1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Autonomes Fahren gestrichen: BMW…

Design

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Design

    Autor: Kacktus 12.10.20 - 07:41

    Der grösste Rückschlag für das Projekt ist wohl eher das Design. Bei aller Liebe kann man einen derartigen Schlund vorne doch nicht schönreden.

  2. Re: Design

    Autor: SM 12.10.20 - 07:54

    BMW übertreibt langsam wirklich, die Niere des neuen 4er ist ja schon ähnlich überdimensioniert. Kann mir nicht vorstellen dass das jemand kauft.

  3. Re: Design

    Autor: budweiser 12.10.20 - 07:59

    Sieht beim X7 schon lächerlich aus. Wie so ein Hasengebiss.

  4. Re: Design

    Autor: Eierspeise 12.10.20 - 08:04

    Danke. Dieses Bildnis wird bleiben.

  5. Re: Design

    Autor: bplhkp 12.10.20 - 08:17

    Viele Autos werden heute mit starken Blick auf die Wünsche asiatischer Kunden hin designt - leider.

    Abgesehen davon finde ich die Niere beim 4er Coupe in echt durchaus stimmig und gelungen.

  6. Re: Design

    Autor: tovi 12.10.20 - 08:22

    Die letzten und größten Dinosaurier - kurz vorm aussterben.

  7. Re: Design

    Autor: Palerider 12.10.20 - 08:45

    Damit fängt dieser fahrende Walfisch bestimmt den Feinstaub anderer Fahrzeuge aus der Luft.

  8. Re: Design

    Autor: Lewis77 12.10.20 - 09:21

    BMW sieht China als den wichtigsten Markt an und passt das Design aus diesem Grund an den Geschmack der chinesischen Käufer an. Dort sind die Riesen- bzw. Protz-Nieren sehr wohl gefragt.



    Kacktus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der grösste Rückschlag für das Projekt ist wohl eher das Design. Bei aller
    > Liebe kann man einen derartigen Schlund vorne doch nicht schönreden.

  9. Das Schlimmste ist aber...

    Autor: sigma2 12.10.20 - 09:25

    ... da kommt noch das riesige (im Vergleich zur Schweiz) Kennzeichen quer in der Mitte der Nagezähne dran (jedenfalls in Europa). Das lässt BMW bei den Pressefotos gerne weg.

  10. Re: Design

    Autor: schnedan 12.10.20 - 22:59

    geistig nicht nachvollziehbar.

  11. Re: Design

    Autor: ulink 12.10.20 - 23:25

    Eierspeise schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Danke. Dieses Bildnis wird bleiben.

    Habe noch ein besseres: https://images.app.goo.gl/y2rmXE7UtFcsLwD59

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Akademische Mitarbeiterin / Akademischer Mitarbeiter (w/m/d) Schwerpunkt Datenmanagement
    Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Campus Nord, Eggenstein-Leopoldshafen
  2. Testautomatisierer IoT Suite (w/m/d)
    SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  3. Entwicklungsingenieur (m/w/d) Elektrotechnik / Elektronik
    Honda R&D Europe (Deutschland) GmbH, Offenbach am Main
  4. IT-Spezialist (w/m/d)
    Kölner Verkehrs-Betriebe AG, Köln

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Custom Keyboard GMMK Pro: Tastatur selbst bauen macht Spaß
Custom Keyboard GMMK Pro
Tastatur selbst bauen macht Spaß

Wenn die mechanische Tastatur nicht ausreicht, kommt der Selbstbau in Frage. Ich habe klein angefangen und es am GMMK Pro ausprobiert.
Ein Erfahrungsbericht von Oliver Nickel

  1. ZSA Moonlander im Test Das Tastatur-Raumschiff
  2. Alloy Origins Core im Test Full Metal Keyboard
  3. Duckypad Mechanisches Tastenpad ermöglicht Makros und Tastenkürzel

Digitales Geld vom Staat: Hast du mal nen E-Euro?
Digitales Geld vom Staat
Hast du mal nen E-Euro?

Die traditionelle Finanzwirtschaft bekommt zunehmend digitale Konkurrenz, demnächst auch von staatlicher Seite.
Von Dirk Koller

  1. Kryptowährung Kampf um Markenrechte an Dogecoin
  2. Litecoin Kryptowährung steigt nach gefälschter Pressemitteilung
  3. 19 Millionen Dollar weg Krypto-Plattform Cream Finance meldet Hacker-Angriff

Allianz-CTO: Die Trennung von Arbeit und Freizeit ist antiquiert
Allianz-CTO
"Die Trennung von Arbeit und Freizeit ist antiquiert"

CTOs im Interview Profi-Trompeter war sein Traum - stattdessen wurde Markus Löffler Sysadmin, Physiker, Direktor von McKinsey und der erste CTO der Allianz Versicherung. Wie schafft man als Quereinsteiger so eine Karriere in der IT?
Ein Interview von Maja Hoock

  1. Jaroslaw Kroczek von Boldare "Gute Bezahlung reicht heute nicht mehr aus"