1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Autonomes Fahren: Bundesrat…

Das wird was werden ..

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Das wird was werden ..

    Autor: senf.dazu 22.05.22 - 11:17

    >Ebenfalls sei es den Behörden "nicht zumutbar, bereits genehmigte Betriebsbereiche permanent zu überwachen und Änderungen der Infrastruktur oder der Beschilderung stets mit der Genehmigung abzugleichen und beim Betrieb des Fahrzeugs permanent berücksichtigen zu müssen". Es müsse stattdessen davon ausgegangen werden, dass die Fahrzeuge "alle vorhandenen Verkehrszeichen und Verkehrseinrichtungen im Betriebsbereich erkennen und beim Geschwindigkeits- und Fahrtverlauf berücksichtigen"

    Wenn keiner dafür verantwortlich ist (bzw. die Fahrzeuge selber) "Verkehrszeichen und Verkehrseinrichtungen" und Datenbank synchron zu halten ..

    Das die Länder&Kommunen sich da raus halten können dürfte wohl ein Märchen bleiben. Entweder man will (sicheres und zuverlässiges) autonomes Fahren oder eben nicht ..

    Eigentlich erwarte ich ja eher das man letztlich die "Verkehrszeichen und Verkehrseinrichtungen" tatsächlich abschaffen muß und durch verpflichtendes Headup oder ähnliches im Auto ersetzen muß um die Synchronität zu erreichen.. Es kann nur einen geben - die Datenbank ..

    Und vielleicht sollte man damit mal auf den Autobahnen anfangen - inkl. Baustellen. Mit dem Ziel 100% autonomer Fahrten von Auffahrt bis Abfahrt. Das wär nicht nur für den PKW Verkehr ein Beitrag zur Unfallvermeidung. Und irgendwie abgetrennte Vekehrsbereiche sind ja Autobahnen schon - nur Autos, keine Fußgänger oder Fahrradfahrer.

    Ein mikriger kleiner Funkmast für V2I alle 100..1000m und ein 1000¤ Headup je Auto, ne Glasfaser an der Straße entlang, statt Schilderwald, Verkehrsbrücken für Schilder und Maut und seine kontinuierliche Pflege ..



    12 mal bearbeitet, zuletzt am 22.05.22 11:36 durch senf.dazu.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Specialist HR Processes & Systems (m/w/d) - SAP SuccessFactors
    VTG Aktiengesellschaft, Hamburg
  2. Daten-Manager/in (w/m/d) "Data Governance" mit SAP-Experience
    Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW, Düsseldorf
  3. SAP Inhouse Consultant / Entwickler FS-CD und FI/CO (m/w/d)
    ADAC IT Service GmbH, München
  4. Business Intelligence Analyst m/w/d
    Goldhofer Aktiengesellschaft, Memmingen, deutschlandweit im Homeoffice

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 399,99€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de