1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › E-Parktower: Die Ladelösung…
  6. Thema

Eine unglaublich entgleiste Lösung

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema


  1. Re: Eine unglaublich entgleiste Lösung

    Autor: Muntermacher 28.06.22 - 08:34

    Für kleine Grundflächen mit nicht soviel Parkbedarf ist die Lösung sicherlich gut ebenso für mehrere kleine, aber nicht zusammenhängende Fläche. Für größeren Bedarf mit mehr Fläche ist ein,Parkhaus effizienter, da pro Etage mehr Autos hinzukommen also beim Paternoster und das Verhältnis Parkfläche zu Auffahrt etc. mit Gesamtfläche günstiger wird.
    Was sagt uns das? Keine eierlegenede Wollmichsau, sondern eventuelles Produkt für bestimmte Zwecke, ähnlich wie,regwnerative Energien auch einen Mix bilden.

  2. Re: Eine unglaublich entgleiste Lösung

    Autor: trinkhorn 28.06.22 - 08:35

    ein 60qm-Grundfläche klassisches Parkhaus? Ich bezweifel das da neben den Rampen zum Stockwerkwechsel und den Verkehrsflächen viele Parkplätze über bleiben...
    Es geht ja wie der Artikel sagt um Baulücken in Städten. Also Orte wo für ein Normales Parkhaus kein Platz ist.

  3. Re: Eine unglaublich entgleiste Lösung

    Autor: MarcusK 28.06.22 - 08:42

    stop schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und bei dem Platz den Normale Parkhäuser brauchen bekommt man ein
    > vielfaches der effektiven Platzes und man braucht weniger Zeit zum
    > ausparken.

    nein, weil du viel mehr Platz für Wege und Auffahrten brauchst. Erst ab sehr großen Parkhäusern lohnt es sich dann.

  4. Re: Eine unglaublich entgleiste Lösung

    Autor: Legendenkiller 28.06.22 - 11:34

    Also kurz die teurste mögliche Lösung für Nutzer mit sehr viel Geld.
    IMO overengineering und nur da überhaupt sinnvoll wo es schon nur mit den Parkplätzen rechent.
    Das Laden fällt da einfach mit ab.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 28.06.22 11:37 durch Legendenkiller.

  5. Re: Eine unglaublich entgleiste Lösung

    Autor: Legendenkiller 28.06.22 - 11:39

    Mir auch nicht.
    Egal mit wieviel Etagen ich meine Villa baue, ich wohne da immer alleine trinn. ;-)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 28.06.22 11:39 durch Legendenkiller.

  6. Re: Eine unglaublich entgleiste Lösung

    Autor: schueppi 28.06.22 - 13:54

    Ausserdem;

    - Weniger Sabotageanfällig
    - Ladeplätze werden nicht durch Verbrenner blockiert
    - System theoretisch auch umkehrbar und in den Boden versinkend
    - Witterungsgeschützter Platz nachdem BEVs nicht in Tiefgaragen geladen werden sollen in ein paar Städten

    Also ich verstehe nicht was an dem System nicht zu verstehen ist.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Assistenz Bereichsvorstand Vertrieb, Service und Technologie Exzellenz (m/w/d)
    DMG MORI Global Service GmbH, Pfronten
  2. Data Steward (m/w/d)
    Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  3. Product Owner / Technische Software-Teilprojektleitung (m/w / divers)
    Continental AG, Regensburg
  4. Scrum-Master (m/w/d)
    Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 119,90€ (Vergleichspreis 131,98€)
  2. 81,99€ (Bestpreis!)
  3. 67,99€ (Vergleichspreis 78,10€)
  4. (u. a. Intel Core i7 12700K für 359€ statt 382,88€ im Vergleich und MSI MAG Z790 Tomahawk WIFI...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dokumentation Gute Nacht, Oppy: Kleiner Rover, große Gefühle
Dokumentation Gute Nacht, Oppy
Kleiner Rover, große Gefühle

Eine Dokumentation mit grandiosen Effekten erzählt die erstaunlich vermenschlichte Geschichte zweier Rover, die den Mars erkunden.
Eine Rezension von Peter Osteried

  1. Raumfahrt Nasa und Esa ändern Plan zur Bergung von Marsproben
  2. Marskolonie Das Leben auf dem Mars wird laut Musk entbehrungsreich sein

Sicherheitsüberprüfungen bei IT-Jobs: Puff, puff, pass?
Sicherheitsüberprüfungen bei IT-Jobs
Puff, puff, pass?

Wer kifft, besteht eher keine Sicherheitsüberprüfung. Doch für viele IT-Jobs ist das Bedingung. Auch wenn bald das Cannabis legalisiert wird?
Von Lennart Mühlenmeier

  1. Ola Källenius Mercedes-Chef verneint Mangel an Softwarespezialisten
  2. IT-Auftragsplattform Fiverr Harter Preiskampf, wenig gute Projekte
  3. Techbranche in den USA Einstellungsstopp auch bei Apple

Torch: Ubisoft zündet das Feuer an
Torch
Ubisoft zündet das Feuer an

Engine-Newsletter Ubisoft hat neue Feuereffekte entwickelt. Die Programmierer erklären, wie die Technologie funktioniert - und wo sie zum Einsatz kommt.
Von Peter Steinlechner

  1. Metaversum John Carmack über Meta-Prozessoren und Horizon Worlds
  2. Spieleentwicklung Editorial trifft Engine bei Ubisoft