1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Autonomes Fahren: Audi stellt…

Wann kommen die Gender - Diskussionen?!

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wann kommen die Gender - Diskussionen?!

    Autor: arknius 14.09.17 - 09:32

    Alexa, Cortana, Siri... und nun Pia... Alles weibliche Namen. Ist das so, dass nur Frauen-Imitationen den Technik-affinen Männern dienen dürfen? Navis sind ja auch irgendwie weiblich.

    Mich stört das nicht, aber mich wundert, dass es dazu noch kaum öffentliche Debatten gibt...

    Vielleicht sollte man eine Kinder-Stimme nehmen. So wie bei Umbrella - das ist zumindest Gender-neutral :-)

  2. Re: Wann kommen die Gender - Diskussionen?!

    Autor: thinksimple 14.09.17 - 10:12

    arknius schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Alexa, Cortana, Siri... und nun Pia... Alles weibliche Namen. Ist das so,
    > dass nur Frauen-Imitationen den Technik-affinen Männern dienen dürfen?
    > Navis sind ja auch irgendwie weiblich.
    >
    > Mich stört das nicht, aber mich wundert, dass es dazu noch kaum öffentliche
    > Debatten gibt...
    >
    > Vielleicht sollte man eine Kinder-Stimme nehmen. So wie bei Umbrella - das
    > ist zumindest Gender-neutral :-)

    Frauenquote.

    Alleinfahrende Autos hin oder her,
    aber Backpapierzuschnitte sind schon eine geile Erfindung.

  3. Re: Wann kommen die Gender - Diskussionen?!

    Autor: Dwalinn 14.09.17 - 15:51

    Und wenns Männer stimmen wären dann weil Männer nicht auf Frauen hören^^

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bundesamt für Verfassungsschutz, Berlin, Köln
  2. BERTHOLD TECHNOLOGIES GmbH & Co. KG, Bad Wildbad bei Karlsruhe
  3. VON RUEDEN Partnerschaft von Rechtsanwälten, Berlin
  4. Der_Kontaktbeschaffer, Freiburg im Breisgau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. für PC, PS4/PS5, Xbox und Nintendo Switch
  2. (u. a. Speedlink Orios RGB Metal Rubberdome Gaming-Tastatur für 25€, Speedlink Reticos RGB...
  3. 48,39€
  4. (u. a. Apacer AS340 120GB SATA-SSD für 19,99€, Apacer AS350 256GB SATA-SSD für 28,99€, Tefal...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme