1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Autogipfel: Regierung will…

Ich brauche einen festen Stellplatz mit Lademöglichkeit.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich brauche einen festen Stellplatz mit Lademöglichkeit.

    Autor: BoMbY 05.11.19 - 11:26

    Dann kaufe ich auch ohne Prämie ein Elektroauto.

  2. Re: Ich brauche einen festen Stellplatz mit Lademöglichkeit.

    Autor: kellemann 05.11.19 - 11:31

    Zieh ins ländliche, kauf dir ein Eigenheim zu Preisen einer 1 Zimmer Souterrain Wohnung in München und erfreue dich deiner neuen Freiheit im Grünen und der Ruhe.
    Dann erübrigt sich auch das Ladeproblem ;)

    Allerdings muss man Glück mit dem Job haben.

    Ich könnte 5 Autos parken und laden, allerdings erschließt sich mir noch nicht der Sinn eines eAutos und für den 2. wagen fehlt mir noch die 2. Person ;)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 05.11.19 11:32 durch kellemann.

  3. Re: Ich brauche einen festen Stellplatz mit Lademöglichkeit.

    Autor: DeepSpaceJourney 05.11.19 - 11:37

    Für einen Zweitwagen braucht man ja auch keine zweite Person.

  4. Re: Ich brauche einen festen Stellplatz mit Lademöglichkeit.

    Autor: Tillamook 05.11.19 - 11:59

    Ich wohne ländlich im Eigenheim mit Lademöglichkeit - nur brauche ich sie nicht weil ich überall öffentlich lade.

    Übrigens, wer ein E-Auto als Zweitfahrzeug und nicht als Alltagsfahrzeug nutzt ist schön blöd oder hat einfach zu viel Geld. Ich kann und will mir die Unterhaltskosten (Reparaturen, Service, Sprit) nicht mehr leisten.

  5. Re: Ich brauche einen festen Stellplatz mit Lademöglichkeit.

    Autor: Oktavian 05.11.19 - 12:02

    > Übrigens, wer ein E-Auto als Zweitfahrzeug und nicht als Alltagsfahrzeug
    > nutzt ist schön blöd oder hat einfach zu viel Geld.

    Oder er hat einfach einen Alltag, der nicht zum derzeitigen E-Auto passt. Das scheint zumindest auf 98% der Käufer zuzutreffen.

    Der klassische Zweitwagen ist ja meist das Mama-Taxi, da sind die Strecken kurz und häufig. Ich könnte mit einem E-Auto als Alltags-Fahrzeug vergleichsweise wenig anfangen. Okay, mit dem Tesla S vielleicht, aber den möchte ich mir nicht leisten.

  6. Re: Ich brauche einen festen Stellplatz mit Lademöglichkeit.

    Autor: nightmar17 05.11.19 - 14:23

    kellemann schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich könnte 5 Autos parken und laden, allerdings erschließt sich mir noch
    > nicht der Sinn eines eAutos und für den 2. wagen fehlt mir noch die 2.
    > Person ;)

    Äh, wenn die zweite Person ein Auto hat, dann ist das kein Zweitwagen.
    Erstwagen für die Arbeit und Einkaufen
    Zweitwagen für die Freizeit.

  7. Re: Ich brauche einen festen Stellplatz mit Lademöglichkeit.

    Autor: nightmar17 05.11.19 - 14:29

    Oktavian schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Übrigens, wer ein E-Auto als Zweitfahrzeug und nicht als Alltagsfahrzeug
    > > nutzt ist schön blöd oder hat einfach zu viel Geld.
    >
    > Oder er hat einfach einen Alltag, der nicht zum derzeitigen E-Auto passt.
    > Das scheint zumindest auf 98% der Käufer zuzutreffen.
    >
    ?????
    Das Elektroauto passt wohl fast auf 98% der Autofahrer. Naja gut, vielleicht nicht ganz so viele, aber 80-90% bestimmt.
    Die meisten fahren doch nicht mehr als 100km am Tag.
    Das größte Problem ist doch, dass die meisten Privatpersonen gebrauchte Autos fahren und oder keine Lademöglichkeit zuhause haben, weil die an der Laterne parken.
    Für meine Freunde, Eltern, Familie etc. würde ein Elektroauto perfekt ins Fahrprofil passen, weil keiner von denen mehr als 100km am Tag fährt und 100km sind dabei schon ziemlich viel.
    Das Ding ist halt, keiner von denen fährt einen Neuwagen, nur gebrauchte oder halt Jahreswagen etc.

  8. Re: Ich brauche einen festen Stellplatz mit Lademöglichkeit.

    Autor: DjNorad 05.11.19 - 14:31

    Oktavian schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Übrigens, wer ein E-Auto als Zweitfahrzeug und nicht als Alltagsfahrzeug
    > > nutzt ist schön blöd oder hat einfach zu viel Geld.
    >
    > Oder er hat einfach einen Alltag, der nicht zum derzeitigen E-Auto passt.
    > Das scheint zumindest auf 98% der Käufer zuzutreffen.
    >

    Wie im Himmelswillen kommst du zu dieser lächerlichen Behauptung das Fahrprofil eines E-Autos würde für 98% nicht passen?

    Wie absurd muss man denken, dass man glaubt, dass 98% aller Autofahrer täglich über 150 km fahren !

    Absolut unverständlich....

  9. Re: Ich brauche einen festen Stellplatz mit Lademöglichkeit.

    Autor: Jesterfox 05.11.19 - 14:38

    DjNorad schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie absurd muss man denken, dass man glaubt, dass 98% aller Autofahrer
    > täglich über 150 km fahren !

    Es reicht eigentlich schon wenn man öfters am Wochenende Strecken von bis zu 200km Einfach fährt und das evtl. zu 2 verschiedenen Zielen. Das Problem hab nämlich ich, weshalb aktuell kein reiner E-Antriebe für mich drin wäre weil die Reichweite nicht ausreicht und das Nachtanken unterwegs einfach zu viel zeit kostet. Und nein, ich hab nachgeschaut: laden am Zielort ist so gut wie nie drin. Was aber auch daran liegt das ich zwingend vor Ort parken muss und nicht einfach nen Kilometer entfernt das Auto abstellen kann. Für mich wäre eigentlich ein PlugIn Hybrid ideal.

    98% ist aber trotzdem viel zu hoch gegriffen für die Quote an Leuten auf die ein E-Auto aktuell nicht passen würde. Ich denke dass die deutlich unter 50% liegen wird.

  10. Re: Ich brauche einen festen Stellplatz mit Lademöglichkeit.

    Autor: quineloe 05.11.19 - 16:37

    Oktavian schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Übrigens, wer ein E-Auto als Zweitfahrzeug und nicht als Alltagsfahrzeug
    > > nutzt ist schön blöd oder hat einfach zu viel Geld.
    >
    > Oder er hat einfach einen Alltag, der nicht zum derzeitigen E-Auto passt.
    > Das scheint zumindest auf 98% der Käufer zuzutreffen.
    >

    Die behaupten das nur. Die Mobilitätsprofile der meisten Leute passen perfekt auf die Reichweiten von E-Autos.

    Verifizierter Top 500 Poster!

  11. Re: Ich brauche einen festen Stellplatz mit Lademöglichkeit.

    Autor: DeepSpaceJourney 05.11.19 - 16:43

    DjNorad schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Oktavian schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > > Übrigens, wer ein E-Auto als Zweitfahrzeug und nicht als
    > Alltagsfahrzeug
    > > > nutzt ist schön blöd oder hat einfach zu viel Geld.
    > >
    > > Oder er hat einfach einen Alltag, der nicht zum derzeitigen E-Auto
    > passt.
    > > Das scheint zumindest auf 98% der Käufer zuzutreffen.
    > >
    >
    > Wie im Himmelswillen kommst du zu dieser lächerlichen Behauptung das
    > Fahrprofil eines E-Autos würde für 98% nicht passen?
    >
    > Wie absurd muss man denken, dass man glaubt, dass 98% aller Autofahrer
    > täglich über 150 km fahren !
    >
    > Absolut unverständlich....


    Könnte man anhand des Marktanteils von Elektroautos ableiten. Die dümpeln bei unter 2% herum.

  12. Re: Ich brauche einen festen Stellplatz mit Lademöglichkeit.

    Autor: sovereign 05.11.19 - 17:12

    Dann wart mal ab bis dein Akku den Geist aufgibt. Dan wünschst du dir den Ölwechsel zurück.... xD

  13. Re: Ich brauche einen festen Stellplatz mit Lademöglichkeit.

    Autor: quineloe 05.11.19 - 17:43

    Eine einmalige Investition, und das Auto ist danach wie neu. Vergleich das mal mit einem 10 jahre alten Verbrenner. Da weißt du nie, ob nach der 1000¤ Reperatur dieses Jahr nächstes Jahr die nächste ansteht.

    Aber Leute die alle zwei Jahre ein neues Auto "brauchen" interessiert das sowieso nicht. Nach mir die Sintflut.

    Verifizierter Top 500 Poster!

  14. Re: Ich brauche einen festen Stellplatz mit Lademöglichkeit.

    Autor: kellemann 05.11.19 - 17:51

    DjNorad schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Oktavian schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > > Übrigens, wer ein E-Auto als Zweitfahrzeug und nicht als
    > Alltagsfahrzeug
    > > > nutzt ist schön blöd oder hat einfach zu viel Geld.
    > >
    > > Oder er hat einfach einen Alltag, der nicht zum derzeitigen E-Auto
    > passt.
    > > Das scheint zumindest auf 98% der Käufer zuzutreffen.
    > >
    >
    > Wie im Himmelswillen kommst du zu dieser lächerlichen Behauptung das
    > Fahrprofil eines E-Autos würde für 98% nicht passen?
    >
    > Wie absurd muss man denken, dass man glaubt, dass 98% aller Autofahrer
    > täglich über 150 km fahren !
    >
    > Absolut unverständlich....

    Ihr bezieht euch auch nur auf die Laufleistung oder? Tellerrand und so...

    Ich ziehe mehrmals im Monat Anhänger, gerne auch mal 2.5 Tonnen. Sprich eAuto kommt für mich nicht in Frage. Mit nen Diesel und Anhänger komme ich noch locker 500-700km weit. Das schafft das eAutp ja nicht mal ohne Anhänger.

  15. Re: Ich brauche einen festen Stellplatz mit Lademöglichkeit.

    Autor: kellemann 05.11.19 - 17:53

    nightmar17 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > kellemann schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich könnte 5 Autos parken und laden, allerdings erschließt sich mir noch
    > > nicht der Sinn eines eAutos und für den 2. wagen fehlt mir noch die 2.
    > > Person ;)
    >
    > Äh, wenn die zweite Person ein Auto hat, dann ist das kein Zweitwagen.
    > Erstwagen für die Arbeit und Einkaufen
    > Zweitwagen für die Freizeit.

    Wenn man aber als (Ehe-)Paar 2 Autos hat, was auf dem Land Pflicht ist, dann kann man sich schon so arrangieren, das eines der beiden ein eAuto ist.
    Sprich Kleinwagen = eAuto und wenn man mal ein richtiges Auto braucht nimmt man den Diesel Kombi/Großwagen für lange Strecken, Anhänger, Ikea Einkauf usw.

    Und das ist der Knackpunkt, Kleinwagen Benziner ist so günstig, Anschaffung 10-15k NEUpreis, 150¤ Steuern und Versicherung, Verbrauch 3-5 Liter. Das ist doch ein Lacher. Das kleine eAuto kostet ja schon 25k.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 05.11.19 17:56 durch kellemann.

  16. Re: Ich brauche einen festen Stellplatz mit Lademöglichkeit.

    Autor: Tillamook 05.11.19 - 18:10

    sovereign schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dann wart mal ab bis dein Akku den Geist aufgibt. Dan wünschst du dir den
    > Ölwechsel zurück.... xD


    Der Akku hat 8 Jahre Garantie :-)

    Welches Verschleißteil vom Verbrenner hat denn 8 Jahre Garantie?

  17. Re: Ich brauche einen festen Stellplatz mit Lademöglichkeit.

    Autor: DeepSpaceJourney 05.11.19 - 19:02

    quineloe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Eine einmalige Investition, und das Auto ist danach wie neu. Vergleich das
    > mal mit einem 10 jahre alten Verbrenner. Da weißt du nie, ob nach der 1000¤
    > Reperatur dieses Jahr nächstes Jahr die nächste ansteht.
    >
    > Aber Leute die alle zwei Jahre ein neues Auto "brauchen" interessiert das
    > sowieso nicht. Nach mir die Sintflut.


    Das Auto ist nach einem teuren Akkuwechsel genau so runtergerockt wie vor dem Wechsel. Und es gibt genug Komponenten, die bei beiden Antriebsarten verwendet werden, die als erstes kaputt gehen. Wenn man sich ein bisschen um sein Auto kümmert, dann ist der Motor das letzte was kaputt geht.

  18. Re: Ich brauche einen festen Stellplatz mit Lademöglichkeit.

    Autor: DeepSpaceJourney 05.11.19 - 19:03

    Tillamook schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > sovereign schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Dann wart mal ab bis dein Akku den Geist aufgibt. Dan wünschst du dir
    > den
    > > Ölwechsel zurück.... xD
    >
    > Der Akku hat 8 Jahre Garantie :-)

    Anders würde sich so ein Auto auch gar nicht verkaufen.

  19. Re: Ich brauche einen festen Stellplatz mit Lademöglichkeit.

    Autor: Tillamook 05.11.19 - 19:44

    DeepSpaceJourney schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Anders würde sich so ein Auto auch gar nicht verkaufen.


    Na dann hab ich ja alles richtig gemacht :-)

  20. Re: Ich brauche einen festen Stellplatz mit Lademöglichkeit.

    Autor: DeepSpaceJourney 05.11.19 - 19:52

    Tillamook schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > DeepSpaceJourney schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Anders würde sich so ein Auto auch gar nicht verkaufen.
    >
    > Na dann hab ich ja alles richtig gemacht :-)


    Joa, ist alleine deine Sache.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld
  2. Deloitte, verschiedene Standorte
  3. Standard Life Versicherung, Frankfurt am Main
  4. Dataport, Altenholz bei Kiel, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 188,00€
  2. (Spiele bis zu 90% reduziert)
  3. ab 30,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


HR-Analytics: Weshalb Mitarbeiter kündigen
HR-Analytics
Weshalb Mitarbeiter kündigen

HR-Analytics soll vorhersagbare und damit wertvollere Informationen liefern als reine Zahlen aus dem Controlling. Diese junge Disziplin im Personalwesen hat großes Potenzial, weil sie Personaler in die Lage versetzt, zu agieren, statt zu reagieren.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Frauen in der IT Ist Logik von Natur aus Männersache?
  2. IT-Jobs Gibt es den Fachkräftemangel wirklich?
  3. Arbeit im Amt Wichtig ist ein Talent zum Zeittotschlagen

Ryzen 9 3950X im Test: AMDs konkurrenzlose 16 Kerne
Ryzen 9 3950X im Test
AMDs konkurrenzlose 16 Kerne

Der Ryzen 9 3950X ist vorerst die Krönung für den Sockel AM4: Die CPU rechnet schneller als alle anderen Mittelklasse-Chips, selbst Intels deutlich teurere Modelle mit 18 Kernen überholt das AMD-Modell locker.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Zen-CPUs AMD nennt konkrete Termine für Ryzen 3950X und Threadripper
  2. Castle Peak AMDs Threadripper v3 sollen am 19. November erscheinen
  3. OEM & China AMD bringt Ryzen 3900 und Ryzen 3500X

Mi Note 10 im Kamera-Test: Der Herausforderer
Mi Note 10 im Kamera-Test
Der Herausforderer

Im ersten Hands on hat Xiaomis Fünf-Kamera-Smartphone Mi Note 10 bereits einen guten ersten Eindruck gemacht, jetzt ist der Vergleich mit anderen Smartphones dran. Dabei zeigt sich, dass es einen neuen, ernstzunehmenden Konkurrenten unter den besten Smartphone-Kameras gibt.
Von Tobias Költzsch

  1. Mi Note 10 im Hands on Fünf Kameras, die sich lohnen
  2. Xiaomi Neues Redmi Note 8T mit Vierfachkamera kostet 200 Euro
  3. Mi Note 10 Xiaomis neues Smartphone mit 108 Megapixeln kostet 550 Euro

  1. Red Dead Redemption 2 PC: Hohe Bildraten schaden nicht mehr der Gesundheit
    Red Dead Redemption 2 PC
    Hohe Bildraten schaden nicht mehr der Gesundheit

    Mit Updates versucht Rockstar Games, die technischen Probleme der PC-Version von Red Dead Redemption 2 zu lösen - inklusive eines kuriosen Fehlers bei hohen Bildraten. Die Entwickler haben eine Übersicht mit noch nicht korrigierten Bugs ins Netz gestellt.

  2. Auslandskoordination: Telekom dreht LTE an den Grenzen voll auf
    Auslandskoordination
    Telekom dreht LTE an den Grenzen voll auf

    Nach Vodafone nutzt jetzt auch die Telekom die Leistung ihrer LTE-Stadion an den Auslandsgrenzen. Während es bei Vodafone 50 Stationen waren, stellt die Telekom gleich 500 auf volle Leistung.

  3. Benzinpreis-Proteste: Internet in Iran bleibt weiter gesperrt
    Benzinpreis-Proteste
    Internet in Iran bleibt weiter gesperrt

    Seit mehreren Tagen ist das Internet in Iran nach blutigen Protesten weitgehend gesperrt. Nur fünf Prozent des normalen Traffics werden registriert.


  1. 17:44

  2. 17:17

  3. 16:48

  4. 16:30

  5. 16:22

  6. 16:15

  7. 15:08

  8. 14:47