1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › E-Mobilität: It's electrifying!

Es verdienen zu viel zu gut an der aktuellen Situation

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Es verdienen zu viel zu gut an der aktuellen Situation

    Autor: HanSwurst101 06.06.16 - 13:55

    Ich denke die aktuellen Hersteller und deren Zulieferer verdienen im Moment zu gut daran um sich nicht so schnell die Butter vom Brot nehmen zu lasssen. Alleine schon im Bereich Forschung um die Abgase zu reinigen (Abgasrückgewinnung) oder die Turbotechnik usw. ist so absurd aufwendig und arbeitsintensiv das hier kaum einer nach links oder rechts schaut. Und an Herstellung, Reparatur und Wartung der mechanischen Teile lässt sich auch immer noch viel Geld verdienen, beim E-Antrieb werden viele Teile einfach überflüssig. Zudem gibt es in Deutschland kaum Innovationen und Anbieter in Zukunftsbranchen wie IT, Internet, Software usw., deshalb ist die Politik auch nicht daran interessiert hier Veränderungen herbeizuschaffen.

    Die Innovation muss von außen kommen, so wie schon beim Mobiltelefon, und hoffentlich auch beim Energiesektor. Denn ups, bald ist 2022 und die Atomkraftwerke müssen leider weiter laufen und man hat die großen Stromkonzerne und das zentrale Energienetz immer noch an der Backe.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hochschulabsolvent (w/m/d) Management Consulting
    ifb group, verschiedene Einsatzorte
  2. Professional CRM SAP CX Berater / Entwickler (m/w/d)
    Radeberger Gruppe KG, Frankfurt am Main
  3. SAP Logistik-Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Darmstadt
  4. SAP PP Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Göttingen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 54,99€ statt 109,99€
  2. 1.259€ statt 1.699€
  3. 1.122€ statt 1.499€
  4. 2.379€ statt 2.899€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de