1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Automotive: Bosch ersetzt…

"Pixelfehler und Firmwareupdates für ne Sonneblende"

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. "Pixelfehler und Firmwareupdates für ne Sonneblende"

    Autor: ElMario 06.01.20 - 18:08

    Moderne Schildbürger...echt traurig.

  2. Re: "Pixelfehler und Firmwareupdates für ne Sonneblende"

    Autor: korona 06.01.20 - 22:56

    Was genau hat das jetzt mit Schildbürger zu tun?

  3. Re: "Pixelfehler und Firmwareupdates für ne Sonneblende"

    Autor: ElMario 06.01.20 - 23:44

    Vielleicht nochmal langsam lesen...war ja ne Menge Text zum Verdauen:

    "Pixelfehler und Firmwareupdates für ne Sonneblende"

    Wo sonst ein simples Stück Plastik reicht, das ein Autoleben lang hält....muss etwas kurzlebiges hin, das ausfallen kann, gewartet werden muss und mit Strom versorgt wird.

    Ich wäre ja für "Bewegungssteuerung" im Auto, mit Eyetoy und so. Und virtuelle Tasten und Hebel, so das man nur mit VR Brille fahren darf. Klar muss dann viel Technik gewartet werden und es kann auch viel mehr kaput gehen...aber was solls. Hauptsache haben.

  4. Re: "Pixelfehler und Firmwareupdates für ne Sonneblende"

    Autor: korona 07.01.20 - 00:12

    Eine Blende hilft aber nicht bei tief stehender Sonne, oder wenn sie nasse Straße reflektiert, diese hier könnte jene Probleme lösen. Außerdem in wie weit sie sich auch verkaufen wird bleibt noch abzusehen.

  5. Re: "Pixelfehler und Firmwareupdates für ne Sonneblende"

    Autor: blaub4r 07.01.20 - 06:15

    ElMario schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Moderne Schildbürger...echt traurig.


    Du hast Sinn und Zweck der Sache nicht verstanden.

    Als Berufsfahrer würde ich mir sowas sofort einbauen lassen. Neue LED Lampen und Sonneneinstrahlung die auf der Straße reflektiert werden nerven extrem und hindern die Sicht.

  6. Re: "Pixelfehler und Firmwareupdates für ne Sonneblende"

    Autor: pre3 07.01.20 - 07:54

    blaub4r schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ElMario schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Moderne Schildbürger...echt traurig.
    >
    > Du hast Sinn und Zweck der Sache nicht verstanden.
    >
    > Als Berufsfahrer würde ich mir sowas sofort einbauen lassen. Neue LED
    > Lampen und Sonneneinstrahlung die auf der Straße reflektiert werden nerven
    > extrem und hindern die Sicht.

    Tipp: Ein optiker hat Sonnenbrillen im Angebot. Sogar welche die zum Autofahren genutzt werden dürfen und mit Stärke wenn es sein muss. LED/Xenon: Blenden viele nicht schon automatisch ab wenn Gegenverkehr naht?

    Die Segnungen der Technik...

  7. Re: "Pixelfehler und Firmwareupdates für ne Sonneblende"

    Autor: LSBorg 07.01.20 - 08:03

    pre3 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > blaub4r schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ElMario schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Moderne Schildbürger...echt traurig.
    > >
    > >
    > > Du hast Sinn und Zweck der Sache nicht verstanden.
    > >
    > > Als Berufsfahrer würde ich mir sowas sofort einbauen lassen. Neue LED
    > > Lampen und Sonneneinstrahlung die auf der Straße reflektiert werden
    > nerven
    > > extrem und hindern die Sicht.
    >
    > Tipp: Ein optiker hat Sonnenbrillen im Angebot. Sogar welche die zum
    > Autofahren genutzt werden dürfen und mit Stärke wenn es sein muss.
    > LED/Xenon: Blenden viele nicht schon automatisch ab wenn Gegenverkehr
    > naht?
    >
    > Die Segnungen der Technik...


    Die Technik lässt die Menschen das selbst nachdenken vergessen. ¯\_(ツ)_/¯

    Dennoch, eine nette Idee.

  8. Re: "Pixelfehler und Firmwareupdates für ne Sonneblende"

    Autor: m9898 07.01.20 - 13:03

    Eine verkehrstaugliche Sonnenbrille schützt nicht vor der Blendung durch Gegenlicht...

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Senior SAP MM & ARIBA Inhouse Consultant (m/w/d)
    CureVac Corporate Services GmbH, Tübingen bei Stuttgart, Rhein-Main-Gebiet
  2. Spezialist (m/w/d) Controlling
    Porsche Financial Services GmbH, Bietigheim-Bissingen
  3. Softwareentwickler C# für Laborgeräte - Partikelmesstechnik (m/w/d)
    Microtrac Retsch GmbH, Haan bei Düsseldorf
  4. Buchhaltungsspezialist:in - lexoffice (w/d/m)
    Haufe Group, Freiburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Superbooth: Technikparadies für Musiknerds
Superbooth
Technikparadies für Musiknerds

Von klassischen E-Pianos bis zu Musikstudios in DIN-A5: Bei der Synthesizer-Messe Superbooth haben Hersteller zum Ausprobieren eingeladen.
Ein Bericht von Daniel Ziegener


    Ryzen 5 5500 im Test: Preiswerter Gaming-Chip mit PCIe-Haken
    Ryzen 5 5500 im Test
    Preiswerter Gaming-Chip mit PCIe-Haken

    Mit dem Ryzen 5 5500 bringt AMD die bisher günstigste Zen-3-CPU in den Handel, doch Intel hat mit dem Core i5-12400F längst vorgelegt.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Agesa 1207 Auf MSIs X370-/B350-Platinen läuft selbst der 5800X3D
    2. Ryzen 5000C AMDs Chromebook-Chips wechseln auf Zen 3
    3. Raphael, Dragon Range, Phoenix AMD macht Ryzen 7000 mit Zen 4 offiziell

    WLAN erklärt: So erreichen Funknetzwerke Gigabit-Datenraten
    WLAN erklärt
    So erreichen Funknetzwerke Gigabit-Datenraten

    Mehr Antennen, mehr Frequenzbänder, mehr Bandbreite: Hohe Datenraten per Funk brauchen viele Ressourcen - und eine effektive Fehlerbehandlung.
    Von Johannes Hiltscher

    1. 802.11be Qualcomm steigt in die Welt von Wi-Fi 7 ein
    2. Im Maschinenraum Die Funktechnik hinter WLAN
    3. 802.11be Broadcom stellt komplettes Wi-Fi 7 Chip-Portfolio vor