Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › DS Automobiles: Elektroauto DS 3…

Zwei Getränkehalter

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Zwei Getränkehalter

    Autor: headegg 14.09.18 - 08:35

    Das ich das noch erleben darf. ZWEI Getränkehalter in einem DS3!

    Ich fahre seit einer Weile den normalen DS3 und rege mich alle paar Tage auf, dass die Franzosen es in Ordnung fanden, nicht einen EINZIGEN Getränkehalter einzubauen. Wer macht sowas?

    Und ja, ich hätte das auch vor dem Kauf bemerken können, habe ich aber nicht. Trotz des Mangels gefällt mir das Auto sehr gut.

  2. Re: Zwei Getränkehalter

    Autor: brutos 14.09.18 - 09:05

    Warte es mal ab. Kenne auch jemanden, der hatte es 8 Jahre durchgehalten einen PKW von dieser Firma zu fahren:
    Bei 20.000 km pro Jahr Nutzung regelmäßig jedes jahr 2.000 EUR Werkstattkosten :(

  3. Re: Zwei Getränkehalter

    Autor: headegg 14.09.18 - 09:13

    Dann hoffe ich mal, dass ich diese Erfahrung nicht machen muss.
    Bin davor einen gebrauchten DS4 gefahren für knapp 50.000km und war damit sehr zufrieden. War ein sehr zuverlässiges Auto, deshalb hatte ich mich anschließend auch für den DS3 entschieden.

  4. Re: Zwei Getränkehalter

    Autor: Tommy-L 14.09.18 - 09:44

    Falls du den 1,6 Turbo hast, würde ich dazu raten nur den teuersten Sprit zu fahren, sonst wirst du höchstwahrscheinlich Probleme bekommen.
    Sonst scheinen sie ganz okay zu sein, die hintere Bremse ist auch etwas anfällig aber wirklich teuer ist das nicht... Das Design gefällt mir sehr gut - im Netz findest du Alternativen für die Mittelkonsole als eine Art Einsatz, dann hast du Getränkehalter.

  5. Re: Zwei Getränkehalter

    Autor: headegg 14.09.18 - 10:05

    Ne, ist der Puretech 82, niedrigste Motorisierung.

    Vielen Dank für den Hinweis mit der Mittelkonsole, schau ich mir mal an!

  6. Re: Zwei Getränkehalter

    Autor: azeu 14.09.18 - 11:44

    Bist Du ständig unterwegs oder warum "brauchst" Du überhaupt einen Getränkehalter im Auto?

    ... OVER ...

  7. Re: Zwei Getränkehalter

    Autor: SanderK 14.09.18 - 13:41

    azeu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bist Du ständig unterwegs oder warum "brauchst" Du überhaupt einen
    > Getränkehalter im Auto?
    Man stelle sich vor, man fährt durch einen Drive-In. Da sitzt noch wer auf dem anderen Sitzt und es gibt Getränke (Gut, passiert selten. ^^).
    Da wären 2 schön, ich hab selber nur einen in der Mittelkonsole :(
    Damals.... vor langer Zeit, als alles noch Gut war ^^, hatte mein Auto 2 Halter in der Klappe des Handschuhfachs. Sehr Praktisch ^^

  8. Re: Zwei Getränkehalter

    Autor: Tommy-L 14.09.18 - 13:44

    Und überhaupt, wie kommst du eigentlich auf die Idee ihn blöd von der Seite anzumachen weil er Getränkehalter im Auto haben möchte? Was ist mit den Menschen eigentlich los??

  9. Re: Zwei Getränkehalter

    Autor: h3nNi 14.09.18 - 14:31

    SanderK schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > azeu schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Bist Du ständig unterwegs oder warum "brauchst" Du überhaupt einen
    > > Getränkehalter im Auto?
    > Man stelle sich vor, man fährt durch einen Drive-In. Da sitzt noch wer auf
    > dem anderen Sitzt und es gibt Getränke (Gut, passiert selten. ^^).
    > Da wären 2 schön, ich hab selber nur einen in der Mittelkonsole :(
    > Damals.... vor langer Zeit, als alles noch Gut war ^^, hatte mein Auto 2
    > Halter in der Klappe des Handschuhfachs. Sehr Praktisch ^^

    Mein Auto hat auch 2 Halter in der Klappe des Handschuhfachs (zumindest wird im Handbuch behauptet, dass die dafür sind). Allerdings weiß ich nicht was für ein Getränkegefäß da rein passen soll. 0,5 l Dosen/Becher sind zu groß. Energy Drinks wie z.B. RedBull sind zu klein (Einmal bremsen und der Inhalt der Dose ist im Handschuhfach)

  10. Re: Zwei Getränkehalter

    Autor: SanderK 14.09.18 - 14:36

    h3nNi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > SanderK schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > azeu schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Bist Du ständig unterwegs oder warum "brauchst" Du überhaupt einen
    > > > Getränkehalter im Auto?
    > > Man stelle sich vor, man fährt durch einen Drive-In. Da sitzt noch wer
    > auf
    > > dem anderen Sitzt und es gibt Getränke (Gut, passiert selten. ^^).
    > > Da wären 2 schön, ich hab selber nur einen in der Mittelkonsole :(
    > > Damals.... vor langer Zeit, als alles noch Gut war ^^, hatte mein Auto 2
    > > Halter in der Klappe des Handschuhfachs. Sehr Praktisch ^^
    >
    > Mein Auto hat auch 2 Halter in der Klappe des Handschuhfachs (zumindest
    > wird im Handbuch behauptet, dass die dafür sind). Allerdings weiß ich nicht
    > was für ein Getränkegefäß da rein passen soll. 0,5 l Dosen/Becher sind zu
    > groß. Energy Drinks wie z.B. RedBull sind zu klein (Einmal bremsen und der
    > Inhalt der Dose ist im Handschuhfach)
    Kenn ich auch, wobei bei meinem einen Auto, hat es in der Tat gepasst. Gut nicht die Energy Dosen :)

  11. Re: Zwei Getränkehalter

    Autor: friespeace 14.09.18 - 21:07

    Ich hatte für meine vorherige Firma 3 Renault Megane als Poolwagen geleast.
    Da ist mir leider auch erst nach Auslieferung aufgefallen, dass die Getränkehalter fehlen.

    Absolutes no-go und vollkommen unverständlich.

  12. Re: Zwei Getränkehalter

    Autor: Gehirnkrampf 15.09.18 - 08:30

    headegg schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das ich das noch erleben darf. ZWEI Getränkehalter in einem DS3!
    >

    Dass!

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stiegelmeyer GmbH & Co. KG, Herford
  2. BWI GmbH, Bonn
  3. Bruno Bader GmbH + Co.KG, Pforzheim
  4. ENERCON GmbH, Bremen, Aurich, Kiel

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 79,00€
  2. 59,99€
  3. ab 17,99€
  4. 799,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck

  1. Urheberrecht Axel-Springer-Verlag klagt erneut gegen Adblocker
  2. Whitelisting erlaubt Kartellamt hält Adblocker-Nutzung für "nachvollziehbar"
  3. Firefox Klar Mozilla testet offenbar Adblocker

Urheberrechtsreform: Was das Internet nicht vergessen sollte
Urheberrechtsreform
Was das Internet nicht vergessen sollte

Die Reform des europäischen Urheberrechts ist eine Niederlage für viele Netzaktivisten. Zwar sind die Folgen der Richtlinie derzeit kaum absehbar. Doch es sollten die richtigen Lehren aus der jahrelangen Debatte mit den Internetgegnern gezogen werden.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Leistungsschutzrecht VG Media will Milliarden von Google
  2. Urheberrecht Uploadfilter und Leistungsschutzrecht endgültig beschlossen
  3. Urheberrecht Merkel bekräftigt Zustimmung zu Uploadfiltern

Fitbit Versa Lite im Test: Eher smartes als sportliches Wearable
Fitbit Versa Lite im Test
Eher smartes als sportliches Wearable

Sieht fast aus wie eine Apple Watch, ist aber viel günstiger: Golem.de hat die Versa Lite von Fitbit ausprobiert. Neben den Sport- und Fitnessfunktionen haben uns besonders der Appstore und das Angebot an spaßigen und ernsthaften Anwendungen interessiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Smartwatch Fitbit stellt Versa Lite für Einsteiger vor
  2. Inspire Fitbits neues Wearable gibt es nicht im Handel
  3. Charge 3 Fitbit stellt neuen Fitness-Tracker für 150 Euro vor

  1. Milla: Bund sagt Pläne für KI-gesteuerte Weiterbildungsplattform ab
    Milla
    Bund sagt Pläne für KI-gesteuerte Weiterbildungsplattform ab

    Der Vorschlag der CDU für eine KI-gesteuerte Weiterbildungsplattform im Design von Netflix kommt nicht durch. "Die lautstarke Ankündigung von Milla war offenbar viel heiße Luft um nichts", sagte der bildungspolitische Sprecher der FDP, Jens Brandenburg.

  2. Days Gone im Test: Postapokalyptische Rocker-Romantik
    Days Gone im Test
    Postapokalyptische Rocker-Romantik

    Ein Mann und sein Motorrad stehen im Mittelpunkt, dazu kommt das weitgehend von Untoten und Banditen beherrschte Oregon: Das gelungene, aber nicht großartige Days Gone schickt uns auf der Playstation 4 in eine zerstörte Welt.

  3. Geforce GTX 1650 im Test: Sparsam, schlank, speicherarm
    Geforce GTX 1650 im Test
    Sparsam, schlank, speicherarm

    Die Geforce GTX 1650 ist Nvidias günstigste Grafikkarte mit Turing-Architektur und kommt ohne Stromstecker aus. Der Pixelbeschleuniger kostet jedoch 160 Euro und konkurriert mit der Radeon RX 570 von AMD. Die rechnet schneller und hat gleich doppelt so viel Videospeicher.


  1. 14:20

  2. 14:01

  3. 13:51

  4. 13:22

  5. 12:30

  6. 12:09

  7. 11:59

  8. 11:55