1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Cloud Computing: VW und Microsoft…

Liefert Microsoft dann die Fenster?

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Liefert Microsoft dann die Fenster?

    Autor: twiro 11.02.21 - 15:36

    Irgendwie probiert Microsoft sich bei allem aus und scheitert damit dann auf die eine oder andere Art.
    Oder liegt das an mir? Ich kenne keinen mehr der Skype nutzt. Mixer war ein Reinfall. Windows-Phone, Metro-Oberfläche, Vista. Auch andere nicht so bekannte: Microsoft Kin, Zune Player. Selbst über Windows 10 scheiden sich die Geister. (Ich persönlich find's hässlich, aber ich will hier nicht wieder ein Fass aufmachen.)

    Microsoft kann IMHO Excel und XBox.

  2. Re: Liefert Microsoft dann die Fenster?

    Autor: bus4223 11.02.21 - 22:03

    Also wie jeder große Konzern gibt es immer wieder Produkte die scheitern.
    Skype for Business wurde konsequent durch Teams ersetzt und Teams in Kombination mit O365 ist in Unternehmen sehr erfolgreich. Ich finde auch zurecht.
    Dazu SharePoint was ich auch nur mäßig finde, aber trotzdem sehr beliebt ist. Dann ist die NAV/ Dynamics/BC Produktschiene ist weiter im kommen.
    MSSQL Server sehe ich in den letzten Jahren auch immer mehr. Hier sind einige von Oracle gekommen.
    - GitHub
    - Azure Cloud
    - usw.

    Im Hardware Bereich die Surface Geräte, die sind nicht super erfolgreich, verkaufen sich aber konstant. Bin selber auch sehr zufrieden. Leider halt nicht ganz günstig.

    Im Entwicklungsbereich haben die auch viel gebracht .Net Core, TypeScript usw. Dazu sind Visual Studio und Visual Studio (Code) sehr verbreitete Entwicklungsumgebung.

    Und eine Sache muss man Microsoft im Windows echt lassen und das ist die geniale Kompatibilität über OS Generationen hinweg. Habe grade Software bei einem Kunden von einem Windows 2003 Server auf Windows Server 2019 umgezogen, es läuft ohne Probleme. Und das obwohl das VB6 Software ist...

  3. Re: Liefert Microsoft dann die Fenster?

    Autor: Kleba 12.02.21 - 06:47

    twiro schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Irgendwie probiert Microsoft sich bei allem aus und scheitert damit dann
    > auf die eine oder andere Art.

    Das lässt sich hauptsächlich auf Consumer-Produkte münzen; im Enterprise-Umfeld ist MS doch deutlich erfolgreicher.

  4. Re: Liefert Microsoft dann die Fenster?

    Autor: Inuittheram 12.02.21 - 09:21

    Kleba schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > twiro schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Irgendwie probiert Microsoft sich bei allem aus und scheitert damit dann
    > > auf die eine oder andere Art.
    >
    > Das lässt sich hauptsächlich auf Consumer-Produkte münzen; im
    > Enterprise-Umfeld ist MS doch deutlich erfolgreicher.

    Neben Apple ist MS derzeit das erfolgreichste Tech-Unternehmen weltweit. Apple und MS liegen vor Google, Samsung und Amazon. Das sind die großen 5.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DAVASO GmbH, Leipzig
  2. IDS Imaging Development Systems GmbH, Obersulm
  3. Haufe Group, Freiburg
  4. Heraeus infosystems GmbH, Hanau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme