1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Brandenburg: Tesla soll Planung für…

Naturschutz in Deutschland

Am 17. Juli erscheint Ghost of Tsushima; Assassin's Creed Valhalla und Watch Dogs Legions konnten wir auch gerade länger anspielen - Anlass genug, um über Actionspiele, neue Games und die Next-Gen-Konsolen zu sprechen! Unser Chef-Abenteurer Peter Steinlechner stellt sich einer neuen Challenge: euren Fragen.
Er wird sie am 16. Juli von 14 Uhr bis 16 Uhr beantworten.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Naturschutz in Deutschland

    Autor: ubuntu_user 02.12.19 - 08:27

    "die natur- und artenschutzrechtlichen Belange ausreichend berücksichtigt wurden"

    Das Problem ist doch, dass man gar kein Konzept hat für den Naturschutz. Kohleabbau und Kraftwerke okay. Monokulturen genauso. Die einzelnen Naturschutzgebiete sind auch zu weit auseinander.
    Man muss Ausweichflächen zur Verfügung stellen (was ja auch Tesla will) hat dann aber keine Probleme damit Wald z.B. durch Wiesen zu ersetzen.

  2. Re: Naturschutz in Deutschland

    Autor: DeepSpaceJourney 02.12.19 - 09:00

    Wahrscheinlich brütet in den 300 Hektar ein seltenes Vogelpärchen und verhindert damit die Rodung^^

  3. Re: Naturschutz in Deutschland

    Autor: ubuntu_user 02.12.19 - 09:47

    DeepSpaceJourney schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wahrscheinlich brütet in den 300 Hektar ein seltenes Vogelpärchen und
    > verhindert damit die Rodung^^

    wahrscheinlich kannst du dann mit dem Geld ein vielfach größeres Gebiet und Anzahl an Viechern schützen.

  4. Re: Naturschutz in Deutschland

    Autor: bofhl 02.12.19 - 09:59

    Macht nichts -auch in den Nachbarländern gibt es schöne Bauflächen und sogar Politiker, denen die Kritiker herzlich egal sind - Hauptsache es gibt Arbeit!

  5. Re: Naturschutz in Deutschland

    Autor: DeepSpaceJourney 02.12.19 - 11:36

    Auf der anderen Seite ist das Gras ja bekanntlich immer grüner.

  6. Re: Naturschutz in Deutschland

    Autor: Dwalinn 02.12.19 - 13:23

    In Brandenburg gibt es fast nur noch Kiefer Monokulturen, die sind ohnehin nicht gerade der Ideale Lebensraum und dienen auch eher der Kommerziellen Nutzung.

    Ich glaube nicht das das ein zu großes Problem sein wird.

  7. Re: Naturschutz in Deutschland

    Autor: Tou 02.12.19 - 15:20

    Die Hobby Echauffierer werden schon einige Gründe finden :) Da bin ich mir sicher

  8. Re: Naturschutz in Deutschland

    Autor: E-Mover 03.12.19 - 18:35

    Dwalinn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > In Brandenburg gibt es fast nur noch Kiefer Monokulturen, die sind ohnehin
    > nicht gerade der Ideale Lebensraum ...

    Außer für den Borkenkäfer! ;)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Nürnberg
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Neu-Isenburg
  3. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Berlin, Dresden, München
  4. enowa AG, München, Stuttgart, Düsseldorf, Hannover, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-67%) 6,66€
  2. 27,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de