1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Autonomes Fahren: GM kündigt…

Erstmal das Mediasystem sorgfältig programmieren.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Erstmal das Mediasystem sorgfältig programmieren.

    Autor: firebird0020 12.01.18 - 19:26

    So verbugt das System, unglaublich. Nach langer fahrt stürzt es auch gerne ab, nicht mal neu starten man es ohne anzuhalten und die Tür aufzumachen.

    Astra K, gutes Auto, aber sowas Nervt nur. Aber ein TK vom Autohaus sagte Opel arbeite daran ... Seit über einem Jahr?!?!?!

    Naja ...

  2. Re: Erstmal das Mediasystem sorgfältig programmieren.

    Autor: Anonymer Nutzer 12.01.18 - 19:45

    Das hat genau nix miteinander zu tun. Langweilig?

  3. Re: Erstmal das Mediasystem sorgfältig programmieren.

    Autor: Nogul 12.01.18 - 19:55

    Mir ist auch schleierhaft wie solche Systeme jemals in den Verkauf gelangen konnten. Nicht nur bei einer Marke sondern mehr oder weniger alle.

    Andererseits hängt daran kein Leben und auf dem Katalog stehen alle wichtigen Stichworte. Software für Endkunden konnte man in Deutschland sowieso nie.

  4. Re: Erstmal das Mediasystem sorgfältig programmieren.

    Autor: firebird0020 13.01.18 - 08:52

    Richtig, aber der Zusammenhang ist da: Das Mediasystem ist das identische aus Chevrolet Impala was ja auch GM ist. Nur anderes Template drüber gehauen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Endress+Hauser Conducta GmbH+Co. KG, Gerlingen (bei Stuttgart)
  2. Schock GmbH, Regen
  3. 10X Innovation GmbH & Co. KG, Berlin
  4. Porsche Digital GmbH, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 60,99€ (Vergleichspreis 77,81€)
  2. (u. a. MX500 1 TB für 93,10€ mit Gutschein: NBBCRUCIALDAYS)
  3. (u. a. ASUS TUF Gaming VG32VQ1B WQHD/165 Hz für 330,45€ statt 389€ im Vergleich und Tastaturen...
  4. (u. a. The Crew 2 für 8,49€, Doom Eternal für 21,99€, Two Point Hospital für 8,29€, The...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Ciclone E4: Garelli bringt kleines Elektro-Moped mit Wechselakku
    Ciclone E4
    Garelli bringt kleines Elektro-Moped mit Wechselakku

    Das Garelli Ciclone E4 mit entnehmbarem Akku ist je nach Version bis zu 45 km/h oder bis zu 70 km/h schnell unterwegs. Es soll in der Stadt als Autoersatz oder fürs Wohnmobil als Begleiter dienen.

  2. Smartphone: Google stellt das Pixel 4 ein
    Smartphone
    Google stellt das Pixel 4 ein

    Nach nicht mal einem Jahr beendet Google die Produktion des Pixel 4 und Pixel 4 XL. Noch im Herbst soll aber der Nachfolger erscheinen.

  3. Corona: Gewerkschaft sieht Schulen schlecht digital ausgestattet
    Corona
    Gewerkschaft sieht Schulen schlecht digital ausgestattet

    In vielen Bundesländern beginnt die Schule wieder, die zuständige Gewerkschaft erwartet ein Jahr mit "viel Improvisation". Grund sei die schlechte digitale Ausstattung.


  1. 14:58

  2. 14:11

  3. 13:37

  4. 12:56

  5. 12:01

  6. 14:06

  7. 13:41

  8. 12:48