Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Elektro-Cabriolet: Vision Mercedes…

Elektro-Cabriolet: Vision Mercedes-Maybach 6 mit 500 km Reichweite

Das Konzeptfahrzeug Vision Mercedes-Maybach 6 erinnert an ein Auto aus den 30er Jahren, ist jedoch mit modernster Technik wie einem Elektroantrieb mit 750 PS ausgerüstet. Die Reichweite des an eine Yacht erinnernden Luxusautos soll 500 km betragen.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Wieso immer Luxus-/Sportwagen? (Seiten: 1 2 3 ) 60

    nokes | 21.08.17 09:50 25.08.17 15:44

  2. So werden Elektro-Autos schmackhaft gemacht... (Seiten: 1 2 ) 21

    Moody | 21.08.17 11:20 22.08.17 10:48

  3. Sieht ja chic aus (Seiten: 1 2 3 4 ) 77

    M.P. | 21.08.17 09:52 22.08.17 09:27

  4. Re: Sieht ja chic aus

    tingelchen | 22.08.17 09:28 Das Thema wurde verschoben.

  5. Off-Topic: kann man golems HD-Videos automatisch aktivieren? 2

    DF | 21.08.17 15:23 21.08.17 23:03

  6. Grässlich! 1

    Darr | 21.08.17 21:28 21.08.17 21:28

  7. 320 km EPA was für ein Trauerspiel 11

    Kahiau | 21.08.17 11:23 21.08.17 19:42

  8. passt eher in einen Marvel Comic 1

    pk_erchner | 21.08.17 18:43 21.08.17 18:43

  9. blaue Leitungern in der Mittelkonsole 2

    genab.de | 21.08.17 12:04 21.08.17 14:06

  10. Re: Sieht ja chic aus

    DetlevCM | 21.08.17 12:06 Das Thema wurde verschoben.

  11. Erinnert mich von vorne an den Regalia 1

    Didatus | 21.08.17 11:58 21.08.17 11:58

  12. Kitch 1

    besgin | 21.08.17 11:31 21.08.17 11:31

  13. Erinnert eine Jacht ? 1

    Unix_Linux | 21.08.17 11:22 21.08.17 11:22

  14. @golem 2

    0mega42 | 21.08.17 09:37 21.08.17 09:43

Neues Thema Ansicht wechseln



Anzeige
Stellenmarkt
  1. über OPTARES GmbH & Co. KG, Großraum München
  2. Bundesanstalt für Immobilienaufgaben, Bonn
  3. AGRO International GmbH & Co.KG, Bad Essen bei Osnabrück
  4. Innoventis GmbH, Würzburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 499,99€
  3. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Gaming-Smartphone im Test: Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
Gaming-Smartphone im Test
Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
  1. Razer Phone im Hands on Razers 120-Hertz-Smartphone für Gamer kostet 750 Euro
  2. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  3. Razer-CEO Tan Gaming-Gerät für mobile Spiele soll noch dieses Jahr kommen

Firefox 57: Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
Firefox 57
Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
  1. Firefox Nightly Build 58 Firefox warnt künftig vor Webseiten mit Datenlecks
  2. Mozilla Wenn Experimente besser sind als Produkte
  3. Mozilla Firefox 56 macht Hintergrund-Tabs stumm

Fire TV (2017) im Test: Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
Fire TV (2017) im Test
Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
  1. Neuer Fire TV Amazons Streaming-Gerät bietet HDR für 80 Euro
  2. Streaming Update für Fire TV bringt Lupenfunktion
  3. Streaming Amazon will Fire TV und Echo Dot vereinen

  1. Coinhive: Kryptominingskript in Chat-Widget entdeckt
    Coinhive
    Kryptominingskript in Chat-Widget entdeckt

    Unternehmen, die ein Chat-Widget zum Kundensupport nutzen, haben in den vergangenen Tagen heimlich bei den Kunden die Kryptowährung Monero geschürft. Betroffen waren auch der Speicherhersteller Crucial und der Sportanbieter Everlast.

  2. Monster Hunter World angespielt: Die Nahrungskettensimulation
    Monster Hunter World angespielt
    Die Nahrungskettensimulation

    Großes Monster frisst kleines Monster - meistens: In Monster Hunter World dürfen wir von der Spurensuche bis zum Endkampf die Jagd auf Fantasybestien nacherleben. Golem.de hat das teils faszinierend glaubwürdige Actionspektakel ausprobiert.

  3. Rechtsunsicherheit bei Cookies: EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung
    Rechtsunsicherheit bei Cookies
    EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung

    Der ambitionierte Zeitplan für das Inkrafttreten der ePrivacy-Verordnung ist wohl nicht zu halten. Das könnte für die Wirtschaft, die die Pläne kritisiert, noch zu einem Problem werden, warnen Vertreter von EU-Kommission und Europaparlament.


  1. 15:50

  2. 15:32

  3. 14:52

  4. 14:43

  5. 12:50

  6. 12:35

  7. 12:00

  8. 11:47