Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Connected Car: Die Polizei vernetzt…

Ich freue mich schon auf die Meldung ...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich freue mich schon auf die Meldung ...

    Autor: elidor 17.03.16 - 09:20

    ... "Streifenwagen von Hackern ferngesteuert".

  2. Re: Ich freue mich schon auf die Meldung ...

    Autor: ElMario 17.03.16 - 09:28

    elidor schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... "Streifenwagen von Hackern ferngesteuert".

    Ich dachte da eher an "Ransomware in 80 Streifenwagen", Polizei beuafragt Spezialnternetfirma und bezhalt Lösegeld an ....usw.

  3. Re: Ich freue mich schon auf die Meldung ...

    Autor: User_x 17.03.16 - 09:43

    ein rechner kann ich mir selbst in den kofferraum legen, die tastatur gibts schon kabellos, cams über bluetooth auch, mich würde lediglich interessieren wie die ein vpn aufrecht erhalten können. bei mir bricht die verbindung immer ab, sobald ich die funkzelle wechsel bzw. mich mit pkw-geschwindigkeit fortbewege (~50km/h).

  4. Re: Ich freue mich schon auf die Meldung ...

    Autor: aPollO2k 17.03.16 - 09:54

    User_x schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ein rechner kann ich mir selbst in den kofferraum legen, die tastatur gibts
    > schon kabellos, cams über bluetooth auch, mich würde lediglich
    > interessieren wie die ein vpn aufrecht erhalten können. bei mir bricht die
    > verbindung immer ab, sobald ich die funkzelle wechsel bzw. mich mit
    > pkw-geschwindigkeit fortbewege (~50km/h).

    Mit LTE? Das ist eigentlich recht wenig Bewegungsempfindung. Also beim Autofahren kann ich es nicht sagen, da spiel ich nicht mit meinem Smartphone im VPN sondern konzentriere mich auf den Verkehr, aber in der Bahn klappt das wunderbar!

  5. Re: Ich freue mich schon auf die Meldung ...

    Autor: quadronom 17.03.16 - 20:06

    ... "Zu schnell gefahrener Hacker ändert den Betrag der Geldbuße in Minuswert"
    Das wäre doch was.

    %0|%0

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Nordischer Maschinenbau Rud. Baader GmbH & Co. KG, Lübeck
  2. SSI Schäfer Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg, Dortmund
  3. NÜRNBERGER Lebensversicherung AG, Nürnberg
  4. über Nash Direct GmbH, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  2. (u. a. Resident Evil: Vendetta 12,97€, John Wick: Kapitel 2 9,99€, Fight Club 7,99€ und...
  3. 27,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

  1. Europol: EU will "Entschlüsselungsplattform" ausbauen
    Europol
    EU will "Entschlüsselungsplattform" ausbauen

    Die Verschlüsselung privater Kommunikation soll auch auf europäischer Ebene angegriffen werden. Da der Einbau von Hintertüren offenbar vom Tisch ist, geht es nun um Schwachstellen bei der Implementierung und das Hacken von Passwörtern.

  2. Krack-Angriff: AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline
    Krack-Angriff
    AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline

    Nach dem Bekanntwerden der WPA2-Schwäche Krack hat AVM nun erste Geräte gepatcht. Weitere Patches sollen folgen, jedoch nicht für Fritzboxen.

  3. Spieleklassiker: Mafia digital bei GoG erhältlich
    Spieleklassiker
    Mafia digital bei GoG erhältlich

    Wer bisher den ersten Mafia-Teil mit einem aktuellen Windows-Betriebssystem am PC spielen wollte, benötigte eine spezielle DVD- oder die nicht mehr verfügbare Steam-Version. Bei GoG gibt es nun eine DRM-freie Ausgabe des Spieleklassikers, wenngleich einzig in Englisch und ohne die stimmungsvolle 30er-Jahre-Musik.


  1. 13:27

  2. 11:25

  3. 17:14

  4. 16:25

  5. 15:34

  6. 13:05

  7. 11:59

  8. 09:03