Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › DS Automobiles: Elektroauto DS 3…

Und schon wieder ein Panzer mit Elektroantrieb

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Und schon wieder ein Panzer mit Elektroantrieb

    Autor: h3nNi 14.09.18 - 10:56

    Ich meine ist ja schön und gut, dass es endlich mehr Elektorautos gibt, aber wie wäre es mal mit brauchbaren Kleinwagen, Limousinen und Kombis, die alleine schon aufgrund ihrer Bauweise wesentlich effizienter wären als jeder SUV?

  2. Re: Und schon wieder ein Panzer mit Elektroantrieb

    Autor: Kay_Ahnung 14.09.18 - 11:11

    h3nNi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich meine ist ja schön und gut, dass es endlich mehr Elektorautos gibt,
    > aber wie wäre es mal mit brauchbaren Kleinwagen, Limousinen und Kombis, die
    > alleine schon aufgrund ihrer Bauweise wesentlich effizienter wären als
    > jeder SUV?

    abgesehen davon das SUVs einfach beliebt sind immoment ist es wohl auch einfacher in einem SUV große Batterien unterzubringen (wird zumindest immer wieder behauptet)

  3. Re: Und schon wieder ein Panzer mit Elektroantrieb

    Autor: CopyUndPaste 14.09.18 - 11:14

    Weil der aktuelle Trend SUV's sind?
    Schau dir mal die -leider immer noch steigenden- Zulassungszahlen der Teile an.

  4. Re: Und schon wieder ein Panzer mit Elektroantrieb

    Autor: h3nNi 14.09.18 - 12:27

    Es kann sich ja auch kein anderer Trend bilden, wenn es kein Angebot gibt.

  5. Re: Und schon wieder ein Panzer mit Elektroantrieb

    Autor: m4mpf 14.09.18 - 13:03

    h3nNi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich meine ist ja schön und gut, dass es endlich mehr Elektorautos gibt,
    > aber wie wäre es mal mit brauchbaren Kleinwagen, Limousinen und Kombis, die
    > alleine schon aufgrund ihrer Bauweise wesentlich effizienter wären als
    > jeder SUV?

    Kauf einen i3. Aber - wait - der ist ja unsexy.

  6. Re: Und schon wieder ein Panzer mit Elektroantrieb

    Autor: Kay_Ahnung 14.09.18 - 13:25

    h3nNi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es kann sich ja auch kein anderer Trend bilden, wenn es kein Angebot gibt.

    Naja es gibt genug angebote i3/Leaf/Zoe/Tesla 3&S/VW E-Golf usw.

  7. Re: Und schon wieder ein Panzer mit Elektroantrieb

    Autor: h3nNi 14.09.18 - 13:57

    Kay_Ahnung schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > h3nNi schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Es kann sich ja auch kein anderer Trend bilden, wenn es kein Angebot
    > gibt.
    >
    > Naja es gibt genug angebote i3/Leaf/Zoe/Tesla 3&S/VW E-Golf usw.

    Ok klar gibt es diese Angebote. Bei den meisten fehlt mir leider die Reichweite (Ich weiß: Ein leidiges Thema). Daher fallen i3, Leaf, Zoe und E-Golf raus. Beim Tesla 3 fehlt es an Verfügbarkeit und das S Model ist mir zu teuer.
    Es war für mich halt noch kein passendes E-Auto dabei.

  8. Re: Und schon wieder ein Panzer mit Elektroantrieb

    Autor: h3nNi 14.09.18 - 13:57

    Nope. Die Reichweite ist das Problem.

  9. Re: Und schon wieder ein Panzer mit Elektroantrieb

    Autor: PiranhA 14.09.18 - 14:09

    h3nNi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es kann sich ja auch kein anderer Trend bilden, wenn es kein Angebot gibt.

    Den Trend sieht man ja bei den Verbrennern. Beim Elektroauto bekommen also die Auto mit den besten Verkaufschancen die höchste Priorität. Solange die meisten OEMs nur ein oder zwei E-Modelle in der Palette haben, werden eben die meisten E-Autos auch SUVs bleiben.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Erding
  2. Bosch Gruppe, Wernau (Neckar)
  3. FTI Ticketshop GmbH, München
  4. Bosch Gruppe, Leonberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  3. 5€ inkl. FSK-18-Versand


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Raspberry Pi: Spieglein, Spieglein, werde smart!
Raspberry Pi
Spieglein, Spieglein, werde smart!

Ein Spiegel, ein ausrangierter Monitor und ein Raspberry Pi sind die grundlegenden Bauteile, mit denen man sich selbst einen Smart Mirror basteln kann. Je nach Interesse können dort dann das Wetter, Fahrpläne, Nachrichten oder auch stimmungsvolle Bilder angezeigt werden.
Eine Anleitung von Christopher Bichl

  1. IoT mit LoRa und Raspberry Pi Die DNA des Internet der Dinge
  2. Bewegungssensor auswerten Mit Wackeln programmieren lernen
  3. Raspberry Pi Cam Babycam mit wenig Aufwand selbst bauen

Mac Mini mit eGPU im Test: Externe Grafik macht den Mini zum Pro
Mac Mini mit eGPU im Test
Externe Grafik macht den Mini zum Pro

Der Mac Mini mit Hexacore-CPU eignet sich zwar gut für Xcode. Wer eine GPU-Beschleunigung braucht, muss aber zum iMac (Pro) greifen - oder eine externe Grafikkarte anschließen. Per eGPU ausgerüstet wird der Mac Mini viel schneller und auch preislich kann sich das lohnen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Apple Mac Mini (Late 2018) im Test Tolles teures Teil - aber für wen?
  2. Apple Mac Mini wird grau und schnell
  3. Neue Produkte Apple will Mac Mini und Macbook Air neu auflegen

Chromebook Spin 13 im Alltagstest: Tolles Notebook mit Software-Bremse
Chromebook Spin 13 im Alltagstest
Tolles Notebook mit Software-Bremse

Bei Chromebooks denken viele an billige, knarzende Laptops - das Spin 13 von Acer ist anders. Wir haben es einen Monat lang verwendet - und uns am Ende gefragt, ob der veranschlagte Preis für ein Notebook mit Chrome OS wirklich gerechtfertigt ist.
Ein Test von Tobias Költzsch


    1. Uploadfilter: EU-Kommission bezeichnet Reformkritiker als "Mob"
      Uploadfilter
      EU-Kommission bezeichnet Reformkritiker als "Mob"

      In der Debatte über die Reform des EU-Urheberrechts verschärft sich der Ton. Während die EU-Kommission Vergleiche mit dem Brexit-Referendum zieht und Unions-Politiker von Fake-Kampagnen sprechen, gehen Tausende Gegner von Uploadfiltern in Köln auf die Straße.

    2. Datenschutz: 18.000 Android-Apps spionieren Nutzer unzulässig aus
      Datenschutz
      18.000 Android-Apps spionieren Nutzer unzulässig aus

      Selbst populäre Apps mit Hunderten Millionen Nutzern verstoßen gegen die Werberichtlinien von Google. Das Unternehmen reagierte monatelang nicht auf die Vorwürfe.

    3. Erneuerbare Energien: Shell übernimmt Heimakku-Hersteller Sonnen
      Erneuerbare Energien
      Shell übernimmt Heimakku-Hersteller Sonnen

      Der Erdölkonzern Shell setzt sein Engagement im Bereich erneuerbare Energien fort. Nun kauft das Unternehmen einen Konkurrenten für Teslas Powerwalls aus dem Allgäu.


    1. 16:51

    2. 13:16

    3. 11:39

    4. 09:02

    5. 19:17

    6. 18:18

    7. 17:45

    8. 16:20