1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Autonomes Fahren: Volkswagen…

weniger Elektrosondermüll

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. weniger Elektrosondermüll

    Autor: lappenkaese 02.05.22 - 15:16

    Bitte nicht wie bei den Handys mit Qualcomm! Dieser verblobten Treiber versauen jede Möglichkeit eines Updates. Da werden die Automobilhersteller gerade erst besser.
    Ist meine Furcht unbegründet, weil da wahrscheinlich eigene failsafe-Betriebssysteme drauf laufen?

  2. Re: weniger Elektrosondermüll

    Autor: BangerzZ 02.05.22 - 15:57

    Ich glaube nicht das du ein alternatives OS auf dein Auto spielen kannst/wirst.

  3. Re: weniger Elektrosondermüll

    Autor: nomorenoless 02.05.22 - 15:59

    Wäre doch klasse, den ID.3 per Software auf M3 zu upgraden ;)

  4. Re: weniger Elektrosondermüll

    Autor: lappenkaese 02.05.22 - 16:44

    BangerzZ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich glaube nicht das du ein alternatives OS auf dein Auto spielen
    > kannst/wirst.

    nicht ich, die Hersteller werden ja wohl ihre Softwarebasis aktuell halten wollen - ungepatchte Sicherheitslücken machen sich nicht so gut. Die Handyhersteller können ja schlicht irgendwann keine Kernelupdates mehr liefern, wegen der Rahmenbedingungen seitens der SoC-Hersteller.
    Hoffe, dass da andere Wege eingeschlagen werden.

  5. Re: weniger Elektrosondermüll

    Autor: BangerzZ 02.05.22 - 16:55

    Gibt es dazu eine Quelle? Ich hatte es immer so verstanden das bei den OEMs einfach kein Interesse besteht die Geräte länger zu supporten.

  6. Re: weniger Elektrosondermüll

    Autor: Mixermachine 02.05.22 - 17:58

    lappenkaese schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bitte nicht wie bei den Handys mit Qualcomm! Dieser verblobten Treiber
    > versauen jede Möglichkeit eines Updates. Da werden die Automobilhersteller
    > gerade erst besser.
    > Ist meine Furcht unbegründet, weil da wahrscheinlich eigene
    > failsafe-Betriebssysteme drauf laufen?


    Die verblobten Treiber sind bei Handys ein Problem, weil der Hersteller die nicht rausgibt.
    Bei den Autoherstellern werden große Verträge geschlossen.
    Da sollten ziemlich sicher Treiber dabei sein.

    Getter, Setter, Hashcode und Equals manuell testen in Java?
    Einfach automatisieren: https://github.com/Mixermachine/base-test

  7. Re: weniger Elektrosondermüll

    Autor: Inori-Senpai 02.05.22 - 19:13

    nomorenoless schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wäre doch klasse, den ID.3 per Software auf M3 zu upgraden ;)

    Und hoffentlich ändert sich die Farbe dann auch zu der Kombi wie beim M3 CS. Das Grün und Gold sieht einfach nur geil aus :D

  8. Re: weniger Elektrosondermüll

    Autor: DerCaveman 04.05.22 - 13:52

    Mixermachine schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Die verblobten Treiber sind bei Handys ein Problem, weil der Hersteller die
    > nicht rausgibt.

    Nicht nur das. Der Hersteller passt die Treiber auch nicht an neue Kernel Versionen an, so ist man an bestmmte Kernel Versionen gebunden. Neue Treiber gibt es dann vielleicht wenn ein neuer SoC heraus kommt, wenn man Glück hat dann sogar für einen aktuelleren Kernel.

    SoCs quasi als Sicherheitsrisiko.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Administratorin (d/m/w)
    DAS Environmental Expert GmbH, Dresden
  2. IT-Systemtechniker / Fachinformatiker (m/w/d) Systemintegration
    Veniris GmbH & Co. KG, Hildesheim
  3. Solution Expert (m/w/d) Analytics
    EPLAN GmbH & Co. KG, deutschlandweit
  4. Sachbearbeitung DV-Organisation, Digitalisierung
    Kreis Minden-Lübbecke, Minden

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. A Plague Tale - Innocence für 8,99€, Call of Cthulhu für 7,25€, Aliens - Fireteam...
  2. 15.49€ (UVP 59,99€)
  3. 16,49€ (UVP 24,99€)
  4. (stündlich aktualisiert)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Industrie: Wie die Glasindustrie vom Erdgas abhängt
Industrie
Wie die Glasindustrie vom Erdgas abhängt

Die Glasindustrie nutzt bisher überwiegend fossile Energien. Strom und Wasserstoff könnten Alternativen sein, doch ein wichtiges Modellprojekt ist gerade gescheitert.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Brimstone Energy Startup will klimaneutralen Zement aus Silikaten herstellen
  2. Die fossilfreie Chemiefabrik Von elektrischen Crackern und grünen Olefinen
  3. Treibstoffe E-Fuels-Produktion in der Praxis

Infotainmentsystem: Warum Apple Carplay noch nicht die Autos übernimmt
Infotainmentsystem
Warum Apple Carplay noch nicht die Autos übernimmt

Das neue Carplay von Apple wird als Vorstufe für ein eigenes Auto-Betriebssystem gesehen. Doch noch evaluieren die Hersteller, wie sie die Funktionen integrieren können - und wollen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. iPad OS 16 Stage Manager läuft wegen Speichermanagement nur mit M1-Chip
  2. Smartphones EU will am 7. Juni einheitliche Ladekabel beschließen
  3. Greenwashing Apple soll klimafeindliche Gruppierungen unterstützen

Klimaschutz: Was bedeutet das Verbrenner-Aus ab 2035?
Klimaschutz
Was bedeutet das Verbrenner-Aus ab 2035?

Nach den Plänen der EU könnten in 13 Jahren Benzin- und Diesel-Pkw aus den Autohäusern verschwunden sein. Doch ist das wirklich sinnvoll?
Eine Analyse von Friedhelm Greis und Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Goodwood Festival of Speed So sieht der Elektro-Sportwagen Polestar 5 aus
  2. Ford-Werke Saarlouis verliert Wettbewerb um Elektroautoproduktion
  3. Limousine VW zeigt Designskizze für elektrischen ID.7