1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Autofabrik: Elon Musk sucht Trumps…

[...] und eine halbe Million Elektroautos angemeldet.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. [...] und eine halbe Million Elektroautos angemeldet.

    Autor: Anonymer Nutzer 09.03.18 - 13:28

    [...] Hinzu kommen rund 200 Millionen elektrische Zweiräder sowie 300.000 Elektrobusse.

    Wuuuäää!!!!!
    Wie laden die die bloß, ist doch gar nicht möglich laut deutschen Spezialisten....

    [...]die kürzlich von China beschlossene Quote für Elektroautos sowie das geplante Verbot für Verbrennungsmotoren.

    Wuuuäää!!!!!
    Das würde ja 4 trilliarden Arbeitsplätze kosten und die lokale Autoindustrie in den Bankrott treiben.!!.!. Obwohl die Milliarden Umsatz machen....

    Was für ein dummes dummes Land, welches sich so für die Umwelt und Bevölkerung interessiert, neue Technologieen angeht und wo die Wirtschaft noch spurt... *

    *nja ihr wißt schon wies gemeint ist.

  2. Re: [...] und eine halbe Million Elektroautos angemeldet.

    Autor: Niaxa 09.03.18 - 13:31

    Du solltest dich wirklich mehr mit dem Thema befassen... vieleicht wäre dein Beitrag dann was wert.

  3. Re: [...] und eine halbe Million Elektroautos angemeldet.

    Autor: SanderK 09.03.18 - 20:57

    Niaxa schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du solltest dich wirklich mehr mit dem Thema befassen... vieleicht wäre
    > dein Beitrag dann was wert.


    Ich fand seinen Beitrag dem Wochentag passend, unterhaltend :-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, Bonn
  2. Lebensversicherung von 1871 a. G. München, München (Home-Office möglich)
  3. Polizeipräsidium Westhessen, Wiesbaden
  4. Hoesch & Partner GmbH, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 17,99€
  2. (-78%) 2,15€
  3. (-55%) 26,99€
  4. Tom Clancy's Rainbow Six Siege für 7,99€, Assassin's Creed Odyssey für 17,99€, Far Cry 5 für...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Corona: Der Staat muss uns vor der Tracing-App schützen
Corona
Der Staat muss uns vor der Tracing-App schützen

Politiker wie Axel Voss fordern "Anreize" für die Nutzung der Corona-App. Doch das schafft nicht das notwendige Vertrauen in die staatliche Technik.
Ein Gastbeitrag von Stefan Brink und Clarissa Henning

  1. Schnittstelle installiert Android-Handys sind bereit für die Corona-Apps
  2. Corona-App Google und Apple stellen Bluetooth-API bereit
  3. Coronapandemie Quarantäne-App soll Gesundheitsämter entlasten

Maneater im Test: Bissiger Blödsinn
Maneater im Test
Bissiger Blödsinn

Wer schon immer als Bullenhai auf Menschenjagd gehen wollte - hier entlang schwimmen bitte. Maneater legt aber auch die Flosse in die Wunde.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Mount and Blade 2 angespielt Der König ist tot, lang lebe der Bannerlord
  2. Arkade Blaster 3D-Shooter mit der Plastikkanone spielen
  3. Wolcen im Test Düster, lootig, wuchtig!

Big Blue Button: Wie CCC-Urgesteine gegen Teams und Zoom kämpfen
Big Blue Button
Wie CCC-Urgesteine gegen Teams und Zoom kämpfen

Ein Verein aus dem Umfeld des CCC zeigt in Berlin, wie sich Schulen mit Open Source digitalisieren lassen. Schüler, Eltern und Lehrer sind begeistert.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Mint-Allianz Wir bleiben schlau! Wir bleiben unwissend!
  2. Programmieren lernen Informatik-Apps für Kinder sind oft zu komplex