Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Auto: Toyota will Fahrzeugsäulen…

Fenster

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Fenster

    Autor: confuso 16.08.17 - 15:48

    Bis es soweit ist, könnte man erstmal wieder aus den Schießscharten richtige Fenster machen...

  2. Re: Fenster

    Autor: CheeponMeth 16.08.17 - 15:50

    Gibt doch genug Autos mit großen Fenstern.

  3. Re: Fenster

    Autor: LSBorg 16.08.17 - 15:50

    Aber das Design! Denkt denn keiner ans Design!!! :D
    Das schlimmste, was ich in dem Zusammenhang gefahren bin, war ein 1er BMW. Hab noch nie so eine schlechte Sicht nach links gehabt...

  4. Re: Fenster

    Autor: M.P. 16.08.17 - 16:08

    Nach vorne und gelegentlich nach oben gibt es schon noch recht große Fenster.
    Nach hinten und zur Seite werden die Fenster bei neuen Modellen derzeit immer kleiner.

  5. Re: Fenster

    Autor: crackhawk 16.08.17 - 16:14

    LSBorg schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das schlimmste, was ich in dem Zusammenhang gefahren bin, war ein 1er BMW.
    > Hab noch nie so eine schlechte Sicht nach links gehabt...

    Fahre auch einen 1er und Sitze sehr tief und weit hinten. In dieser Kombination hat man tatsächlich eine echt miese Sicht nach links, ist mir schon oft aufgefallen, gerade auf großen Parkplätzen beim Supermarkt habe ich immer angst was zu übersehen.

    Ich meine, es geht schon, so schlimm ist es nicht, aber es könnte besser sein.

  6. Re: Fenster

    Autor: tingelchen 16.08.17 - 21:51

    Kann ich nicht beobachten. Es gibt das eine oder andere Modell mit kleinen Seitenfenstern. Meist sind es aber Cabrios. Aber die hatten schon immer kleinere Seitenfenster. Hat Sicherheits- und Versicherungsgründe.

  7. Re: Fenster

    Autor: magic23 16.08.17 - 22:54

    Das liegt nicht einfach nur am Design. Zwei Dinge sind ausschlaggebend, die da heißen:

    Aerodynamik bzw. CW Wert und NCAP Crashtests. ;)

  8. Re: Fenster

    Autor: StaTiC2206 17.08.17 - 08:27

    confuso schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bis es soweit ist, könnte man erstmal wieder aus den Schießscharten
    > richtige Fenster machen...

    Ohja. Vor allem die Heckscheiben sind mittlerweile eher Türspione als richtige Fenster

  9. Re: Fenster

    Autor: M.P. 17.08.17 - 09:48

    Beispiele

    Suzuki Ignis
    Neu

    Alt


    Und auch beim Golf ist zumindest die Unterkante der Heckscheibe bei jeder Generation immer weiter nach oben gewandert ...

  10. Re: Fenster

    Autor: M.P. 17.08.17 - 09:52

    Und vielleicht Sparzwang - vielleicht kann man bei geringerer Fensterfläche z. b. die fast immer serienmäßige Klimaanlage kleiner dimensionieren ....

    Die el. Fensterheber sind bestimmt auch dankbar, wenn sie weniger Glas nach oben schieben müssen ...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 17.08.17 09:52 durch M.P..

  11. Re: Fenster

    Autor: thinksimple 17.08.17 - 16:03

    M.P. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und vielleicht Sparzwang - vielleicht kann man bei geringerer Fensterfläche
    > z. b. die fast immer serienmäßige Klimaanlage kleiner dimensionieren ....
    >
    > Die el. Fensterheber sind bestimmt auch dankbar, wenn sie weniger Glas nach
    > oben schieben müssen ...


    Nope. Das ist den Gebern und der Klima egal. Hier geht's rein um Design Und teilweise aerodynamik. Designer sind das leid eines Technikers beim Bau von Interieur und exterieurteilen. Von Physik haben die buntstiftschwinger noch nie was gehört.

    Wenn alles andere autonom ist, ist der Mensch dann noch autonom?

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt München, München
  2. weil engineering gmbh, Müllheim
  3. Weleda AG, Schwäbisch Gmünd
  4. Arnold & Richter Cine Technik GmbH & Co. Betriebs KG, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und Assassin´s Creed Origins gratis downloaden
  2. täglich neue Deals


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
Cubesats
Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
  1. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  2. SAEx Internet-Seekabel für Südatlantikinsel St. Helena
  3. Sputnik Piep, piep, kleiner Satellit

  1. SuperSignal: Vodafone Deutschland schaltet Smart-Cells ab
    SuperSignal
    Vodafone Deutschland schaltet Smart-Cells ab

    Nutzer können die von Vodafone zugelassenen Smart-Cells Supersignal nicht mehr betreiben. Zum Jahresende werden die Femtozellen technisch abgeschaltet. Wi-Fi Calling soll hier der Ersatz sein.

  2. Top Gun 3D: Mit VR-Headset kostenlos ins Kino
    Top Gun 3D
    Mit VR-Headset kostenlos ins Kino

    Oculus Rift oder ein anderes VR-Headset aufgesetzt - und ab ins virtuelle Kino: Zusammen mit Paramount Pictures zeigt ein Startup im Dezember 2017 kostenlos den Actionfilm Top Gun 3D.

  3. Übernahme: Marvell kauft Cavium für 6 Milliarden US-Dollar
    Übernahme
    Marvell kauft Cavium für 6 Milliarden US-Dollar

    Konkurrenz für AMD und Intel: Der Chiphersteller Marvell übernimmt Cavium und hat künftig Zugiff auf die ThunderX2 genannten ARM-Server-CPUs. Zudem sollen Synergien unter anderem bei Netzwerk- und Storage-Lösungen entstehen.


  1. 17:26

  2. 17:02

  3. 16:21

  4. 15:59

  5. 15:28

  6. 15:00

  7. 13:46

  8. 12:50