1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Brennstoffzelle: Daimler will…

Brennstoffzelle: Daimler will künftig mehr Wasserstoffantriebe anbieten

Daimler hat mit dem GLC F-Cell ein Brennstoffzellenauto auf den Markt gebracht, doch dabei soll es nicht bleiben. Bis 2022 ist ein modulares System geplant, das in allen Fahrzeugtypen integriert werden kann.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Nie wieder Kraft- und Nutzfahrzeuge von MB 1

    Gawasch | 22.01.19 10:39 22.01.19 10:39

  2. finde ich gut 1

    joypad | 17.10.18 20:26 17.10.18 20:26

  3. Wasserstoff ist ein teurer Irrweg (Seiten: 1 2 3 4 5 ) 83

    tovi | 15.10.18 12:56 17.10.18 12:25

  4. Wasserstoff ist nur für "BigOil" interessant, technisch ist das durch... (Seiten: 1 2 3 4 5 ) 91

    Mel | 15.10.18 11:05 17.10.18 00:09

  5. Sinnlos (Seiten: 1 2 ) 31

    timb | 15.10.18 13:11 16.10.18 20:27

  6. öffentlicher Nahverkehr! (Seiten: 1 2 ) 22

    mab_42 | 15.10.18 11:42 16.10.18 19:06

  7. Hat jemand einen schätzwert, was eine elektrolyse station mit wasserstoff tank +pv anlage kostet? 10

    Agba | 15.10.18 16:08 16.10.18 17:31

  8. Der richtige Weg 11

    vssmnn | 16.10.18 06:39 16.10.18 17:22

  9. Wasserstoff ist der einzig wahre Weg ... 14

    Gamma Ray Burst | 15.10.18 16:14 16.10.18 14:15

  10. Daimler kann machen was sie wollen, ich will aber nie wieder einen Daimler 13

    derdiedas | 15.10.18 13:42 16.10.18 07:11

  11. Gut für die Elektromobilität 1

    Reitgeist | 15.10.18 17:24 15.10.18 17:24

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. GKV-Spitzenverband, Berlin
  2. über eTec Consult GmbH, Ostwestfalen
  3. Schwarz IT KG, Neckarsulm
  4. über duerenhoff GmbH, Raum München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. 89,90€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de