1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Automotive: Bosch ersetzt…
  6. Thema

spiegelnde Straße nach Regen

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema


  1. Re: spiegelnde Straße nach Regen

    Autor: davidcl0nel 08.01.20 - 09:12

    Polfilter können - falsch gedreht - auch die Spiegelung verstärken weil alles andere reduziert wird.

    Als Allheilmittel, was magisch alles besser macht, kann nur aus dem Werbeversprechen des Optikers kommen. Die Polarisation des Sonnenlichts ändert sich doch im Laufe der Zeit/Position der Sonne/Winkel zur Sonne?
    Wenn dem so wäre, könnte man doch die ganze Frontscheibe mit einer festen Polfolie belegen, macht aber irgendwie keiner?

    In der Fotografie nutze ich auch _mal_ einen Polfilter. Immer macht das auch keinen Sinn, ist sogar schadhaft, weil es immer mind. eine Blende Licht schluckt...

  2. Re: spiegelnde Straße nach Regen

    Autor: Bendix 08.01.20 - 09:45

    acl schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mit Vollkasko schiebst du das finanzielle Risiko auf die Allgemeinheit,
    > vielen Dank dafür.


    So funktionieren Versicherungen...

  3. Re: spiegelnde Straße nach Regen

    Autor: dummzeuch 08.01.20 - 11:06

    Bouncy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > dummzeuch schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Interessante Idee. Leider greift sie zu kurz, denn ein Problem beim
    > Blenden
    > > sind nasse Straßen, die es bei Sonnenschein absolut unmöglch machen
    > > überhaupt noch etwas zu sehen.
    > Nie was von polarisierten (Sonnen)brillen gehört? Gibt's sogar in hübschem
    > Gelb ohne Tönung. Imho ziemlich fahrlässig, einen simplen Polfilter nicht
    > immer griffbereit zu haben, mickrige 5¤ und alle Reflektionen wären
    > getilgt...

    Ehrlich gesagt, habe ich davon zwar schon gehört, aber mich nicht weiter damit beschäftigt.

    Gibt es die auch mit optischen Gläsern (also "für Brillenträger")?

  4. Re: spiegelnde Straße nach Regen

    Autor: dummzeuch 08.01.20 - 11:09

    serra.avatar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > und ein Unfall mit deinem KFZ kostet dich was? Da sind 1000 Flocken mal
    > eben schon bei kleinen Schrammen erreicht!

    Maximal 850 Euro Eigenanteil, und den könnte ich für relativ kleines Geld auch noch wegversichern. Das Geld ist bei einem Unfall das kleinere Problem.

  5. Re: spiegelnde Straße nach Regen

    Autor: dummzeuch 08.01.20 - 11:12

    acl schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mit Vollkasko schiebst du das finanzielle Risiko auf die Allgemeinheit,
    > vielen Dank dafür.

    Noe, nicht auf die Allgemeinheit sondern auf die bei der jeweiligen Versicherung vollkasko versicherten.

  6. Re: spiegelnde Straße nach Regen

    Autor: Clown 08.01.20 - 15:14

    [www.amazon.de]

    If they have to advertise it, you either don't need it or it's crap.

  7. Re: spiegelnde Straße nach Regen

    Autor: schueppi 08.01.20 - 16:39

    Schon mal an eine polarisierende Sonnenbrille gedacht? Ist ja jetzt nicht so dass das neu ist...? Diese filtern die reflektierten Sonnenstrahlen raus...

  8. Re: spiegelnde Straße nach Regen

    Autor: Bendix 08.01.20 - 16:42

    Wir drehen uns im Kreis :D

  9. Re: spiegelnde Straße nach Regen

    Autor: amagol 08.01.20 - 18:00

    dummzeuch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > serra.avatar schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > > und ein Unfall mit deinem KFZ kostet dich was? Da sind 1000 Flocken mal
    > > eben schon bei kleinen Schrammen erreicht!
    >
    > Maximal 850 Euro Eigenanteil, und den könnte ich für relativ kleines Geld
    > auch noch wegversichern. Das Geld ist bei einem Unfall das kleinere
    > Problem.

    Deine Sonnenbrille kann dir die entsprechende Versicherung auch bezahlen. Ich frage mich allerdings auch ob Sonnenbrillen in Deutschland jetzt extrem teuer sind oder ob hier alle fuers Autofahren eine diamantbesetzte Designerbrille kaufen.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Senior Software Engineer (m/w/d) - Operating Systems
    über InterSearch Personalberatung GmbH & Co. KG, Großraum Düsseldorf, Dortmund
  2. Principal Software Engineer SAP (m/w/d)
    SCHUFA Holding AG, Wiesbaden, Berlin, Hamburg, Bochum
  3. Ingenieur (m/w/d) Applikationssoftware / Support Automotive
    Beckhoff Automation GmbH & Co. KG, Verl
  4. Data Analyst (m/w/d) Digital Marketing
    STRABAG BRVZ GMBH & CO.KG, Köln, Stuttgart

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. WIK: Netzausbausteuer für Netflix und Co. schadet den Nutzern
    WIK
    Netzausbausteuer für Netflix und Co. schadet den Nutzern

    Werden Contentanbieter wie Netflix in Europa gezwungen, sich am Netzausbau zu beteiligen, schadet das am Ende den Nutzern. Das ergibt eine Analyse des WIK.

  2. Subventionen: Lindner will lieber Kitas als Elektroautos fördern
    Subventionen
    Lindner will lieber Kitas als Elektroautos fördern

    In der Debatte um die künftige Förderung von Elektroautos legt Finanzminister Christian Lindner nach. Die Kritik lässt nicht lange auf sich warten.

  3. Statt 5G: Russland nutzt 700-MHz-Frequenzband weiter für analoges TV
    Statt 5G
    Russland nutzt 700-MHz-Frequenzband weiter für analoges TV

    Der Frequenzbereich wurde um ein Jahr für die bisherige Nutzung verlängert. Die russischen Netzbetreiber wollten dort 5G ausbauen.


  1. 19:09

  2. 18:54

  3. 18:15

  4. 18:00

  5. 17:45

  6. 17:30

  7. 17:15

  8. 17:00