1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Cabrio: Renault R4 Plein Air als…

Sofort gekauft

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sofort gekauft

    Autor: ChMu 24.07.19 - 14:40

    Wenn es das jemals geben wuerde. Als L7e mit 85km/h Spitze und 85km Reichweite (Twizy) ohne Batterie Miete. Wuerde ich morgen 15000 fuer ueberweisen.
    Alas, es wird nicht dazu kommen.
    Aber man kann einen originalen R4 umruesten lassen, kostet mit 160km Reichweite und 120km/h einschl. Lithium! Batterien und zugelassen 13000 Euro plus Fahrzeug.
    Die Ente waere auch schoen........

  2. Re: Sofort gekauft

    Autor: Mike LeBuchet 24.07.19 - 16:26

    Wenn ihn Renault bringen sollte, sage ich gewiss nicht Nein. Ich bin aber auch offen für andere Hersteller: Aixam und Ligier bewegen sich genau in der Nische (Bevor jemand fragt: Ja, die bauen auch Fahrzeuge, die schneller als 45 km/h fahren). Denen traue ich zu, so ein Fahrzeug auf den Markt zu bringen. Und die Chinesen sollte man nicht vergessen: Man sieht immer öfter pfiffige kleine E-Mobile chinesischer Hersteller.

    Und Renault? Die waren immer schon für eine Überraschung gut. Also mal entspannt schauen, was da noch so alles kommt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. THD - Technische Hochschule Deggendorf, Freyung
  2. WEINMANN Emergency Medical Technology GmbH & Co. KG, Hamburg
  3. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  4. DMK E-BUSINESS GmbH, Potsdam, Chemnitz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 689€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)
  2. 274,49€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)
  3. 328€ (mit Rabattcode "YDENUEDR6CZQWFQM" - Bestpreis!)
  4. 304€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mafia Definitive Edition im Test: Ein Remake, das wir nicht ablehnen können
Mafia Definitive Edition im Test
Ein Remake, das wir nicht ablehnen können

Familie ist für immer - nur welche soll es sein? In Mafia Definitive Edition finden wir die Antwort erneut heraus, anders und doch grandios.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Mafia Definitive Edition angespielt Don Salieri wäre stolz
  2. Mafia Definitive Edition Ballerei beim Ausflug aufs Land
  3. Definitive Edition Das erste Mafia wird von Grund auf neu erstellt

Xbox, Playstation, Nvidia Ampere: Wo bleiben die HDMI-2.1-Monitore?
Xbox, Playstation, Nvidia Ampere
Wo bleiben die HDMI-2.1-Monitore?

Trotz des Verkaufsstarts der Playstation 5 und Xbox Series X fehlt von HDMI-2.1-Displays jede Spur. Fündig werden wir erst im TV-Segment.
Eine Analyse von Oliver Nickel


    Corsair K60 RGB Pro im Test: Teuer trotz Viola
    Corsair K60 RGB Pro im Test
    Teuer trotz Viola

    Corsair verwendet in der K60 Pro RGB als erster Hersteller Cherrys neue preiswerte Viola-Switches. Anders als Cherrys günstige MY-Schalter aus den 80ern hinterlassen diese einen weitaus besseren Eindruck bei uns - der Preis der Tastatur hingegen nicht.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Corsair K100 RGB im Test Das RGB-Monster mit der Lichtschranke
    2. Corsair Externes Touchdisplay ermöglicht schnelle Einstellungen
    3. Corsair One a100 im Test Ryzen-Wasserturm richtig gemacht