1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Autonomes Fahren: Tesla-Autopilot…

Wann würdet ihr FSD freigeben?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wann würdet ihr FSD freigeben?

    Autor: Fernando-05 02.08.21 - 18:39

    Angenommen, ein Full Self Driving Auto würde weniger toedliche Unfälle verursachen als ein menschlicher Fahrer?
    Ab wann würdet ihr dies freigeben?
    Wenn es um den Faktor 2 - 5 - 10 - 100 oder 1000 weniger Tote gäbe?

    Bald eine Million TESLA Autos!
    https://www.live-counter.com/tesla-motors/

  2. Re: Wann würdet ihr FSD freigeben?

    Autor: desaboya 02.08.21 - 19:50

    Fernando-05 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Angenommen, ein Full Self Driving Auto würde weniger toedliche Unfälle
    > verursachen als ein menschlicher Fahrer?
    > Ab wann würdet ihr dies freigeben?

    Sobald es weniger Unfälle und weniger tödliche Unfälle gibt.

  3. Re: Wann würdet ihr FSD freigeben?

    Autor: ulink 03.08.21 - 11:29

    Was heisst "freigeben"? Als Level 2 sofort. Level 3 heuer nicht mehr.

  4. Re: Wann würdet ihr FSD freigeben?

    Autor: Trollversteher 03.08.21 - 11:38

    Sobald wirklich Level 5 Autonomie erreicht wird, also die KI auch mit nicht-Standard-Situationen klar kommt, die ein menschlicher Fahrer (sofern nicht betrunken oder eingeschlafen) normalerweise beherrscht. Zumnal es statistisch schwierig wird, festzustellen, ob eine KI *tatsächlich* weniger Unfälle verursacht als "ein menschlicher Fahrer", da letzterer nun mal keine genormte Maschine ist, und Unfallursachen sich nun mal individuell stark unterscheiden.

    Wobei auch die Frage ist, was "freigeben" bedeutet - als Level 2 oder Level 3 Assistent der weiterhin eine Überwachung durch den Fahrer vorschreibt kann mamn es ja durchaus einführen, hätte für die Hersteller zumindest den Vorteil, dass sie weiter Daten sammeln können, auch wenn der Fahrer noch nicht den vollen Nutzen davon hat...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 03.08.21 11:38 durch Trollversteher.

  5. Re: Wann würdet ihr FSD freigeben?

    Autor: ulink 03.08.21 - 11:57

    Level 5 heisst ohne Fahrer, das dauert fuer den allgemeinen Fall (also nicht der gofenced Ansatz mit zentimetergenauen offline Karten) noch ein paar Jahre.

    Level 4 oder auch Level 3 auf allen Strassen waere aber vorerst absoult ausreichend und eine sehr grosse Erleichterung und ein grosser Komfortgewinn.

    Schon das aktuelle Tesla Level 2 FSD (nicht das neue "FSD Beta" das gerade getestet wird in USA) hat sich bei mir bei laengeren (Urlaubs-) Fahrten als aeusserst angehehm und hilfreich erwiesen, gebe ich nicht mehr her. Bis auf die Mautstellen und ein paar ungute Baustellen lasse ich das durchwegs den FSD-AP fahren. Man kommt sogar nach 1000km voellig entspannt an. Das liegt zum Teil natuerlich auch an den 2-3 Pausen dazwischen, aber der AP hat einen sehr grossen Anteil daran.

  6. Re: Wann würdet ihr FSD freigeben?

    Autor: ashahaghdsa 03.08.21 - 12:16

    Als Level 2: Wenn sichergestellt ist, das die Leute dann nicht am Handy tippen oder schlafen. Das ist evtl. heute schon der Fall, wenn die Kamera gut überwacht.
    Als Level 5: Irgendwann lol. Da denken wir irgendwann mal drüber nach.
    Level 3&4 wird es vermutlich nie geben. Eingeschränkt auf manche Strecken vielleicht. (Der Schritt von 2 nach 3 ist meiner Meinung nach deutlich größer als von 3 nach 5.)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SAP Logistik-Berater (m/w/x) mit Fokus auf SD - SAP Logistic
    über duerenhoff GmbH, Darmstadt
  2. Java - Entwickler (m/w/d) für Webanwendungen
    medavis GmbH, Karlsruhe
  3. Datenbankentwickler:in (m/w/d)
    Kassenärztliche Vereinigung Schleswig-Holstein, Bad Segeberg
  4. SAP ABAP Entwickler (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Hannover

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Creative Sound Blaster Z SE für 64,99€ + 6,99€ Versand und Kingston KC2500 2 TB für...
  2. 71,39€ inkl. Abzug (Vergleichspreis 83,99€)
  3. 211,65€ inkl. Abzug (Vergleichspreis 232,94€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de