1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Elektro-Rennserie EPCS: Der Renn…

Genauso Gähn wie die Formula E

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Genauso Gähn wie die Formula E

    Autor: mgutt 25.06.18 - 15:30

    Das schaut doch eh keiner. Ist genauso lahm wie anderen beim Carrerafahren zuzuschauen. Ich hoffe DHL hat da nicht allzu viel investiert.

  2. Re: Genauso Gähn wie die Formula E

    Autor: ArcherV 25.06.18 - 15:56

    mgutt schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das schaut doch eh keiner. Ist genauso lahm wie anderen beim Carrerafahren
    > zuzuschauen. Ich hoffe DHL hat da nicht allzu viel investiert.


    Nö.

    rationale Grüße,
    ArcherV

  3. Re: Genauso Gähn wie die Formula E

    Autor: AndyMt 25.06.18 - 16:00

    mgutt schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das schaut doch eh keiner. Ist genauso lahm wie anderen beim Carrerafahren
    > zuzuschauen. Ich hoffe DHL hat da nicht allzu viel investiert.
    Ich schau FE, Aussage widerlegt. Und ich finds spannend.

  4. Re: Genauso Gähn wie die Formula E

    Autor: Anonymer Nutzer 25.06.18 - 17:19

    Würde eher das Gegenteil behaupten - es ist strategischer und Überholmanöver sind dynamischer, es kommt da mehr auf das Können des Fahrers an - F1 ist dagegen Schlafmittel.

  5. Re: Genauso Gähn wie die Formula E

    Autor: Anonymer Nutzer 25.06.18 - 18:18

    Wieso kommt es mehr auf das Können der Fahrer an? Weil die Autos weniger unterschiedlich stark sind oder warum?

  6. Re: Genauso Gähn wie die Formula E

    Autor: Anonymer Nutzer 25.06.18 - 18:40

    Ja, aber auch weil die schnellen Überholmanöver sehr anspruchsvoll sind, man hat ein großes Potential an Kraft aber nur eine begrenzte Zeit diese einzusetzen weil sonst der Verbrauch rauf geht - das führt zu spannenden Zweikämpfen.

  7. Re: Genauso Gähn wie die Formula E

    Autor: neocron 25.06.18 - 20:20

    Interessant ... gleiches halte ich von der F1, DTM, Radsport, Skispringen, Fussball, Basketball, Eishockey, ...
    Wie verschieden Geschmäcker doch sind ...

  8. Re: Genauso Gähn wie die Formula E

    Autor: Jogibaer 25.06.18 - 20:27

    Ich finds auch super, schaue nur Formula-E. F1 gucke ich mir gar nicht mehr an.

  9. Re: Genauso Gähn wie die Formula E

    Autor: WonderGoal 25.06.18 - 22:33

    neocron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Interessant ... gleiches halte ich von der F1, DTM, Radsport, Skispringen,
    > Fussball, Basketball, Eishockey, ...
    > Wie verschieden Geschmäcker doch sind ...

    Streiche alles bis auf Eishockey und ergänze es um etwas NFL und Nascar (Präzisionsfahren). So viel zu Geschmäckern. :)

    Die F1 und DTM sind ausgelutscht. Da ist mir EPCS deutlich lieber.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 25.06.18 22:35 durch WonderGoal.

  10. Re: Genauso Gähn wie die Formula E

    Autor: gol.emnutzer 26.06.18 - 00:06

    Das Paarungsritual von Gartenschnecken ist auch äußerst faszinierend. Man muss einfach auf die vielen Details achten, sonst würde es ja wie bei jeder X-Beliebigen Befruchtung aussehen.

    Nur der interessierte wird den Unterschied erkennen können.

  11. Re: Genauso Gähn wie die Formula E

    Autor: neocron 26.06.18 - 09:56

    Du Voyeur! :P

  12. Re: Genauso Gähn wie die Formula E

    Autor: Nogul 26.06.18 - 11:19

    Geht mir genauso.

    Formel 1 schaue ich eher aus technischer Interesse an, um zu sehen was 800 Ingenieure zusammenbauen können wenn Geld gar keine Rolle spielt.

    DTM finde ich schon uninteressant und die vielen Markencups finden ja unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt wenn ich mal Videos von den gähnend leeren Tribünen sehe.

    Daher, warum nicht? Es gibt offenbar genug Menschen die an einem Wochenende vier bis fünstellige Summe für ihr Hobby verballern können. Denen sei ihr E-Auto gegönnt.

  13. Re: Genauso Gähn wie die Formula E

    Autor: Gaius Baltar 26.06.18 - 12:48

    Nogul schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Formel 1 schaue ich eher aus technischer Interesse an, um zu sehen was 800
    > Ingenieure zusammenbauen können wenn Geld gar keine Rolle spielt.

    Das war ganz früher mal so. Inzwischen gibt es soviele Regeln und willkürliche Einschränkungen, dass mir das Schauen der Rennen gar keinen Spaß mehr macht. Es wird nicht mehr getankt, man muss soundsoviele verschiedene Reifenmischungen fahren, es dürfen nur ein paar Motoren pro Saison eingesetzt werden (ok, das fördert Haltbarkeit und bevorteilt ggf. ärmere Teams). Technisch wird schon längst nicht mehr alles gemacht, was gehen würde. Die Regeln lenken die Bauform und den Antrieb in bestimmte Regionen. Und wenn mal ein Team unter Beachtung der Regeln eine interessante Neuerung entwickelt, die ihnen einen entscheidenen Vorteil bietet, dann wird diese in der nächsten (oder sogar derselben) Saison verboten.

    Dann lieber Formel E: alle Teams haben dasselbe Basisauto, das ist dann wieder schöner Rennsport, der das Augenmerk auf den Fahrer wirft. Aber auch auf die Teams, die den Antriebsstrang usw. bauen und vor allem haltbar gestalten müssen.

  14. Re: Genauso Gähn wie die Formula E

    Autor: quineloe 26.06.18 - 13:17

    Darf man da einen Boxenstop machen und sich nen neuen Akku reinschieben lassen?

  15. Re: Genauso Gähn wie die Formula E

    Autor: Gunstick 26.06.18 - 14:21

    Die wechseln einfach das komplette Auto. Alle Autos sind ja sowieso gleich.

  16. Re: Genauso Gähn wie die Formula E

    Autor: Gubb3L 26.06.18 - 14:40

    Ab der kommenden Saison auch nicht mehr. Da sind die Akkus dann groß genug um ein Rennen zu halten.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Spezialist (m/w/d) Prozesse/SAP CS
    EOS GmbH Electro Optical Systems, Krailling
  2. Technology Generalist Business Innovation (m/w/d)
    ALDI SÜD Dienstleistungs-GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  3. Consultant IT-Controlling (m/w/d)
    Mekyska Management Consultants GmbH, Frankfurt am Main, Pforzheim (Home-Office)
  4. Software-Entwickler (gn) SAP / Schnittstellen
    Getriebebau NORD GmbH & Co. KG, Bargteheide

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 28,99€
  2. 25,99€
  3. (u. a. Age of Empires Definitive Collection für 17,99€, Age of Empires Definitive Collection...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de