1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › EEBus: Smarte Autos sollen mit…

Smartes Auto: Hallo smartes Haus ....

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Smartes Auto: Hallo smartes Haus ....

    Autor: jones1024 07.10.15 - 12:16

    ... ich fahre jetzt durchs geschlossene Garagentor!

    Smartes Haus: Mir doch egal...

  2. Re: Smartes Auto: Hallo smartes Haus ....

    Autor: Lemo 07.10.15 - 13:18

    jones1024 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... ich fahre jetzt durchs geschlossene Garagentor!
    >
    > Smartes Haus: Mir doch egal...


    Smart Grid: C4 - Treffer, versenkt.

  3. Re: Smartes Auto: Hallo smartes Haus ....

    Autor: Schattenwerk 07.10.15 - 13:47

    Schwachsinn! Du fährst erst gar nicht los weil mal wieder die Server down sind ;)

    http://www.heise.de/netze/meldung/Deutsche-Telekom-Ausfall-des-Qivicon-Servers-legt-Smart-Homes-lahm-2832456.html

  4. Re: Smartes Auto: Hallo smartes Haus ....

    Autor: Lemo 08.10.15 - 08:55

    WhatsApp-Chat:

    A zu B: "Hey kommst du heut Abend in die Kneipe"
    B zu A: "Ne kann nicht mein Server ist abgestürzt"
    A zu B: "Dein was ist abgestürzt?"
    B zu A: "Mein Server, mein smart Grid hat mein smart Home zerschossen, mein smartes Auto steht in der smarten Garage und mein smarter Ofen kocht nur noch smartes Diätessen: Keines!"

    A zu B: "Ööh... ok... ich trink ein Offline-Bier für dich mit..."


    Schreckliche Zukunftsvisionen.

  5. Re: Smartes Auto: Hallo smartes Haus ....

    Autor: Peter Brülls 08.10.15 - 09:21

    Lemo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > WhatsApp-Chat:
    >
    > A zu B: "Hey kommst du heut Abend in die Kneipe"
    > B zu A: "Ne kann nicht mein Server ist abgestürzt"
    > A zu B: "Dein was ist abgestürzt?"
    > B zu A: "Mein Server, mein smart Grid hat mein smart Home zerschossen, mein
    > smartes Auto steht in der smarten Garage und mein smarter Ofen kocht nur
    > noch smartes Diätessen: Keines!"
    >
    > A zu B: "Ööh... ok... ich trink ein Offline-Bier für dich mit..."
    >
    > Schreckliche Zukunftsvisionen.

    Offensichtlich, wenn B zu dumm ist seine Beine zu benutzen und A zu dumm ist um ihn abzuholen.

    Apropos, nach Alkoholkonsum Autofahren? Macht das echt noch jemand?

  6. Re: Smartes Auto: Hallo smartes Haus ....

    Autor: Lemo 08.10.15 - 09:58

    Also hallo, Fahrbier?
    Eins geht immer.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Category Development Manager / Space Planning (w/m/d)
    dm-drogerie markt GmbH + Co. KG, Karlsruhe
  2. Senior IT Systems Engineer Backup (w/m/d)
    noris network AG, Nürnberg, München, Aschheim, Berlin (Home-Office)
  3. Software Engineer (m/w/d) im Bereich Application Integration / Integrationsarchitektur Dell Boomi/IDS
    Hannover Rück SE, Hannover
  4. Entwickler Elektronik und Kommunikationstechnik (IoT) (m/w/d)
    Gratz Engineering GmbH, Stuttgart

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 50,99€ (mit Rabattcode "STRIVE")
  2. 14,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Probleme mit Agilität in Konzernen: Agil sein muss man auch wollen
Probleme mit Agilität in Konzernen
Agil sein muss man auch wollen

Ansätze wie das Spotify-Modell sollen großen Firmen helfen, agil zu werden. Wer aber erwartet, dass man es überstülpen kann und dann ist alles gut, der irrt sich.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel


    Software-Projekte: Meine Erfahrungen mit einer externen Entwicklerfirma
    Software-Projekte
    Meine Erfahrungen mit einer externen Entwicklerfirma

    Ich versprach mir Hilfe für meine App-Entwicklung. Die externe Entwicklerfirma lieferte aber vor allem Fehler und Ausreden. Was ich daraus gelernt habe.
    Von Rajiv Prabhakar

    1. Feature-Branches Apple versteckt neue iOS-Funktionen vor seinen eigenen Leuten
    2. Entwicklungscommunity Finanzinvestor kauft Stack Overflow für 1,8 Milliarden
    3. Demoszene Von gecrackten Spielen zum Welterbe-Brauchtum

    Kryptominer in Anti-Virensoftware: Norton 360 jetzt noch sinnloser
    Kryptominer in Anti-Virensoftware
    Norton 360 jetzt noch sinnloser

    Als wäre Antiviren-Software wie Norton 360 nicht schon sinnlos genug, preist diese nun auch Kryptomining an. Sicherheit bringt das nicht.
    Ein IMHO von Moritz Tremmel und Sebastian Grüner

    1. Kryptowährungen 69 Millionen US-Dollar für NFT eines digitalen Kunstwerks
    2. Kryptokunst Schlechte Idee, NFT