1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Deutsche Telekom: Die…

Warum nur hat man die meisten...abgerissen?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Warum nur hat man die meisten...abgerissen?

    Autor: pre3 05.11.18 - 18:28

    Eine wahre Schande die vielen Telefonzellen zurückzubauen!

    Man hätte darin nicht nur einwandfrei telefonieren, sondern während des Gesprächs gleich noch die E-Krücke aufladen können.

    Verdammt!

  2. Re: Warum nur hat man die meisten...abgerissen?

    Autor: Anonymer Nutzer 05.11.18 - 23:54

    Lass die Kirche mal im Dorf Kollege, mit den 12V Niederspannungsanschlüssen über Klingeldraht der Telefonzellen hätteste nichtmal die Ladeelektronik deines E-Autos versorgen können.

  3. Re: Warum nur hat man die meisten...abgerissen?

    Autor: pre3 06.11.18 - 07:15

    Agina schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Lass die Kirche mal im Dorf Kollege, mit den 12V Niederspannungsanschlüssen
    > über Klingeldraht der Telefonzellen hätteste nichtmal die Ladeelektronik
    > deines E-Autos versorgen können.

    Beleuchtet waren die schon, also mutmaßlich auch ans 220V-Netz angeschlossen, gell? Oder gabs dafür 3xAAA-Zellen, die einmal täglich von einem Telekomiker ausgetauscht werden mussten?

    Hast Du richtige Telefonzellen noch erlebt oder sprichst Du wie ein Blinder von der Farbe?

  4. Re: Warum nur hat man die meisten...abgerissen?

    Autor: schachbr3tt 06.11.18 - 09:36

    pre3 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Eine wahre Schande die vielen Telefonzellen zurückzubauen!
    >
    > Man hätte darin nicht nur einwandfrei telefonieren, sondern während des
    > Gesprächs gleich noch die E-Krücke aufladen können.
    >
    > Verdammt!

    Naja, bei einigen brauchte man nicht mehr viel abreißen. Die wurden durch Vandalen schon vorher ordentlich abgerockt. Man musste den Schutt nur zusammenfegen und wegfahren.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Java Entwickler:in (m/w/d)
    Lufthansa Industry Solutions TS GmbH, Oldenburg
  2. Application Supporter (*gn)
    VIER GmbH, Hannover, Karlsruhe, Berlin
  3. Cloud Platform Engineer / DevOps (m/f/d)
    PTV Group, Karlsruhe
  4. Mitarbeiter (m/w/d) für den IT First Level Support
    Diakonie Hasenbergl e.V., München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 229€ (Vergleichspreis ca. 300€)
  2. 83€ (Bestpreis mit Mindfactory, Vergleichspreis 89,99€)
  3. 149€ (Bestpreis!) - Aktuell nur in einzelnen Märkten erhältlich
  4. 149,50€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Halbleiterproduktion: TSMC will klimaneutral werden
Halbleiterproduktion
TSMC will klimaneutral werden

Der Chiphersteller TSMC hat angekündigt, bis 2050 seine Emissionen auf "Netto-Null" zu senken - setzt dabei aber auch auf fragwürdige Kompensationsprojekte.
Von Hanno Böck

  1. Halbleiterfertigung Intel soll mehr 3-nm-Buchungen als Apple haben
  2. Halbleiterfertigung Was TSMC in den nächsten Monaten vorhat
  3. Halbleiterfertigung AMDs Epyc produzieren sich bei TSMC selbst

Allianz-CTO: Die Trennung von Arbeit und Freizeit ist antiquiert
Allianz-CTO
"Die Trennung von Arbeit und Freizeit ist antiquiert"

CTOs im Interview Profi-Trompeter war sein Traum - stattdessen wurde Markus Löffler Sysadmin, Physiker, Direktor von McKinsey und der erste CTO der Allianz Versicherung. Wie schafft man als Quereinsteiger so eine Karriere in der IT?
Ein Interview von Maja Hoock

  1. Jaroslaw Kroczek von Boldare "Gute Bezahlung reicht heute nicht mehr aus"

Corsair Sabre Pro (Wireless) im Test: Kabel oder kein Kabel, das ist die Frage
Corsair Sabre Pro (Wireless) im Test
Kabel oder kein Kabel, das ist die Frage

Sind kabelgebundene Mäuse wirklich noch besser? Wir zeigen Vor- und Nachteile anhand fast identischer Corsair-Mäuse mit und ohne Kabel.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Ocean Plastic Mouse Microsoft baut Maus mit recyceltem Ozeanplastik
  2. Zephyr Pro Diese Maus hat einen RGB-Lüfter
  3. Razer Orochi V2 Kompakte Maus nutzt Bluetooth und Akku-Trick