1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Autonomes Fahren: George Hotz soll…

Autonomes Fahren: George Hotz soll Open Pilot nicht auf Tesla anpassen

Es muss ja kein Tesla sein: George Hotz hat sein Elektroauto abbestellt, nachdem der Tesla-Jurist ihn angerufen und gewarnt hat, nicht mit Teslas System zum autonomen Fahren herumzuspielen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Soll das ein Witz sein? 18

    JPK | 07.03.17 13:40 08.03.17 23:34

  2. Finde ich gut 9

    iToms | 07.03.17 12:35 07.03.17 23:09

  3. Geistiges Eigentum verletzt? 7

    Teebecher | 07.03.17 13:23 07.03.17 19:23

  4. Ich bin ja ein absoluter Verfechter offener Systeme 8

    Tigerf | 07.03.17 14:54 07.03.17 19:20

  5. Wo ist hier die News? 4

    ChMu | 07.03.17 13:38 07.03.17 16:24

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. PLIXXENT Holding GmbH, Oldenburg, Hamburg
  2. SV Informatik GmbH, Stuttgart, Löwentorstraße 65
  3. Landkreis Stade, Stade
  4. Schwarz Dienstleistung KG, Neckarsulm

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 319,00€ (Bestpreis)
  2. 31,49€
  3. (u. a. Die Siedler History Collection 19,99€, Anno 1800 Gold Edition für 38,00€, Tom Clancy's...
  4. 429,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile Games: Mit Furz-Apps wird man kein Millionär mehr
Mobile Games
"Mit Furz-Apps wird man kein Millionär mehr"

Mit cleveren Kartenspielen wie Card Thief hat der Berliner Mobile-Games-Macher Arnold Rauers von Tinytouchtales seine gewinnbringende Nische gefunden. Im Gespräch mit Golem.de nennt er Zahlen - und gibt konkrete Empfehlungen für andere Entwickler.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile Games Stillfront kauft Storm 8 für bis zu 400 Millionen US-Dollar
  2. Mobile Games Verspielt durch die Feiertage
  3. Mobile-Games-Auslese Märchen-Diablo für Mobile-Geräte

Radeon RX 5600 XT im Test: AMDs Schneller als erwartet-Grafikkarte
Radeon RX 5600 XT im Test
AMDs "Schneller als erwartet"-Grafikkarte

Für 300 Euro ist die Radeon RX 5600 XT interessant - trotz Konkurrenz durch Nvidia und AMD selbst. Wie sehr die Navi-Grafikkarte empfehlenswert ist, hängt davon ab, ob Nutzer sich einen Flash-Vorgang zutrauen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Grafikkarte AMD bringt RX 5600 XT im Januar
  2. Grafikkarte Radeon RX 5600 XT hat 2.304 Shader und 6 GByte Speicher
  3. Radeon RX 5500 XT (8GB) im Test Selbst mehr Speicher hilft AMD nicht

Indiegames-Rundschau: Abenteuer zwischen Horror und Humor
Indiegames-Rundschau
Abenteuer zwischen Horror und Humor

Außerdische reagieren im Strategiespiel Phoenix Point gezielt auf unsere Taktiken, GTFO lässt uns schleichen und das dezent an Portal erinnernde Superliminal schmunzeln: Golem.de stellt die besten aktuellen Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Der letzte Kampf des alten Cops
  2. Indiegames-Rundschau Killer trifft Gans
  3. Indiegames-Rundschau Überleben im Dschungel und tausend Tode im Dunkeln

  1. Ubisoft: Rainbow Six Siege erhält Vulkan-Grafikschnittstelle
    Ubisoft
    Rainbow Six Siege erhält Vulkan-Grafikschnittstelle

    Der Taktik-Shooter Rainbow Six Siege ist seit Patch 4.3 auch mit Vulkan statt Direct3D 11 spielbar. Durch weniger Draw-Calls für die CPU steigt die Bildrate, hinzu kommt Async Compute für eine bessere GPU-Auslastung. Außerdem gibt es eine dynamische Render-Auflösung.

  2. Quartalszahlen: AMD macht Rekordumsatz auch ohne neue Konsolen
    Quartalszahlen
    AMD macht Rekordumsatz auch ohne neue Konsolen

    Starke Radeon- und Ryzen-Verkäufe bescheren AMD einen Umsatzrekord und auch die Epyc-Server-CPUs helfen beim Allzeithoch. Einzig das Konsolengeschäft schwächelt, das wird aber 2020 noch exorbitant wachsen.

  3. E-Mail-Client: Thunderbird bekommt eigenes Mozilla-Unternehmen
    E-Mail-Client
    Thunderbird bekommt eigenes Mozilla-Unternehmen

    Der freie E-Mail-Client Thunderbird von Mozilla wird künftig von einem eigenen Tochterunternehmen der Mozilla Foundation weiterentwickelt. Das Projekt kann so leichter Entwickler anstellen und Kooperationen eingehen.


  1. 10:55

  2. 10:43

  3. 10:21

  4. 10:10

  5. 09:23

  6. 08:24

  7. 07:59

  8. 07:46