerksysteme (m/w/d)
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  4. Softwareprogrammierer / Inbetriebnehmer (m/w/d) für Roboter- und Automatisierungstechnik
    ENGEL Automatisierungstechnik Deutschland GmbH, Hagen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 599€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. 569,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Telefon- und Internetanbieter: Was tun bei falschen Auftragsbestätigungen?
Telefon- und Internetanbieter
Was tun bei falschen Auftragsbestätigungen?

Bei Telefon- und Internetanschlüssen kommt es öfter vor, dass Verbraucher Auftragsbestätigungen bekommen, obwohl sie nichts bestellt haben.
Von Harald Büring


    Kia EV6: Überzeugender Angriff auf die elektrische Luxusklasse
    Kia EV6
    Überzeugender Angriff auf die elektrische Luxusklasse

    Mit einer 800-Volt-Architektur und Ladeleistungen von bis zu 250 kW fordert Kias neues Elektroauto EV6 nicht nur Tesla heraus.
    Ein Hands-on von Franz W. Rother

    1. Elektroauto Der EV6 von Kia kommt im Herbst auf den Markt
    2. Elektroauto Kia zeigt unverhüllte Fotos des EV6
    3. Elektroauto Kia veröffentlicht erste Bilder des EV6

    Neues Apple TV 4K im Test: Teures Streaming-Gerät mit guter Fernbedienung
    Neues Apple TV 4K im Test
    Teures Streaming-Gerät mit guter Fernbedienung

    Beim neuen Apple TV 4K hat sich Apple eine ungewöhnliche Steuerung einfallen lassen, die aber im Alltag eher eine Spielerei ist.
    Ein Test von Ingo Pakalski

    1. Shareplay TVOS 15 soll gemeinsame Streaming-Erlebnisse schaffen
    2. Apple TV Farbkalibrierung per iPhone schneidet schlecht ab
    3. Sofasuche beendet Airtag-Hülle für Apple-TV-Fernbedienung