1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Autonomes Fahren: Wozu das Auto im…

Klar doch, Samaritan will mit Daten gefüttert werden...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Klar doch, Samaritan will mit Daten gefüttert werden...

    Autor: Sysiphos 07.09.15 - 14:47

    ... Und überhaupt, woher soll ein Auto überhaupt wissen das es sich auf dem Boden befindet wenn nicht mittels 720 verschiedenen Sensoren und 30 Kameras die umgebung analysiert aufgenommen wird, dies in der cloud ausgewerted und schlussendlich das Signal: ALLES KLAR DU FLIEGST NICHT --> ZÜNDUNG AN Signal an den Motor gesendet werden.

    Des weiteren muss natürlich ein ständiger Livestream erfolgen anhand dessen ausgewertet werden kann ob die Scheinwerfer funktionieren...

    Und zu guter letzt: Jeder weiß das Terroristen sich nicht darum kümmern korrekterweise GEMA/GEZ/GVx zu bezahlen. Also müssen Hochsensible Mikrofone alles aufnehmen, in die Cloud schicken, dort mit Abrechnungsdaten von Rechteverwertern abgeglichen werden um zu entscheiden ob das Asset des Herstellers evtl. in Gefahr ist

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Statistiker / Mathematiker / Biometriker (m/w/d)
    MDK Baden-Württemberg Medizinischer Dienst der Krankenversicherung, Stuttgart
  2. Informatiker / Elektroingenieur (m/w/d) (FH/B.Sc.)
    Bayerisches Landeskriminalamt, München
  3. Experte (m/w/d) für technischen Support IT / Telekommunikation
    willy.tel GmbH, Hamburg
  4. Chief Product Owner Customer Happiness lexoffice (m/w/d)
    Haufe Group, Freiburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 599€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Telefon- und Internetanbieter: Was tun bei falschen Auftragsbestätigungen?
Telefon- und Internetanbieter
Was tun bei falschen Auftragsbestätigungen?

Bei Telefon- und Internetanschlüssen kommt es öfter vor, dass Verbraucher Auftragsbestätigungen bekommen, obwohl sie nichts bestellt haben.
Von Harald Büring


    Lois Lew: Die berühmteste Sekretärin, die IBM je hatte
    Lois Lew
    Die berühmteste Sekretärin, die IBM je hatte

    Lois Lew war Sekretärin bei IBM, als sie die Chance bekam, auf eine große Werbetour zu gehen. Dabei stellte sich heraus: Sie ist ein Gedächtnisgenie.
    Ein Porträt von Elke Wittich

    1. Kyndryl IBMs aufgespaltenes Unternehmen bekommt einen neuen Namen
    2. Programmiersprache IBM will mit Cobol in die Linux-Cloud
    3. IBM Deutschland IBM-Beschäftigte wehren sich in Webex gegen Kündigungen

    Realme GT im Test: Realmes neues Top-Smartphone startet zum Sonderpreis
    Realme GT im Test
    Realmes neues Top-Smartphone startet zum Sonderpreis

    Das Realme GT mit Snapdragon 888, schnellem AMOLED-Display und guter Kamera kostet anfangs nur 370 Euro - aber auch zum Normalpreis lohnt es sich.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Realme 8 und 8 5G Realme bringt 5G-Smartphone für 200 Euro
    2. Realme 8 Pro im Test Viel Hauptkamera für wenig Geld
    3. Android Realme bringt 5G-Smartphone für 230 Euro nach Deutschland